Kundenrezension

29 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Naturwissenschaft und Spiritualität, 18. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Checkliste 2012. Sieben Strategien wie Sie die Krise in Ihre Chance verwandeln: Wegbeschreibung aus spiritueller Sicht (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch gehört zu den (noch) seltenen Raritäten,die auf eine beeindruckende Weise die Brücke zwischen Naturwissenschaft und Spiritualität schlagen. Broers zeigt hier am Beispiel des zu erwartenden Paradigmenwechsels,daß Naturwissenschaft und spirituelles Weltbild uns lediglich auf verschiedenen Wegen zur gleichen "Wirklichkeit" führen.

Dadurch spricht er einen viel breiteren Leserkreis an,als etwa Autoren rein spiritueller Werke.
Das Buch ist nicht nur sehr interessant und unterhaltsam geschrieben,sondern enthält auch eine Vielzahl von Denkanstößen und Anleitungen zum Handeln,die die jeder für sich selbst modifiziert anwenden und umsetzen kann.

Für uns vor allem ein wirklich wertvoller Praxisratgeber,den wir jedem empfehlen,der sich nicht nur für die Hintergründe und Zusammenhänge dieses bevorstehenden "Übergangs" in das neue Zeitalter interessiert,sondern der auch nach Wegen und Anregungen sucht,sich körperlich und seelisch auf diese wichtige Phase unserer Entwicklung (die schon begonnen hat) vorzubereiten.

Wunderbar dazu passend empfehlen wir das ebenso beeindruckende Werk von James RedfieldDie zwölfte Prophezeiung von Celestine: Jenseits von 2012,das ein Rezensent dort zu Recht als spirituelles Meisterwerk bezeichnet.

Allen Lesern die besten Wünsche Karin und Bernd
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 21.12.2011 13:41:20 GMT+01:00
nolte meint:
als im naturwissenschaftlichen bereich tätiger mensch kann ich ihnen versichern, dass es weder eine brücke noch eine schmale furt zwischen den seriösen naturwissenschaften und "spirituellem" esoterischem unfug gibt. der überwiegende teil meiner kolleginnen und kollegen ist ähnlicher meinung. leider ist es den meisten zu dumm sich wieder und wieder zu diesem thema zu äussern und jede bizarre behauptung zu widerlegen die irgendein halbgebildeter aufstellt der zwar nichts vom jeweiligen fachgebiet verstanden hat aber sich missbräuchlich dessen terminologie bedient.

Veröffentlicht am 14.03.2012 21:23:31 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 14.03.2012 21:25:47 GMT+01:00
Marko meint:
Werter Herr Nolte,
ich weiß zwar nicht, in welchem Fachgebiet Sie tätig sind und welch wissenschaftliche Reputation Sie vorweisen können, aber es gehört schon eine gehörige Portion Arroganz dazu, einen Biophysiker mit internationalem Rang und Namen, wie den Autor dieses Buches mit einem solchen Kommentar zu beleidigen.
Ich selbst habe mir als Naturwissenschaftler die Hochachtung vor den großen Lehrern und Altmeistern meiner Zunft, wie Niels Bohr, Albert Einstein und Werner Heisenberg sowie auch den wirklich großen Wissenschaftlern der heutigen Generation, bewahrt. Sie alle zeigten und zeigen trotz (oder wohl gerade wegen) ihrer Größe eine tiefe Demut gegenüber den religiös- transzendenten Wegen der Erkenntnis und Wahrnehmung der Wirklichkeit. Es war Albert Einstein, der auf die provokante Frage eines Journalisten sinngemäß sagte:
Wer nur das als "Realität" akzeptiert, was sich mit unserem Verstand, mit mathematischen Modellen und Meßmethoden "beweisen" läßt, der verdient es nicht, sich "Mann der Wissenschaft" zu nennen. Er ist bestenfalls ein ärmlicher Tor...
Ich empfehle Ihnen und Ihren Kollegen, auf die Sie sich hier berufen, Bücher bekannter Physiker unserer Zeit, wieDas Tao der Physik: Die Konvergenz von westlicher Wissenschaft und östlicher Philosophie und Auch die Wissenschaft spricht nur in Gleichnissen: Die neue Beziehung zwischen Religion und Naturwissenschaften (HERDER spektrum).

Hochachtungsvoll

Markus J.
‹ Zurück 1 Weiter ›