Kundenrezension

23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Diese Veröffentlichung ist eine Frechheit!, 26. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: Live at Rockpalast (Audio CD)
Lieber WDR, ich erinnere mich noch ziemlich genau an diesen Tag vor mittlerweile fast 17 Jahren - es war für mich die letzte bedeutende Live-Übertragung eines Eurer Festivals.
Molly Hatchet (und auch Lynyrd Skynyrd) habe ich damals auf meinem neu erstandenen Stereo(!)-VHS-Recorder mitgeschnitten.
Zwei Jahre später habe ich das Ganze dann per CD-Recorder (damals der Knüller auf dem HiFi-Markt) auf CD gebrannt und seitdem ich weiß nicht wie oft angehört.
Und nun, lieber WDR, kommst Du und veröffentlichst endlich dieses unvergessliche Dokument. Und natürlich bin ich davon ausgegangen, dass Du soundtechnisch mehr daraus gemacht hast als ich (vom TV analog auf Videocassette und von dort auf CD), habe mich also auf einen akustischen Quantensprung gefreut, und dann ... DAS!!!
Das Grauen beginnt schon damit, dass in das Intro von "Bounty Hunter" ziemlich uninspiriert eingeblendet wird - völlig ohne Not, denn meine Aufzeichnungen belegen, dass die Herren Musiker an diesem Nachmittag auf die Bühne kamen und zunächst rund eine Minute ihre Instrumente gestimmt haben, bevor es richtig losging.
Und die Horrorshow geht weiter: Während anno 1996 der Ton im TV sofort relativ gut gemischt und ausgewogen war, geht dieser CD-Mix völlig in die Hose: Ein alles erschlagendes Keyboard, ein Schlagzeug, von dem man zunächst nur Hi-Hat und die übrigen Becken hört, dazu ein anfangs kaum hörbarer Sänger Phil McCormack!
Während der Mix der Instrumente nach hinten raus besser wird, bleibt der Gesamtsound bis zum Schluss unterirdisch, erreicht bestenfalls mittelprächtiges Bootlegniveau und kann dem damaligen TV-Mix zu keiner Zeit das Wasser reichen! Ich weiß nicht, warum man nicht einfach auf die MAZ der Fernsehübertragung zurückgegriffen und diese mit ein paar Handgriffen am Computer aufgehübscht hat, sondern stattdessen augenscheinlich irgendein Ausgangssignal vom Mischpult angezapft und unbearbeitet veröffentlicht hat.
Lieber WDR, Du wurdest in den ersten Rockpalast-Jahren oft wegen des etwas dürftigen Live-Sounds gescholten, aber wenn ich heute die mittlerweile vorliegenden Veröffentlichungen von ZZ Top, Rory Gallagher, Ian Hunter oder Johnny Winter höre bzw. sehe, dann fühle ich mich um 30-35 Jahre zurückversetzt, mir wird warm ums Herz, und ich freue mich wie Bolle. Über diese Molly Hatchet-Scheibe und die in den Sand gesetzten 15,99 Euro hingegen ärgere ich mich nur, und die zwei Sterne gibt es auch nur wegen meiner Erinnerung an ein richtig tolles Konzert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 01.03.2013 19:54:51 GMT+01:00
Arturo Fuente meint:
Vielen Dank für Deine Bewertung..ich wollte mit die DVD bereits kaufen..wenn DU die Gallagher Aufnahmen gut findest möchte ich mir die Qualität dieser Veröffentlichung ersparen!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

2.0 von 5 Sternen (1 Kundenrezension)
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Ronnenberg

Top-Rezensenten Rang: 2.003