weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Learn More madamet HI_KAERCHER_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip GC FS16
Kundenrezension

61 von 71 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht die Kinder sind das Problem sondern die Erwachsenen !, 8. April 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: Warum unsere Kinder Tyrannen werden: Oder: Die Abschaffung der Kindheit (Taschenbuch)
Wahnsinn...
Ich bin von diesem Buch begeistert,es hat mich wach gerüttelt.Es greift klar und deutlich die Probleme unserer Kinder bzw. unsere Umwelt,aber vorallem die Probleme der Erwachsenen im Umgang mit den Kindern auf.
Ich selbst habe auch zwei Kinder im Alter von 4 und 8 Jahren,auch wir haben bisher unsere Jungs eher auf der partnerschaftlichen Ebene erzogen.
Doch seit einigen Wochen macht sich deutlich bemerkbar dass sich irgendetwas ändern muß,wir haben uns gefragt was machen wir falsch?
Dieses Buch ist keine Anleitung wie man richtig erzieht,dieses Buch hat uns jedoch geholfen darüber nachzudenken ob wir den richtigen Erziehungsweg eingeschlagen haben.
Anhand dieses Buches das uns wirklich wach gerüttelt hat,hat sich hier bei uns vieles verändert.Es gibt klare Regeln,die Jungs werden aus allem rausgehalten was sie gar nicht "interessieren" muß.Wir achten vermehrt drauf und weißen uns auch gegenseitig drauf hin,wenn irgendwelche erzieherischen Reaktionen den Kindern gegenüber zu partnerschaftlich sind.
Es ändert sich tatsächlich was im Verhalten beider Jungs.Wir haben uns bewußt gemacht "es sind Kinder,nicht unsere Kumpel"Plötzlich werden Regeln akzeptiert,ein "Nein" wird hingenommen ohne stundenlang darüber diskutieren zu müssen,den Tagesablauf legen wir weitestgehend fest,es wird nicht mehr gesprungen wenn sie "pfeifen",sie lernen derzeit einfach Regeln zu akzeptieren und beginnen zu verstehen dass nicht sie uns führen sondern wir die "Großen" sind und sagen was getan wird.

Für manche Eltern mag das grausam klingen aber ganz ehrlich...unsere Kinder lachen nicht mehr wenn man etwas verbietet,es kommt kein "nein das mach ich nicht"oder is mir doch egal was du sagst.
Einfach klare Regeln,kosequentes Handeln und Kinder als Kinder sehen hilft damit ein Zusammenleben wieder Spaß macht.

Ein Dank an Michael Winterhoff für dieses gelungene Buch...ich wünschte es würde für sämtliche Personen die an der Entwicklung,Erziehung und Begleitung unserer Kinder beteiligt sind ,als Pflichtlektüre eingeführt werden!

Dieses Buch wird jeden Erwachsenen wach rütteln,es gibt keine Erziehungstipps,von wegen mach das mal alles so oder so und die Kinder funktionieren! Nein liebe Erwachsenen...bitte lest dieses Buch,denkt drüber nach,werdet wach und helft unseren Kindern "kindgerecht"erwachsen werden zu können.

Wer den Inhalt so versteht ,wie ich Ihn begriffen habe,der wird keine Angst mehr davor haben was aus seinen oder generell den Kindern werden soll,sondern der wird bestärkt und voller Zuversicht wieder auf Kinder eingehen und "richtig" handeln können!

Kinder sind UNSERE Zukunft...und wir Erwachsenen sind dafür verantwortlich wie unsere Zukunft werden soll oder kann!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 02.03.2011 17:30:49 GMT+01:00
sehr zu empfehlen "auf der suche nach dem verlorenen glück.....gegen die zerstörung unserer glücksfähigkeit in der frühen kindheit" ....von jean liedloff

und ......"in liebe wachsen" .......von carlos gonzalez
‹ Zurück 1 Weiter ›