Kundenrezension

40 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfacher geht es nun wirklich nicht!!!, 9. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 10 Druckerpatronen für Canon mit Chip, ersetzt PGI-525BK schwarz, CLI-526BK schwarz, CLI-526C cyan, CLI-526M rot, CLI-526Y gelb (Bürobedarf & Schreibwaren)
Ich drucke mit meinem Canon MX885 zu 75% Fotos, Rest sind Textdrucke wie z.B. Internetseiten, Kündigungen usw...

Patronen sind schon mit einem Chip bestückt der auch die Füllstands Anzeige unterstützt.
Das wechseln, ganz einfach, die Alten raus und die neuen rein, das war's :-) -> kein lästiger Chipumbau mehr nötig

Von der Druckqualität bin ich erstaunt, im Fotodruck sowie im normalen Druck keine Verschlechterung zur Originaltinte.
Ob die bedruckten Fotos ihre Farbe beibehalten oder verblassen sehe ich dann spätestens in einem Jahr.

Also ich empfehle jedem diese Patronen ob für Fotodruck oder für Text - Bild Druck.

Definitiv sind diese Patronen deutlich günstiger als die Originalen und das ist ja den allermeisten wichtig!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 06.02.2012 16:21:04 GMT+01:00
Manuel Mai meint:
Hallo. Auch hier würde mich mal interessieren, ob es inzwischen Probleme mit der Tinte gab. Sie benutzen die Tinte ja nun schon einige Monate. Sind Sie immer noch sehr zufrieden oder gab es Probleme mit Druckergebnissen oder dem Druckkopf ?

Vielen Dank

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.02.2012 16:56:47 GMT+01:00
Hallo, ich hatte noch gar keine Probleme mit der Tinte, Drucker druckt Fotos, Dokumente mit Text und Bild einwandfrei.
Der Chip der Patronen arbeitet hervorragend, wenn der Chip sagt die Patrone ist leer dann ist sie auch wirklich leer, das kann man dann einsehen an dem farblosen Gehäuse.
Druckkopf hatte ich noch keine Probleme, ich habe jetzt den 5 Satz Patronen drin und die Druckqualität ist wie am ersten Tag, es ist aber kein Garant dafür dass nie etwas Passiert. Sollte wirklich der Druckkopf kaputt gehen, kann man den für 40¤ nachkaufen.

Ich hatte vorher einen Epson Drucker der ausschließlich mit Fremdfarbe gedruckt hat und es immer noch macht seit 5 Jahren, jetzt habe ich den Druckkopf für 40¤ gewechselt jetzt druckt der Epson wieder sauber und ich hoffe wieder für die nächsten paar Jahre

Ich hoffe ich konnte helfen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.02.2012 10:42:55 GMT+01:00
Werner Igler meint:
Hallo Knittel Vitali

Sag mal wo gibt es Druckköpfe um 40¤ ? ich benötige zwar noch keinen, aber werde mir wohl demnächst den Canon Pixma MG5250 oder MG5350 kaufen !
welche Bezeichnung hat der Druckkopf für den Pixma MG5250 oder MG5350 ?

wie gut sehen die gedruckten Fotos aus, so wie mit den Original Patronen ?

wie ist der Tintenverbrauch von deinen Drucker, welchen Drucker verwendest du ?

Danke

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.02.2012 16:05:04 GMT+01:00
Hallo Werner Igler,

für meinen Epson habe ich bei Ebay den Druckkopf für 40¤ ersteigert.

Ich verwende die Kombination, Fotopapier von Rex Office ( Aldi Fotopapier ) mit diesen Patronen. Und die Fotoqualität ist hervorragend.
Die Farbpatronen halten mehr als 100 Fotos im Format 10 x 15

Wenn man die Original Patronen und das Original Canon Fotopapier verwendet ist der Druck Exzellenz und viel besser als mit den 3. Anbieter Patronen und Fotopapier, aber auch der Preis ist recht hoch.

Ich hoffe ich konnte helfen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.02.2012 14:27:53 GMT+01:00
Werner Igler meint:
Hallo Knittel Vitali

da nun mein Pixma IP3000 jedes mal beim anschalten nen Fehlercode auswirft (Papiereinzug oder so.), musste nen neuer Drucker her.
(Druckkopf is aber neuwertig, hab ich erst vor ca 2 jahren bei Ebay gekauft um 55¤).
Der Canon MG5250 und 5350 die ich eigentlich wollte sind Nicht lieferbar, nur wenige Händler in Österreich haben welche, aber zu Horror preisen :(
also hab ich mir bei MM den Letzten Canon Pixma IP3600 kauft um 69Euro, er is relativ schnell im Fotodruck und verwendet einzelne Tintentanks (5 Patronen).
Die original Patronen sind aber sauteuer, Black 19ml 15¤, MultiColorPack 34¤ und die PhotoBlack 13¤ = 62¤
Hab mir bei Amazon Nachbau Patronen bestellt (Tintetec), mal schauen wie gut die sind...

Fotopapiere:
Ich habe sehr gute Erfahrung mit Epson Premium Glossy Photo Paper gemacht 255gramm (MM 100 Blatt 10x15) um 8-10¤
Das Papier funkt am besten mit meinen Canon und sieht sogar besser aus als das Original Canon Paper ^^
günstige Alternative und dennoch top Qualität ist: das Premium Photo Glossy Paper der Marke Peach 210 g/m und 250g/m(www.peach.info), 50stk mit 210g/m um nur 3¤, 260g/m um 5¤
weitere Alternative: HP Everyday Photo Paper (Glossy) 10x15 mit 200g/m 100stk um 9¤ ist etwas länger als das Epson Papier, aber auch sehr gute Qualität.

PS: ich hatte noch einen zweiten IP3000 im zimmer herumstehen, der auch defekt zu sein scheint, dabei habe ich heute festgestellt das der Druckkopf nen Totalschaden hatte,
hab nun den neueren Druckkopf in den anderen Drucker rein gesteckt und siehe da , nun habe ich einen zweiten funktionierenden Drucker.

sagmal was kostet das Aldi Fotopapier ? gibt es das in 10x15 auch ? aber ich befürchte das die Aldi Filiale in Österreich (Hofer.at) das nicht haben wird, bez hab bis jetzt noch keine Fotopaiere dort gesehen, ??hmm??

mfg
Werner
‹ Zurück 1 Weiter ›