ARRAY(0xb4141c78)
 
Kundenrezension

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen UC3 kann noch eine Schippe draufpacken!, 12. Dezember 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Uncharted 3: Drake's Deception (Videospiel)
Nachdem ich die beiden grandiosen Vorgänger gespielt hatte war es für mich gar keine Frage auch den 3. Ableger zu spielen!

Das Game kam direkt in die Konsole und wurde quasi fast in einem Rutsch durchgezockt. Und ich kann nur sagen das man dieses Spiel gespielt haben muss! Alleine schon wei das Spiel grafische Höchstleistungen aus der PS3 kitzelt!

Gameplay:

Wer die Spiele kennt findet sich direkt wieder gut ins Spiel. Gerade der Anfang dieses Spiels ist genial. Innerhalb der 1. Stunde gibt es schon einige WOW-Momente und einen Story-Twist. Alles geht gewohnt flüssig von der Hand und man kann bei Kämpfen die Umgebung mit einbeziehen (wie z.B. das Drake eine Flasche aufnimmt und sie dem Gegner überzieht etc.).
Es wird nachwievor geklettert, geschossen, geschlichen, gekämpft und auch geritten (genial!). Das alles geschieht sehr abwechlsungsreich und stimmig ohne das eine Sache grossartig überwiegt. Nur muss ich sagen auf den Faustkampf mehr wert gelegt wurde!

Aber im Allgemeinen ist die Steuerung wie man sie kennt und selbst als Anfänger ist man schnell drin.

Wie auch in den Vorgängern gibt es die unterschiedlichsten Waffen, welche hier sehr abwechslungsreich sind. Es sind zwar nicht zu viele, aber genügend da man sich wahlweise auch mit Schleichen durch die Levels kämpfen kann. Aber wer es gerne geladen mag, kann auf diverse Pistolen, halbautomatische Waffen wie AKs, Granatwerfer, Scharfschützengwehre und Raketenwerfer freuen!

Als Manko muss ich sagen das es im Vergleich zu den Vorgängern viel weniger Rätsel gibt, ich glaube wenn ich das mal gedanklich überflieg dann hatte ich nur 3-4 Rätsel.

Grafik:

DIE GRAFIKBOMBE AUF DER PS3! Es gibt Level bei den ich wirklich nur dastand und die Kamera rotiert habe und die Landschaft beobachtet habe. Ohne zu spoilern muss ich hierzu Frankreich (Die Burg) und die Wüste nennen (wer das Level gespeilt hat, weiss was ich meine!
Es gibt natürlich auch Level die nicht so hervorragend aussehen wie diese Top-Level, aber die Grafik sucht immer noch Ihresgleichen. Ein schöner Sprung von UC2 auf UC3, so wie damals von UC1 auf UC2. Alle Level sind stimmig, in berauschenden Farben und vielen Details.

Sound/Synchro:

Da wurde meiner Meinung nach nichts falsch gemacht. Ist alles sehr stimmig und passt perfekt.

Und was ich sagen muss, die Synchro ist Hammer! Es gibt kein Spiel welches mir je so lebendige Figuren beschert hat. Klar haben andere Spiele auch gute Synchros, aber bei UC3 hört man jede Kleinigkeit in der Stimme. Seufzer, das zittern in der Stimme, eine höhere Tonlage wenn ein Charakter nervös wird. Gefühle und Emotionen werden hier durch die Stimme hervorgebracht und wirken perfekt und nicht aufgesetzt. Das erste Spiel bei dem mir eine gute deutsche Snychro so dermassen augefallen ist.

Story:

Meiner Meinung nach etwas einfacher als bei den Vorgängern, aber anhand der Erzählweise und der genialen Synchro viel stimmiger. Gut gegen Böse. Aber wie gesagt alles super stimmig mit glaubwürdigen Charakteren. Will jetzt nicht mehr sagen, aber man reist quasi um die ganze Welt und nach 7-9 Stunden ist man beim grossen Finale welches durch vorherige Twists und kleine Cliffhänger perfekt passt!

Fazit:

Eines meiner Top 3 Games dieses Jahr! Grafik und Sound weisen für mich keine Mankos auf. Die Synchro ist um längen besser als in UC2 und selbst die Charaktere sehen im 3. Ableger endlich sehr gut aus.
Das Game hat die richtige Länge da es für mich, DAS ERSTE SPIELE 2011 war, das ich direkt nocheinmal gespielt habe. Kein anderes Game hat mich dieses Jahr zum direkten "erneut spielen" bewegt.
Die Story ist etwas schwächer, wird aber sehr schön erzählt und für Freunde der Vorgänger gibt es schöne Dinge zu entdecken die alle 3 Teile etwas besser verknüpfen.

Die einzigen Mankos sind die teilweise kurzen Level, unübersichtliche Schiessereien, ab und an komische Gegner KI und ein (mich) zu wenig motvierender MP Modus. Aber der KooP Modus widerrum ist spassig und rundet das Spiel zu einer perfekten 5 Sterne Wertung ab!

Der MP-Modus ist ähnlich wie in Teil 2, ist schön zu spielen und mal etwas anderes, jedoch hat mir der KooP mit nem Kumpel mehr Spass gemacht!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 12.12.2011 15:36:02 GMT+01:00
Testermann meint:
Gute Rezension gefällt mir!
Aber Rätsel gab es im Vergleich mit den Vorgängern viel mehr ;)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.12.2011 23:28:02 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 27.12.2011 01:40:19 GMT+01:00
S. Gleichauf meint:
Vielen Dank. Das hört/liest man gerne ;D

Vllt war ich auch nur schon von den beiden Vorgängern geeicht. Ich kann mich erinnern das ich in den beiden ersten Teilen wesentlich öfter in das Notizbuch geschaut habe. Im 3. glaube ich, nur 2 oder 3mal. Die Lösungen waren dann vllt einfacher oder mehr vorraussehbar!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (660 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (471)
4 Sterne:
 (109)
3 Sterne:
 (56)
2 Sterne:
 (13)
1 Sterne:
 (11)
 
 
 
EUR 71,95 EUR 29,95
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 38.062