Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Kundenrezension

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Spiel!, 19. Mai 2011
Von 
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: World of WarCraft - Battlechest 1.0 (Computerspiel)
Ich habe mit erscheinen von BC (Burning Crusade) angefangen WOW zu zocken.

Das Spiel ist der Wahnsinn! Kinderleichter Einstig, Comic-Grafik, viel zu erleben und viele andere Menschen mit denen man Spaß haben kann.

Man erstellt sich seinen Charakter, sucht sich eine Klasse aus und beginnt im Startgebiet. Gleich die erste Quest (Aufgabe) anehmen, ein Paar Tiere töten und schon gibts die erste Belohnung. Das ganze dauert vielleicht 2 Minuten und macht einen riesen Spaß. Und genau so geht es dann auch immer weiter. Quest annehmen, Gegner töten, Zeug sammeln, Zeug wo hinbringen, etc und anschließend eine Belohnung erhalten. Man steigt im Level auf, sucht sich seine Talente aus und lernt den eigenen Charakter immer besser zu kontrollieren. Und wenn man die Questbeschreibungen liest kann man auch schöne Geschichten in einer durch und durch stimmigen, monumental riesigen Welt mit schöner Musik erleben. Dazu kann man verschiedene Berufe lernen, in denen man immer besser wird. Rohstoffe sammeln um Gegenstände herzustellen die man selbst benutzen oder anderen Mitspielern verkaufen kann macht eine Menge Spaß. Wenn man es geschickt macht kann man dardurch eine Menge Gold verdienen. Das inGame Auktionshaus erlaubt es alles zu kaufen und verkaufen, auf Preise zu spekulieren und zu handeln. All das kann man größtenteils alleine machen und das Spiel wie ein Single-Player Spiel spielen.

Doch der Multi-Player macht das Spiel erst so gigantisch. Man trifft an jeder Ecke auf andere Spieler. Meist rennt man nur an ihnen vorbei, aber man kann auch stehen bleiben, sich unterhalten und gemeinsam auf Streifzug gehen. Gemeinsam questet es sich noch viel besser. So entwickeln sich Freundschaften, Handelsbeziehungen, Gilden und Raidgruppen. Mit Freunden und jedem beliebigen Fremden den man im Spiel trifft geht es dann öfter in Dungeons. Abgesperrte Areale wo man sich meist zu 5. bis zum Endgegner durchschlägt, der dann ein tolles Item droppt (Gegenstand fallen lässt). Die Sammelwut im Spiel packt einen schon in den ersten Minuten des Spiels. Man startet mit Hemd und Hose und einer mikrigen Waffe. Aber es macht riesig Spaß immer neue Gegenstände zu sammeln. Alle paar Minuten bekommt man eine neue Hose/Mütze/Handschue/Ring/Kette/Waffe/etc... Das Fieber packt einen und lässt nicht mehr los.

Das ist aber auch einer der Nachteile des Spiels. Das Spiel is so verdammt gut, das es schnell süchtig macht.

Nach einem Jahr wollte ich mal wieder etwas anderes machen und habe den Account verkauft. Nach einem jahr Pause habe ich dann noch einmal mit The Lich King angefangen. Nach wieder einem Jahr verkaufte ich den Account wieder.

Ich hatte inzwischen fast jede Klasse mal auf dem höchsten Level und Full-Epic-Equiped, alle Startgebiete durchgequestet, alle Gebiete besucht. Ich kannte das Spiel auswendig und bis auf immer wieder die gleichen Instanzen und Raids abzufarmen und zwischendurch Gold für Reparaturkosten zu farmen gab es nicht mehr viel zu tun. Das wurde mir irgendwann einfach zu langweilig.

Update:
inzwischen habe ich noch ein 3. Mal angefangen um mir mal die neue Welt in Cataclysm anzuschauen. Die neuen Questgebiete sind wirklich toll gemacht und die Questgebiete mit Phasing sind besser als alle vorherigen. Aber als ich die Questgebiete nach ein paar Wochen alle gesehen hatte wäre das wieder im sinnlosen Item-farmen geendet. So habe ich nach ein paar Wochen wieder aufgehört. Ich werde mir auch nochmal Mist of Pandaria anschauen, weil mir das Asia-Setting zusagt, aber warscheinlich wieder nur für wenige Wochen.

Inzwischen habe ich auch einmal Aion, Jade Dynasty, World of Tanks und SWTOR ausprobiert. Alle wurden ziehmlich schnell langweilig. Vielleicht liegts am Spielkonzept, aber ich spiele auch heute noch sehr gerne das 13 Jahre alte Age of Empires 2..
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]