Kundenrezension

25 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Gerät, 24. Mai 2012
Rezension bezieht sich auf: Samsung UE32ES5700 81 cm (32 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner) (Elektronik)
Hi!

Ich hab den UE32ES5700 seit über 3 Wochen im Einsatz und bin sehr zufrieden.

Farbabweichungen oder Störungen im Bild kann ich nicht feststellen der Ton ist ordentlich.

Betrieben wird das Gerät per Sat über den integrierten Receiver. Das Bild ist einwandfrei.

Ich hab das Gerät per Ethernetkabel im Internet und finde sämtliche, per DLNA auf diversen NAS freigegebene Mediendaten.

Am Anfang weigerte sich das Gerät mp4 Dateien abzuspielen, seit dem Upade 012 vom 23.5.12 ist dieses Problem behoben.

Sehr gut finde ich den voll ausgeprägten Internetbrowser welchen ich der Einfachheit halber über eine angeschlossene schnurlose USB Maus bediene (Logitech). Die Tastatureingabe wird dadurch (im Vergleich zur Fernsteuerung) erheblich vereinfacht.

Kann im Netz gezogen werden.

Zugriff auf die diversen Mediatheken der Sender funktioniert reibungslos.

Ein Anschluss von Maus und Tastatur mittels USB Hub sollte möglich sein, wurde von mir aber noch nicht getestet, hat hier jemand Erfahrung?

Die Aufnahmen (ebenso Timeshift) auf einen 32 GB USB-Stick funktionieren problemlos.

Der zur Aufnahme angeschlossene USB Stick bzw. die Platte wird vom System formatiert. Soweit ich im Netz gelesen habe, soll das Format nicht kompatibel zu Windows oder Linux sein. Somit ist es also nicht möglich, die aufgezeichneten Sendungen am PC anzusehen (hab ich aber noch nicht probiert).

Die Maxdome App steht aktuell nicht zur Verfügung, lt. Hotline ist diese gerade in Überarbeitung.

Für mich eine ganz klare Empfehlung, wenn es irgendwann noch möglich sein wird, die angeschlossenen USB's bzw. Platten per NFS oder Samba im Netz freizugeben wär's meiner Meinung nach perfekt.

-----------------
Nachtrag am 4.6.12:
Ein Programm mit dem sich die Kanallisten am PC relativ einfach auf den eigenen Anspruch einrichten lassen ist SamToolBox.exe.

Nachtrag am 10.6.12:
Die Maxdome App steht jetzt wieder zur Verfügung.

Nachtrag 27.12.2012:
Und weil's so schön war hab ich mir im Dezember noch den UE40ES5700 gekauft und bin mit diesem genauso zufrieden wie mit dem UE32ES5700.
Mittlerweile gibt's auch eine App von Videoload.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 3 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 19 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 08.06.2012 00:39:15 GMT+02:00
Tobias P. meint:
Bezüglich diversen NAS freigegebene Mediendaten hätte ich eine Frage: Funktionieren auch MKV und DivX Dateien per NAS (DLNA) ?

DANKE im Voraus!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.06.2012 17:51:22 GMT+02:00
Hallo,

gem. Samsung können folgende Formate dargestellt werden:

AVI, ASF, MKV, MP4, 3GPP, VOR, VOB, PS, TS, RMVB, FLV, DivX 3.11, DivX 4.x, DivX 5.1, DivX 6.0, H.264, H263, MPEG-4 SP, MPEG-4 ASP, Motion JPEG, Windows Media Video v9, MPEG2, MPEG1, RV3.0 / RV4.0

Ob nun wirklich alle auch vom NAS laufen, kann ich nicht prüfen, aber was spricht dagegen, ausser dass Abweichungen vom Standard vorliegen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.06.2012 20:40:44 GMT+02:00
Tobias P. meint:
Sehe ich ähnlich! Danke für die Antwort.

Veröffentlicht am 26.07.2012 17:35:18 GMT+02:00
rita mandel meint:
hallo. ich würde gerne wissen, welche maus/tastatur von logitec Sie genau verwenden.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.08.2012 17:59:11 GMT+02:00
Hallo, ich benutze die Lotitech M185.

Allerdings ist zu beachten, dass in den Apps nicht immer mit der Maus gesteuert werden kann.

Auf jeden Fall erleichtert sie die Texteingabe im Browser sehr.

Eine Bluetooth Maus/Tastaturkombination müsste eigentlich auch funktionieren, hab ich aber noch nicht ausprobiert. Hat jemand so etwas im Einsatz?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.08.2012 23:01:05 GMT+02:00
Tobias P. meint:
Wie hoch ist die Reichweite?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.08.2012 16:55:18 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 03.08.2012 16:55:42 GMT+02:00
3 meter auf jeden Fall, muss heut abend mal testen wie weit die erkannt wird.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.08.2012 10:18:33 GMT+02:00
Tobias P. meint:
und was haben die Tests ergeben? :)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.08.2012 19:29:29 GMT+02:00
12 meter mit einer Mauer dazwischen hat sie auf jeden Fall funktioniert, in's Freie wollt ich nicht rennen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.08.2012 20:28:56 GMT+02:00
Tobias P. meint:
danke! top!!
‹ Zurück 1 2 Weiter ›