Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Kundenrezension

46 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Läuft auch mit Android 4.3!, 30. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nach sorgfältiger Überlegung und Lesen vieler Rezensionen habe ich mich doch dazu durchringen können, meine Läuferkarriere mit der Alpha Mio zu starten.

Positiv:
- Messung ohne Brustgurt (was für mich auch ein Ausschlußkriterium für andere Uhren war),
- simpel gehalten, damit einfache Bedienung. Ein nicht zu unterschätzender Vorteil, wenn man sich auf das Laufen konzentrieren kann und muss,
- Verbindung auch mit Apps möglich (unten dazu mehr),
- Funktioniert auf Anhieb und ohne Bedienungsanleitung.
- Soll (!) auch beim Schwimmen funktionieren.

Negativ (Keiner dieser Punkte wird beworben, daher keine Punktabzüge):
- keine Hintergrundbeleuchtung,
- kein Speichern der Daten. Auswertefreaks müssen zum Smartphone greifen,
- 12h-Anzeige. Eigentlich stört es mich nicht, aber einen 24h-Modus hätte man nun wirklich leicht umsetzen können.
- BT-Pairing benötigt BT 4.0, was derzeit kaum unterstützt wird (unten mehr).
- Beim Schwimmen hat man sicher kein Smartphone dabei, also keine spätere Auswertung der Daten möglich.

Neutral:
- Ausführliche Bedienungsaleitung gibts (nur) im Internet

Ich trage derzeit die Uhr den ganzen Tag und ich habe keinerlei Probleme mit Ausfällen oder Hautreaktionen ;)

Zum Pairing:
Warum ich lange überlegt habe hat einen einfachen Grund: das Fehlen einer Möglichkeit mit meinem Smartphone zu pairen, insbesondere da die Uhr keine Daten speichert. Derzeit werden offiziell iPhone 4s und 5 unterstützt. KEIN Android, kein Windows-Phone. Da merkt man schnell, dass man im nordamerkianischen Raum eine andere Betriebssystem-Verteilung hat ;)

Ein Lichtschimmer war für mich, dass ich auf der vitadock.de-Homepage gelesen habe, dass das Nexus 4 als einziges Android-Phone auch kompatibel sei (mit Android 4.3). Kurzerhand folgte das Expermient, mein Samsung S3 zu rooten und mit einem custom-Kernel zu versehen. Nun, mit Android 4.3, funktioniert das Routing mit Runtastic problemlos (Auswahl im Menü: "Runtastic BT Smart Combo Brustgurt", da hier mit BT 4.0 Smart gearbeitet wird).

Verständlicherweise möchte oder kann nicht jeder sein Handy mit inoffizieller Software versehen, aber hier der Hinweis, dass Android 4.3 schon für viele Endgeräte angekündigt wurde und es wohl nur noch ein paar Wochen bis zum Relase dauern wird (4.2 wird z.B. für das S3 übersprungen).

Von mir eine Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 05.12.2013 11:04:55 GMT+01:00
Der Jensi meint:
Hi, danke für Deinen hilfreichen Kommentar! Könntest Du mir (als ahnungslosem Menschen) bitte genauer erklären, wie ich die Verbindung zu meinem S3 hinbekomme? Vielen Dank!!! mfg Jens

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.12.2013 11:10:34 GMT+01:00
Thorsten meint:
Hi,
wenn du Android 4.3 installiert hast brauchst du nur das entsprechende App öffnen und dann die Vebrindung herstellen. Da die Apps hier unterschiedlich sind, ist die Bedienung nicht pauschal zu beschreiben ...
Viele Grüße
Thorsten

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.12.2013 09:29:20 GMT+01:00
Der Jensi meint:
Hi Thorsten, das Problem ist ja, dass das Update auf 4.3 für das S3 immer noch nicht angelaufen ist und auch niemand weiß, wie lange es noch dauert.

Veröffentlicht am 03.05.2014 10:01:23 GMT+02:00
hannes777777 meint:
Hallo, für mich wäre der springende Punkt, ob mit der Mio die Appaufzeichnung gestartet und gestoppt werden kann. geht das? Danke für eine Info.

Veröffentlicht am 04.05.2014 14:45:34 GMT+02:00
Ich habe mir die Uhr aufgrund deines Kommentares gekauft. Leider verbindet Runtastic auf meinem S3 sich nicht mit der Uhr. Er erkennt bzw findet die Uhr einfach nicht. Was mach ich da falsch? Android .3 ist bereits drauf.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel nicht verfügbar
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 127.590