Kundenrezension

59 von 62 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unterschied zu früheren SL, 29. April 2010
Rezension bezieht sich auf: Gigaset SL400A High End Schnurlostelefon (4,6 cm (1,8 Zoll) TFT-Farbdisplay, Anrufbeantworter, USB-Anschluss, Bluetooth) metall / schwarz (Elektronik)
Also dieses Telefon ist absolut spitze! Die Tasten sind leicht abgerundet, der Druckpunkt der Tasten ist deutlich besser, als beim früheren SL785, es ist perfekt und übertrifft mein Nokia Handy. Auch die Ladeschale hat eine Überarbeitung erfahren: Jetzt kommen wieder 2 standfeste Ladekontakte zum Einsatz, nicht wie beim SL785, wo eine filigrane und oft klemmende Steckleiste als Ladekontakt verbaut wurde. Die Sprachqualität ist auch sehr gut, nichts rauscht, die Gesprächspartner sind deutlich zu hören und man wird auch sehr gut wiedergegeben am anderen Ende der Leitung. Im Vergleich zu einem Swissvoice Avena ist die Sprachqualität mindestens gleich gut, was aber besser ist, ist der Eco+ Modus: Beim Swissvoice Avena hatte ich früher ab und zu Tonaussetzer und Störungen im Eco Modus, nicht aber beim SL400 , egal wo ich mich befand und was dazwischen war, es kam zu keinerlei Störungen der Übertragung. Das Display ist hell und scharf in der Darstellung, die Menunavigation wird prompt umgesetzt, es gibt keine Verzögerungen. Das Display lässt sich in der Ladeschale bei Nichtbenutzung deaktivieren, wer das Telefon neben dem Bett hat, weiß das zu schätzen. Die Verarbeitung ist wirklich sehr gut, kein Plastikbomber, sondern ein qualitativ und vom Design her konkurrenzlos gutes Produkt, es gibt keinen Gegenspieler auf dem Markt. Zugreifen und glücklich sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 18.05.2010 18:35:26 GMT+02:00
A. Dimitris meint:
Gibt es eine Möglichkeit den Speicher zu erweitern oder sieht es so dürftig wie bei dem Vorgänger?
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details