Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

34 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fesselnde Unterhaltung!, 25. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Die verlorenen Spuren: Roman (Gebundene Ausgabe)
Zum Inhalt
Die Handlung des Romans spielt auf verschiedenen Zeitebenen: in der Gegenwart (2011) und zur Zeit des Zweiten Weltkriegs (hauptsächlich 1941) mit gelegentlichen weiteren Rückblenden in die Kindheit/Jugend der beiden weiblichen Hauptfiguren Dolly und Vivien.
Die im Pflegeheim lebende, schwerkranke Dolly (Dorothy) Nicolson wird im Jahr 2011 90 Jahre alt. Ihre fünf Kinder bereiten unter der "Leitung" der ältesten Tochter Laurel eine Geburtstagsfeier für die alte Frau vor. Angesichts des Geburtstags erinnert sich Laurel an einen anderen Geburtstag in der Familie, der vor 50 Jahren von einem tragischen Ereignis überschattet wurde. Seinerzeit wurde Laurel Zeugin, wie ein fremder Mann auf der Greenacres Farm, dem Bauernhof der Familie, auftauchte, ihre Mutter bedrohte und von dieser getötet wurde. Über dieses Ereignis wurde in der Familie nie gesprochen und nun scheint es, dass Dorothy noch weitere Geheimnisse hat, die in ihre Jugend zurückreichen. Offensichtlich quält sie sich mit Schuldgefühlen, die sie nicht zur Ruhe kommen lassen. Eine entscheidende Rolle in ihrem Leben spielten ein Mann namens Jimmy und eine Freundin namens Vivien, mit der es zu einem folgenschweren Zerwürfnis kam.
Laurel versucht dem Geheimnis ihrer Mutter auf die Spur zu kommen, indem sie nach noch lebenden Bekannten aus Dorothys Jugend forscht und alte Briefe und Tagebücher studiert.

Beurteilung
Der Roman ist in drei große Teile gegliedert. Der erste Teil beschäftigt sich mit Laurel und ihren Jugenderinnerungen, die sie veranlassen, den Hintergrund des Tötungsdelikts, für das ihre Mutter wegen des Tatbestands der Notwehr nicht belangt wurde, herauszufinden.
Der zweite Teil befasst sich mit Dorothy, ihrem Elternhaus und ihrem Leben als junge Frau im London der Kriegsjahre. Eine wichtige Rolle spielen hier ihr Verlobter Jimmy und die Entwicklung, die zur Entfremdung des jungen Paares führen. Auch Dorothys Nachbarin Vivien, die mit einem bekannten Schriftsteller verheiratet ist und von Dorothy bewundert wird, ist von zentraler Bedeutung für die Geschehnisse, die noch Jahrzehnte später Dorothys Leben belasten. Im dritten Teil des Romans steht Vivien im Mittelpunkt. Hier betrachtet der Leser sie nicht mit Dorothys Augen, sondern erlebt sie unmittelbar, was zu einem ganz anderen Bild ihres Charakters und des Beziehungsgeflechts zwischen den beiden Frauen und Jimmy führt.
Die Zweigleisigkeit der Zeitabläufe ist sehr bereichernd für den Roman. In den zu Kriegszeiten spielenden Abschnitten wird der Leser unmittelbar Zeuge der Ereignisse und ist damit Laurel im Voraus, in den 2011 spielenden Abschnitten erhält er über Laurels Nachforschungen in alten Quellen zusätzliche Informationen, die die Lücken in der anderen Handlungsebene füllen und ein komplettes Bild ergeben. Dabei gelingt es der Autorin, der Geschichte immer wieder überraschende Wendungen zu geben, die nicht den Erwartungen des Lesers entsprechen.
Die Gestaltung der Charaktere hat mir gut gefallen, sie wirkte im geschilderten Umfeld glaubwürdig.
Auch den Sprachstil empfand ich als sehr angenehm: anschaulich, fesselnd und emotional, ohne kitschig zu sein. Lediglich ganz zum Schluss verlief es für meinen Geschmack etwas zu glatt.

Fazit
"Die verlorenen Spuren" ist ein komplex konstruierter und immens unterhaltsamer Schmöker, der zum Abtauchen in eine andere Welt einlädt.
4,5 Sterne
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]