earlybirdhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More praktisch fleuresse Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Kundenrezension

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Livestylekamera mit Schwächen, 31. Juli 2012
Rezension bezieht sich auf: Canon IXUS 510 HS Digitalkamera (10,1 Megapixel, 12-fach opt. Zoom, 8,1 cm (3,2 Zoll) Touch-Display, WiFi, Full-HD) weiß (Elektronik)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Fotografieren ist ein Hobby für mich, eines unter mehreren. Dementsprechend kann ich die Kameras lediglich als Laie beurteilen.

Schnuckelig sieht sie aus, die kleine weiße Canon IXUS 510 HS. Sie ist solide verarbeitet, wirkt hochwertig und hebt sich durch ihre minimalistische Form von anderen Digitalkameras ab. An ihr gibt es nichts Sperriges oder Hervorstehendes. In ihrem schlichten Weiß ist die IXUS 510 HS ein echter Hingucker. Ist die Kamera nicht eingeschaltet, hat sie lediglich die Form und die Größe einer Zigarettenschachtel. Damit findet sie auch in einer kleinen Damenhandtasche oder einfach in der Jackentasche Platz. An der Oberseite der Kamera befindet sich der Ein-/Ausschalter, die Wiedergabetaste und die Zoomwippe mit Auslöser. Das Touchscreen-Display nimmt mit einer Größe von 3,2 Zoll die gesamte Rückseite ein, über die Menüführung kann man auf alle weiteren Funktionen zugreifen bzw. individuelle Einstellungen vornehmen.

Die erste Inbetriebnahme ist relativ einfach. Nach dem Laden des Akkus, das etwa 2 Stunden dauerte, setzt man die MicroSD-Karte ein und stellt Datum, Uhrzeit und Sprache ein. Schon kann man mit den Aufnahmen beginnen. Für die verschiedenen Aufnahmesituationen stehen 18 Motivprogramme zur Verfügung. Mit nur einer Fingerberührung (manchmal mussten es auch mehrere sein, da das Touchscreendisplay etwas schwerfällig reagiert, vielleicht sollte ich doch die an der Schlaufe befestigten Eingabehilfe nutzen) hat man den Direktzugriff auf Belichtungs- und Blitzeinstellungen. Den Auslöser kann man sowohl über das Display als auch über den in der Zoomwippe integrierten herkömmlichen Auslöser bedienen. Die Menüführung ist logisch aufgebaut und intuitiv kann man auch ohne Lesen der auf einer CD mitgelieferten, umfangreichen Bedienungsanleitung mit dem Fotografieren beginnen. Allerdings sollte man diese nicht ganz außer Acht lassen, denn einige Besonderheiten findet man darin auf jeden Fall. Im Praxistest musste sich die IXUS mit meiner etwa 5 Jahre alten Panasonic TZ 10 messen. Dieser Test hat dann meine Freude über die neue Canon IXUS doch etwas gedämpft. Das Objektiv ist mit einem 12fachen Zoom ausgestattet und deckt Brennweite von 28 - 336 mm (KB) stufenlos ab. Darüber hinaus verfügt die IXUS über einen optischen Bildstabilisator, das heißt, die Linse ist beweglich gelagert.War ich im Automatikmodus bei gutem Tageslicht noch recht zufrieden mit der Kamera, zeigten sich bei Aufnahmen mit weniger Licht doch deutliche Schwächen. Die Bilder wurden spürbar rauschiger und die Schärfe ließ deutlich zu wünschen übrig. Die wiedergegebenen Farben erschienen jedoch real und geben keinen Anlass zur Kritik. Für Schnappschüsse am Strand oder auf dem Spielplatz ist die Bildqualität meines Erachtens ausreichend. Für anspruchsvolleres Fotografieren würde ich als Laie aber doch zu einer Spiegelreflexkamera greifen wollen.

Gefallen fand ich an den Videos in Full-HD. Diese waren auch bei weniger Licht gelungen, da war ich wirklich überrascht. Allerdings kann die IXUS 510 HS eine gute Videokamera auch nicht ersetzen. Da sprechen aus meiner Sicht schon die geringen Abmessungen der Kamera dagegen, eine etwas größere Videokamera liegt besser in der Hand.
Negativ fiel mir auch der schwache Akku auf. Arbeitet man viel mit Blitz, wie bei einer Familienfeier, so sollte man sicherheitshalber einen Zweitakku bei der Hand haben.

Der Hersteller wirbt mit einem WLAN-Modus zur unkomplizierten Datenweitergabe an den PC oder ins Internet, das mag für die Nutzer sozialer Netzwerke ein enormer Vorteil sein. Da ich diese nur sporadisch nutze und mir die von Canon geforderte Verfahrensweise nicht benutzerfreundlich genug ist, werde ich diese Funktion wohl eher nicht nutzen. Auf meinen PC lade ich die Fotos immer noch konventionell herunter.

Die Canon IXUS 510 HS ist eine durchschnittliche Kamera, sie hat ihre Stärken in der Größe, im Gewicht und der Verarbeitung. In Design und Preis kommt sie der Oberklasse nahe. Für den schnellen Schnappschuss unterwegs ist sie gut geeignet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins