Kundenrezension

151 von 156 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Unterhaltsam und einfach zu bedienen, 4. September 2010
Rezension bezieht sich auf: Hama New Basic Digitaler Bilderrahmen (20,3 cm (8 Zoll) Display, 4:3, SD/SDHC/MMC/MS-Kartenslot, Fernbedienung) (Zubehör)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Der Digitale Bilderrahmen von Hama ist genau das, was der Titel schon sagt, Basic. Abgespielt werden nur .jpeg und .jpg, Videos und .gifs wie auf meinem anderen Bilderrahmen sind hier nicht abspielbar. Dafür ist er aber auch wesentlich billiger. Er ist optisch und von der Ausstattung her einfach, schnörkellos und unkompliziert. Karte (DS, SDHC, MMC, MS etc.) oder - in meinem Fall - USB-Stick (2.0) rein, an die Steckdose anschließen und für den technisch komplett Unversierten kann es das schon gewesen sein, denn die Bilder auf Stick oder Karte werden sofort erkannt und angezeigt.

Natürlich kann man auch auf vorher auf dem Stick angelegte Ordner zugreifen und nur diese Bilder abspielen (normal, smart, zoom), Darstellungsformat ändern, den Zeitmodus zwischen 5, 10, 30 und 60 Sekunden variieren, den Abspielmodus von Einzelbilddarstellung zu Slideshow zu Multishow ändern und damit den Splitscreenmodus nutzen. All dies ist unkompliziert von der Fernbedienung aus machbar, die Knöpfe auf der Bilderrahmenrückseite braucht man nicht wirklich. Das Menü ist 7-sprachig, ich hab aber nur deutsch und englisch ausprobiert, beides geht aber sehr gut und ist 1a verständlich.

Die 600x800 Auflösung des 20,3 cm Screens (8") ist mehr als ausreichend und die (anpassbare) Helligkeit und Farbbrillanz ist überzeugend. Die Fernbedienung ist inklusive Batterie, die Standhalterung ist in alle Richtungen drehbar, dabei aber trotzdem fest und lässt sich auch ein paar Zentimeter ausziehen.

Lediglich ein paar kleine Sachen halten mich von einer 5-Sterne-Bewertung ab, nämlich:
1. das Kabel, dass einfach zu kurz ist, um den Rahmen irgendwo anders als direkt in der Nähe der nächsten Steckdose zu platzieren,
2. die Zeitintervalle, die nur 5 - 60 Sekunden beinhalten,
3. wenn man während der Slideshow eine Änderung im Menü vornimmt, bleibt das gerade angezeigt Foto hängen. Man muss erst "exit" drücken, in die Ordnerübersicht gehen und dann wieder auf die Anzeige des Bildes, damit die Slideshow weitergeht.

Das das allerdings schon alles ist, was man hier aussetzen kann und das Preis-/Leistungsverhältnis wirklich klasse ist, ist dieser digitale Bilderrahmen meiner Meinung nach durchaus zu empfehlen. 4 Sterne mit Tendenz nach oben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 08.09.2010 09:09:24 GMT+02:00
bill meint:
Zu: 3. wenn man während der Slideshow eine Änderung im Menü vornimmt, bleibt das gerade angezeigt Foto hängen. Man muss erst "exit" drücken, in die Ordnerübersicht gehen und dann wieder auf die Anzeige des Bildes, damit die Slideshow weitergeht.

Es reicht auch ein weiterer Druck auf die Taste Enter!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.09.2010 23:48:06 GMT+02:00
mhorrighan meint:
Hab ich eben mal probiert, tut sich aber bei mir trotzdem nichts. Das Bild bleibt beharrlich stehen. Ich wurde aber darauf hingewiesen, dass es ein kann, dass der Bilderrahmen nicht damit klarkommt, dass .gif-Dateien in dem Ordner sind. Da kenne ich mich aber zu wenig aus um zu wissen, ob es damit zusammenhängt.

Auf jeden Fall danke für den Hinweis!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.01.2012 20:54:22 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 27.01.2012 20:55:09 GMT+01:00
Noir meint:
Sie haben in Ihrer Rezension einen anderen Rahmen genannt, der auch .gif Dateien darstellen kann. Könnten Sie mir das Modell nennen? Und werden bei diesem Modell auch animierte .gif Dateien unterstützt? Habe bisher nichts finden können und würde nur ungern darauf verzichten wollen. Achja, .png Dateien wären auch noch ganz nett.
Wäre für eine Antwort sehr dankbar!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.05.2012 02:23:26 GMT+02:00
Soriente meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.05.2012 18:52:19 GMT+02:00
mhorrighan meint:
Da springt einem der Neid ja geradezu entgegen.

1 und 2-Stern-Rezensionen werden immer gern ignoriert, nur bei positiven Rezensionen schreit gern mal der ein oder andere Neider los.

Naja, jedem sein Hobby.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.01.2013 13:09:18 GMT+01:00
Anonym meint:
Das bezieht sich auf den Status als "Vine"-Tester. Hier erhält der Rezensent offenbar umsonst Artikel zum besprechen. Man liest darüber viel negatives in der Presse...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.01.2013 14:59:57 GMT+01:00
mhorrighan meint:
Ach ja? Wo? Links bitte.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details