ARRAY(0xa7672624)
 
Kundenrezension

29 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Definitiv das beste Album aller Zeiten!, 16. Januar 2004
Rezension bezieht sich auf: Disintegration (Audio CD)
Was hier Robert und Co. abgeliefert haben, gehört für mich schlichtweg zu einem der besten Alben aller Zeiten - und das meine ich wörtlich! Das Album klingt nach nun knapp 15 Jahren (Mai '89) immernoch taufrisch - was die Produktion sowie das Songwriting angeht (Die Firma HP hat übrigens "Pictures of you" für ihre Fernsehwerbung entdeckt). Neben einigen "Hits", die auf dem Album vertreten sind (das besagte Pictures of you, Lovesong, Lullaby und natürlich Fascination street) finden sich echte Perlen von the cure, wie etwa Plainsong, Last dance, Prayers for rain, Disintegration, oder Untitled auf diesem Album. Ich verstehe allerdings manche Reaktionen nicht (sogar die einiger renomierter Musikzeitschriften) , welche die Disintegration zu einem düsteren Gothicalbum degradieren wollen, denn das Album ist niemals düster oder traurig. Man darf allerdings von wunderschöner Melancholie sprechen (und diese nicht mit Düsterness verwechseln!). Dieses Album kann einfach keiner "Schublade" gerecht werden (Gothic, Darkwave oder was auch immer), sondern zählt zu einem der besten Pop-Alben aller Zeiten (wenn nicht überhaupt sogar DAS Beste)!!!!! Also, the cure's Disintegration lohnt sich wirklich für jeden, der anspruchsvolle, sphärische, ausgefeilte, zeitlose und detaillierte (kurzum: perfekte) Popmusik liebt - und deshalb nicht nur was für "Grufties" oder "Waver"!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 03.09.2008 23:36:20 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 03.09.2008 23:44:18 GMT+02:00
Okko Wilts meint:
Hallo. Stimme Dir zu in der Bewertung der Qualität des Albums. Dennoch glaube ich, daß doch manche Hörer das Album als düster bezeichnen mögen und dabei gar nicht so unrecht haben. Doch damit ist nicht zwangsläufig eine Qualitätsminderung verbunden. Ich denke da vor allem an Prayers for rain, fascination street oder klangfiguren auf same deep water. Hier können die Klangfarben sehr wohl als düster und dunkel bezeichnet werden finde ich. Sicherlich ist auch Melancholie enthalten, doch ich meine fast, wenn man hier auf dem Album nicht oft eine starke Todessehnsucht hört, bleibt doch der tragende Gehalt des Albums irgendwie unberücksichtigt. Mit bestem, perfektem Popalbum ist da etwas wenig gesagt, um die Musik zu beschreiben und um einem Leser eine Vorstellung von der Musik zu geben. Diese dunkle Klangfärbung läßt sich natürlich objektiv schwer "nachweisen" dennoch spricht manches an Melodieführung und auch Texten dafür. Wieso ist mit der Gothic/Wave-Schublade eine Degradierung verbunden? Damit ist ja nur das Genre gemeint und das Album weist ganz typische Klänge aus diesem Bereich auf, wie man sie etwa bei Mephisto Walz, Cocteau Twins oder späten Banshees findet nur können Cure diese Klänge oft melodisch nachhaltiger einsetzen.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Tschad

Top-Rezensenten Rang: 1.177.472