ARRAY(0xb13f7c6c)
 
Kundenrezension

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Multiplayer-Erlebnis, 1. Januar 2014
Von 
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Red Orchestra 2: Heroes of Stalingrad (Computerspiel)
Eine typische Runde im Stalingrad von Red Orchestra 2:

Geduckt pirsche ich mich an die feindlichen Linien heran. Ich werfe mich hinter die Ruine und beobachte mit meinem Karabiner im Anschlag das freie Feld vor mir. Bisher ist noch kein Feindkontakt erfolgt und die Luft scheint rein zu sein. Geduckt sprinte ich also zum nächstes Gebäude, doch was ist das? Plötzlich schlagen Kugeln um mich herum ein. Ich gehe also schnell im nächsten Bombentrichter in Deckung. Ich sehe meine Mitstreiter im Feindfeuer fallen. "Wie komme ich hier wieder Leben heraus?" frage ich mich, als auch schon feindliche Granaten in meinem direkten Umkreis explodieren und mich aus meiner spärlichen Deckung heraustreiben wollen. Doch mein Kommandant ist schlau genug, dem Feind mit Rauchgranaten die Sicht zu nehmen. Also schnell weiter ins feindliche Gebäude stürmen. Oh Gott, habe ich da gerade einen feindlichen Panzer gehört? Im Häuserkampf läuft mir der erste, feindliche Soldat vor die Flinte. Glücklicherweise hatte ich mein Karabiner bereits im Anschlag und mein Schuss trifft ihn im direkten Nahkampf. Er sackt zusammen und ich kann seine Maschinenpistole erbeuten. Wo bleiben meine Mitstreiter? Ich brauche Verstärkung, denn ich kann dieses Gebäude unmöglich alleine erobern! Schließlich wage ich mich doch auf eigene Faust in den nächsten Raum, wo ich bereits erwartet werde und in einem Hinterhalt umkomme...

... so sieht der typische Start einer Runde in Red Orchestra 2 aus. Wer einen Shooter ala CoD erwartet, wird schnell enttäuscht werden. Ein Schuss reicht in der Regel aus, um das virtuelle Leben zu beenden. Auf übermenschliche Fertigkeiten oder Spielereien wie Kampfdrohnen und dergleichen wird völlig verzichtet. Stattdessen gibt es verschiedene Spielerklassen und Teamwork ist nicht nur erwünscht, sondern für den Sieg auch absolut notwendig. Wer alleine loszieht und einen auf Rambo machen will, wird nicht weit kommen. Wenn das eigene Team allerdings konzentriert ein feindliches Gebäude angreift, kann der gegnerische Widerstand gebrochen werden.

Vorallem die Atmosphäre in diesem Spiel hat es in sich. Der mögliche Tod der eigenen Spielfigur ist ein ständiger Begleiter. Soll ich den Sprung in den nächsten Schützengraben wagen, oder doch lieber auf Nummer sicher gehen, und feindlichen Truppen auflauern? Soll ich es riskieren, die feindlichen Stellungen zu flankieren um dem Gegner so in die Seite oder in den Rücken zu fallen, oder ist die Gefahr, abgeschossen zu werden, doch zu groß? Man stirbt in diesem Spiel recht schnell und recht häufig, was allerdings auch seine positiven Seiten hat. Man merkt, dass man mit unüberlegtem Handeln nicht weit kommt. Und wenn man beim nächsten Mal ein paar Abschüsse mehr hat, weil man eben nicht blind in den feindlichen Hinterhalt gelaufen ist, ist das ein schönes Erfolgserlebnis und Motivationsschub!

Red Orchestra 2 will definitiv kein Spiel für jeden sein. Weder die Grafik, noch die Engine werden dem heutigen Standard gerecht. Trotzdem hat sich eine treue Fanbasis gebildet und man findet viele, volle Server, was bei Servergrößen von bis zu 64 Spielern keine Selbstverständlichkeit ist.

Wer also auf der Suche nach einem wirklichen Multiplayer-Erlebnis ist, der sollte Red Orchestra 2 eine Chance geben. Der Einstieg fällt zwar relativ schwer, aber wenn man sich erst einmal durchgebissen hat, erwartet den Spieler einer der intensivsten Shooter auf dem Markt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.8 von 5 Sternen (25 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (12)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
EUR 29,99 EUR 12,95
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Bayern

Top-Rezensenten Rang: 1.597