ARRAY(0xa6b009b4)
 
Kundenrezension

23 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nee, nee, nee - das ist langweilig, 12. August 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Verdi (Audio CD)
Ich verfolge die Entwicklung der Netrebko, seit sie die Bühnen (und Musikläden) im Sturm erobert hat. Sie gefiel mir zusehends besser, die Stimme wurde reifer, voller, inzwischen auch dunkler und reifer.

Jetzt also - ach was für ein Wunder, es ist ja Verdi-Jahr - eine Verdi-CD. Die Marketingmaschine läuft, und alle reden die Netrebko zur "assoluta" hoch (und außerdem stehen Verdi-Rollen-Debuts an). Ist Netrebko eine Assoluta? Nein, ich denke, das ist sie nicht. Man vergleiche ihren Verdi mit dem von z.B. Joan Sutherland - und hört, was zur Assoluta dann doch noch fehlt. Nur fürs opernfernere Publikum ist Netrebko die Opern-Diva schlechthin, und klassikfernes Publikum für die Oper zu begeistern ist eine Leistung, die ich nicht geschmälert sehen möchte.

Als Opern-Afficionado stelle ich aber doch auch ein paar andere Ansprüche...Zugegeben bin ich KEIN Verdi-Fan. Ich finde seine Musik in der Regel mittelmäßig nett. Ich habe diese CD jetzt 1x gehört - und muß sagen: Gepflegte Langeweile. So Botox-matronenhaft die Netrebko auf dem Cover aussieht, so matronenhaft und glattgespritzt ist dann auch die CD. Angeblich wollte sie diese "Künstlichkeit" auf dem Cover ja - wirklich? Sie sieht 10 Jahre älter aus, als sie ist (41).

Weil es ja in der Vergangenheit so gefunzt hat, singt sie mit Villazon eine Arie aus dem "Trovatore" (wobei sein Part nur klitzeklein ist). Aber das Opern-Traumpaar von einst ist halt nicht das von heute, Villazons Stimme ist mehr oder weniger hinüber.

Vielleicht bereitet Netrebko den Fachwechsel vor (nächstens dramatisch statt weiter lyrisch). Vielleicht ist sie life einfach besser als auf Konserve. Das hier wirkt schwer, es fehlt die Leichtigkeit, die Abstufung - die Lebendigkeit. Und es fehlen Raffinesse und Eleganz.

Schade. Hätte mehr erwartet von ihr. Vielleicht muß sie erst noch den den Gatten zum Ex machen, und dann läuft's wieder... warten wir es ab. Auf der Bühne ist sie ein Erlebnis. Und ich höre jetzt einfach eine ihrer früheren CDs nochmal.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 14.08.2013 14:56:30 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 20.01.2014 00:37:03 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 19.08.2013 15:30:00 GMT+02:00
Sommerwind meint:
Sehr geehrter Dancer "JH",

von den bislang geschriebenen Amazon-Rezensionen zu diesem Produkt kommt mir Ihre am nächsten. Ich habe die CD ebenfalls gekauft, quasi aus Gründen der Vollständigkeit, und kann nur konstatieren, dass man der Netrebko im Studio offenkundig die Vitalität (digital?) ausgetrieben hat. Dieses Verdi-Album berührt an keiner Stelle.

Die photographisch-optischen Verirrungen der Major-Labels muss man ja eigentlich nicht mehr kommentieren; das gehört immer mal wieder in die Fremdschäm-Abteilung. Wie auch der Gastauftritt von Villazon, der allerdings einen Kommentar verdient: Ich bin völlig Ihrer Meinung: Die Stimme des m.E. äußerst sympathischen Mexikaners hat überhaupt keine Konsistenz, Spannung und Ausdruckskraft mehr: schrill und brüchig in den dramatischen Passagen, diffus und gaumig in den mittleren Lagen - jammerschade!

Ihren "Gatten" zum Ex zu machen ... ja, zugegeben, das hat eher Boulevard-Niveau, könnte aber ein Ausweg sein! ;-) Apropos: Die beiden sind nicht verheiratet, trotz des gemeinsamen Sohnes.

Ansonsten aber haben Sie Recht: Frühere CDs - vorzugsweise das Russian Album - bieten mehr Netrebko.

Beste Grüße

Veröffentlicht am 15.11.2013 15:05:38 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 17.11.2013 12:43:01 GMT+01:00
Annafan meint:
Für die neuen Rollen mehr Zeit nehmen!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: München

Top-Rezensenten Rang: 3.528