Kundenrezension

6 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Langweiligstes Deluxe Release ever...., 26. Dezember 2008
Rezension bezieht sich auf: Liebling, Ich Habe Das Label Geschrumpft (Audio CD)
Zuerst muss ich erwähnen, dass ich schon jahrelanger Deluxe Fan bin. Von Classic-Vinyl-Zeiten über Ladies&Gentleman über Deluxe Records Let's Go bis heute habe ich jedes Album von Herrn Deluxe plus Crew und das ist gut so.

Ich bin weder ein "In-der-Vergangenheit-Schwelger" noch ein Hater, aber diese zweite (naja, eigentlich dritte, zählt man "Deluxe von Kopf bis Fuss" dazu) Labelcompilation ist schlechtweg das langweiligste was ich aus dem Hause Deluxe gehört habe.

Mein erster Eindruck nach dem Durchhören: die Beats sind lahm. Kein Bänger, kein Brett, keine Gefühle. Selten so einen Haufen belangloser Beats gehört. Ich dachte schon im Vorfeld "Hui, ausschließlich von den Instrumens und Tua produziert? Ob das mal gut geht...". Ich muss dazu sagen, dass ich Instrumens-Produktionen noch nie so Knaller fande, aber HIER? Schlichtweg Langeweile. In dem Track "Du bist zu weich!" geht es sogar hauptsächlich darum, dass der Beat nervt. Hmmm. Ist das die Grundlage für einen geilen Track? Eher nicht. Auch die sonst geilen Teile von Tua sind hier eher Mittelmaß. Wo ist der kränke MatBeats-Shit von "Deluxe von Kopf bis Fuss"? Monroe? Dynamite? Tropf? Tai Jason? Sinch? Flash Gordon? Fehlanzeige.

Textlich geht zwar mehr, aber auch nicht gerade sehr viel. Jedes andere Tua, Ali A$ oder Samy Release ist um Klassen besser !!! Natürlich geil geflowter Kram, auch witzige Ideen und frische Sprüche, aber irgendwie ist das alles nicht so das Wahre.

Das Label zu schrumpfen war vielleicht nicht ganz die gute Entscheidung....zumindest Snaga & Pillath hätten bestimmt noch was rausgeboxt. Und was ist mit Illo? Headliners? Blade? (Manuellsen ist in letzter Zeit so peinlich, da Frage ich lieber mal nicht...). Oder Features? Nix gibbet.

Versteht mich nicht falsch. Deluxe steht immer noch für, naja, deluxe Musik, besser als vieles auf dem Markt. Aber meine Erwartungshaltung war hier anscheinend zu groß. Oder man hätte doch noch ein paar mehr Tracks gebastelt und dann aussortieren sollen. Selbst Tuas Free EP 'Fast' fand ich viel geiler (die wäre ja 'Fast' im Müllkorb gelandet...). Auch die mageren Splash-Scheiben: geiler.

Für Fans & Sammler: Okay.

Für alle anderen: "Verdammtnochma'", "So Deluxe So Glorious", "Big Baus of the Nauf", "Deluxe Reords Let's Go", "Deluxe von Kopf bis Fuss", "Bombe", "Inzwischen", "Aus Liebe zum Spiel" etc. kaufen. Da hat man deutlich mehr davon...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 20.02.2009 19:27:24 GMT+01:00
T. Fink meint:
Wozu soll man den Features auf einen Label Sampler packen??

Veröffentlicht am 31.03.2009 18:51:45 GMT+02:00
Zéttrick meint:
Zur Verkleinerung des Labels wird Samy schon seine Gründe gehabt haben... (Klar, ich trauere auch etwas um Illo und die Headliners)
Nur eine Frage zur Bewertung: Wieso gab's jetzt noch 3 Sterne, wenn die Beats schlecht sind, die Leute zu wenig und die Texte nicht das Wahre?
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 273.640