Kundenrezension

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr schöne Fotos, gute Wandertipps für Leute, die sich noch nicht so gut im Harz auskennen, 2. August 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Mystische Pfade im Harz: 38 Wanderungen auf den Spuren von Mythen und Sagen. Ein Wanderführer, auch mit Wanderungen für Kinder, zu Kraftorten, rund um den Brocken. Mit Karten (Taschenbuch)
"Mystische Pfade" klingt natürlich verlockend, doch offen gesagt werden hier einfach Wanderwege beschrieben, die man auch in anderen Harzführern findet. Das "Problem", wann man so will, heute in weiten Teilen der Harzlandschaft ist, dass man sich in einem Naturschutzgebiet bewegt, in dem man eigentlich die offiziellen Wege auf keinen Fall verlassen darf. Anders als z.B. im Deister oder im Weserbergland, wo man gern auch die schmalsten Trampelpfade oder gar querfeldein laufen darf.
Deswegen müssen sich Wanderführer auf diese ausgeschilderten Wanderwege beschränken und eine etwas schmalere, aber auch gut ausgeschilderte und offiziell freie Nebenstrecke wird zum "mystischen Pfad".

Für Leute, die den Harz noch nicht so gut kennen, bietet das Buch aber einige Anregungen, Touren abseits der typischen Brockenwanderung zu machen. Und es enthält viele wirklich schöne Fotos. Manchmal hätte ich eine etwas genauere Wegbeschreibung gut gefunden. Zum Beispiel ist es gar nicht so leicht, als Ortsfremder bei der Blankenburger Teufelsmauer den richtigen Weg vom Hamburger Wappen über die Teufelsmauer nach Blankenburg zu finden. Denn es gibt dort drei Wege, einen unterhalb der Mauer, einen quer durch den Wald und einen über den Kamm der Mauer. Im Buch steht lapidar: Gehen Sie nun vom Hamburger Wappen zum Großvaterfelsen bei Blankenburg. Wir haben dort schon mehrfach Leute getroffen, die wieder aus dem Wald zurückgekehrt sind, weil sie doch über die Mauer wollten. Tipp: Man muss der Ausschilderung zur "Donnergrotte" oder zum "Fuchsbau" folgen, nicht nach "Blankenburg".
Und noch ein Tipp für die Wanderung 12: Gehen Sie nicht, wie angegeben, über den Wasserfall los und rechts der Bundestraße den Waldweg am Ende zurück. Gehen Sie die Wanderung andersherum: Beginnen Sie links der Oker zu gehen (ein wunderschöner Weg, der hinter der Romkerhalle beginnt und immer dicht am Wasser entlang geht). Überqueren Sie bei der Waldhalle kurz vor Oker Ortseingang die Bundesstraße, gehen Sie dann in den Wald Richtung Käste hoch (und wählen Sie den "bequemen Anstieg", denn der ist auch noch kürzer!). Dann über Hexenküche, Mausefalle, Feigenbaumklippe runter zurück nach Romkerhall.

Vielleicht gibt es irgendwann wieder ein Umdenken in Bezug auf die Landschaftsnutzung und man kehrt im Harz zur Freigabe wirklich kleiner Pfade und geschlossener Gebiete (Heinrichshöhe) exclusiv für Wanderer zurück, statt die Leute auf breiten, asphaltierten Strecken (die man sich mit Autos, Bussen, Pferdefuhrwerken und Radsportlern teilen muss) auf die Brockenkuppe zu lotsen. Kurz nach der Wende hatten wir z.B. noch einmal die Gelegenheit, den alten Goetheweg zu gehen, das war sehr schön.

Bis dahin gibt dieser Band wie gesagt einige Ideen, wie man diesem Touristentrubel zumindest ein wenig entkommen und stillere Orte im Harz entdecken kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

Dodo
(TOP 50 REZENSENT)    (HALL OF FAME REZENSENT)   

Ort: Deutschland

Top-Rezensenten Rang: 17