summersale2015 Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More blogger HI_PROJECT Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket SummerSale
Kundenrezension

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So sehen Landschaftsfotografenaugen, 11. Juli 2013
Rezension bezieht sich auf: Landschaftsfotografie (Kindle Edition)
Landschaftsfotografie

Vermutlich hat jeder schon einige seiner Werke in Magazinen oder Kalendern gesehen. Jetzt gibt es auch ein Gesicht dazu und im Rahmen einer gemeinsamen Partnerschaft mit unserem Forum möchte ich heute das aktuelle Werk "Landschaftsfotografie" von Rainer Mirau vorstellen.

Rainer Mirau schreibt über sich selbst, dass Ihn die Landschaftsfotografie bereits seit über 20 Jahren mehr oder weniger intensiv begleitet. Seine Tätigkeit als Berufs-Fotograf verschafft ihm viele Freiheiten und vereint für Ihn Kreativität, Naturerlebnis, Technik, Reisen und Bewegung. Die "Berufung zum Beruf" ist deshalb auch Bestandteil seines Buches, indem er nicht nur auf gestalterische und technische Aspekte eingeht, sondern auch auf den Beruf des Landschaftsfotografen.

Mit interessanten Ansätzen versucht Rainer Mirau schwerpunktmäßig Sinne und Blicke des Betrachters zu schärfen und ein Gefühl für den "richtigen" Zeitpunkt für eine gelungene Aufnahme zu vermitteln, ohne die technischen Details von Ausrüstung und Bildbearbeitung zu sehr zu strapazieren.

Das 99-seitige Buch, das sich am besten auf einem Computermonitor oder Tablet liest, ist sehr übersichtlich gegliedert. Dabei kann jedes Kapitel eigenständig betrachtet werden, ohne dass diese aufeinander aufbauen. Es folgt eine kurze Einleitung zu Person und Motivation des Autors. Schnell gewöhnt man sich an die flotte Erzählweise von Rainer, der in unterhaltsamer Weise die einzelnen Kapitel auch immer auf seinen eigenen Erfahrungen aufbaut.

Übersicht über die einzelnen Kapitel:

- Einleitung: Blickschule, Stil
- Motivwahl
- Gut Licht
- Bildgestaltung: Weniger ist mehr, Perspektive, Linienführung, Kurze Brennweite,
Lange Brennweite, Steigerung / Schichtung, Dimension, Symmetrie, Muster, Rahmen,
Linien, Flächen, Formen, Belichtungszeit
- Aufnahmetechnik: Live-View, Blende, Belichtung, Fokus, Stitchen, Tilt & Shift,
Filter, Makrofotografie
- Aufnahmesituationen: Sonnenauf- und -untergang, Nebel, in die Sonne, Dämmerung,
Light Painting, Mondlicht, Wind, Durchlicht
- Digitale Dunkelkammer
- Ausrüstung: Welches System, Gehäuse & Objektive, Stativ, Rucksack, Sonstiges,
mein Zeugs
- Jahreszeit
- Wetter
- Planung: Topografische Karten, Google Maps
- Websites & Apps
- Wettbewerbe
- Beruf Landschaftsfotograf
- Geld verdienen

Das Buch richtet sich praktisch an alle Foto- und Naturbegeisterten, wobei es keine Rolle spielt, ob man nur einmal im Jahr die Kamera für Urlaubsbilder auspackt oder jede freie Minute in der Natur verbringt. Rainer möchte das kreative Potential des Lesers steigern und begleitet dabei mit inspirierenden Gedanken.

Folgender bemerkenswerter Ausspruch in seiner Einleitung hat mir besonders gut gefallen: "Zitat: ...es zählt nicht die fotografische Ausbeute einer Reise oder die Platzierung bei einem Fotowettbewerb, sondern die Erinnerungen und die Erfahrungen, welche wir mit der Aufnahme verbinden...". Das möchte ich einfach mal so stehen lassen.

In den einzelnen Kapiteln wird der Blick geschult und man wird schnell lernen, die eigene Umgebung mit "Landschaftsfotografenaugen" zu sehen, was ganz wesentlich für das Erkennen und Umsetzen von Motiven ist. Die einzelnen Themenabschnitte sind mit anschaulichen Beispiel-Bildern aus seinem Fundus ausgestattet. Diese sind immer noch mit erklärenden Hinweisen und auch den technischen Details (Blende, Auslösung, ISO...) ergänzt.

Wie z.B. aus einem Motiv sechs unterschiedliche Bilder entstehen können, vermittelt Rainer mit herrlichen Aufnahmen.

Perspektive, Symmetrie, Linien, Auslösung, Blende, Belichtung, Objektiv usw. sind Begriffe, die richtig eingesetzt bzw. angewandt zu tollen Ergebnissen führen können. Ohne nochmals auf die Grundlagen im Detail einzugehen, werden alle Bereiche von Bildgestaltung und Aufnahmetechnik angesprochen, stets veranschaulicht mit weiteren tollen Aufnahmen.

In diesem Beispiel geht es um die unterschiedlich belichteten Bereiche bei Aufnahmen in die Sonne. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Wertvolle Tips vom Profi sind in auffälligen Textkästen an den passenden Stellen platziert. Die Kapitel sind inhaltlich kurz und knackig gehalten, was der Erzählweise von Rainer sehr entgegenkommt. Großes Ausschweifen und ein Verlieren in technischer Fachsimpelei sucht man vergebens. Dass es nicht ganz ohne manche technische Finesse geht liegt auf der Hand, da wir ja auf eine funktionierende Technik angewiesen sind.

Doch welche Ausrüstung ist für den Einzelnen geeignet oder sinnvoll, welche Ausrüstung verwendet der Autor selbst? Auch hier gibt Rainer die passenden Antworten.

Fazit:
Mir persönlich als Gelegenheitsfotograf gefällt dieses Buch ausgesprochen gut. Die Kapitel sind kurz und kompakt gehalten und vermitteln trotzdem verständlich das Wesentliche. Es geht nicht grundlegend darum, bessere Fotografen aus uns zu machen, sondern uns wertvolle Tipps zu geben. Angeleitet mit tollen Beispielen wird die Lust auf das "Selbermachen" geradezu geweckt. Selbst kleine Schritte oder Veränderungen können bereits zu ansprechenden Ergebnissen führen. Das Ausrüstungskapitel behält dabei stets das wirtschaftlich Vernünftige und technisch Sinnvolle im Blick. Wer dennoch damit liebäugelt, mit seinen Aufnahmen Geld zu verdienen oder gar hauptberuflich einzusteigen, findet in den Ausführungen von Rainer wertvolle Insiderinformationen aus erster Hand, ohne dabei eine rosa Brille vorgehalten zu bekommen.

Die Kapitel sind schnell durchgelesen und so kann man sich für jeden Tag - je nach Lust und Laune - wieder ein oder zwei neue Themen vornehmen; stets mit der Vorfreude auf die tollen Beispielaufnahmen und schlussendlich auch auf das eigene Ausprobieren.

Mal Hand aufs Herz, wer möchte nicht gerne in seinem Bekanntenkreis mit sehenswerten Aufnahmen glänzen, die sich dann auch noch vom alltäglichen Durchschnitt abheben? Klar wird das Buch keinen Profi aus uns machen, aber allein wenn wir die Welt mit anderen Augen sehen, hat sich die Investition in Höhe von 9,99 € gelohnt und ist bestens angelegt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Pforzheim

Top-Rezensenten Rang: 32.994