Kundenrezension

75 von 80 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wunderbares Buch, 10. März 2008
Rezension bezieht sich auf: Englischer Harem (Gebundene Ausgabe)
Tracys Leben dümpelt so vor sich hin. Sie macht einen Aushilfsjob nach dem anderen und weiß nicht so recht welchen Weg sie in ihrem Leben einschlagen soll.
Als sie auf der Suche nach einem Kellner Job ist landet sie in einem persischen Lokal und ist begeistert. Doch Sam der persische Besitzer des Lokals möchte sie nicht einstellen. Aber Tracy bleibt beharrlich und wird aushilfsweise eingestellt.
Bald stellt sich Tracy als absoluter Glücksgriff für Sam herraus. Sie ist sehr schnell kann sich die Bestellungen sehr gut merken und spricht sogar ein paar Worte persisch.
Sams Lebensstil fasziniert Tracy . Er hat 2 Frauen die beide ausgesprochen hübsch sind und sich mit Tracy anfreunden . Tracy beginnt sich mit Sams Kultur auseinander zu setzen Sam versucht sich dabei als Lehrer obwohl er nicht alle ihre Fragen beantworten kann und bald kennt sich Tracy besser in Sams Kultur aus als er selber. Beide verlieben sich ineinander und Tracy wird Sams dritte Frau.

Ein herrliches Buch in dem nichts ist wie es scheint!!!!
Beim lesen ertappt man sich in Klischees zu denken und genau das erahnt Mc Carten und zerstreut diese Klischees auch gleich wieder.
Das Buch ist eine Satire und ein Spiegel über das Fremdsein , die Bewunderung und Faszination für fremde Kulturen , die Angst vor anderen Kulturen und die Klischees die ein jeder im Kopf hat , mag er sich auch noch so aufgeschlossen geben

Sprachlich machte es mir großen Spaß . Es ist witzig, spannend und voller Überraschungen . Toll ist wie der Autor einem den Spiegel vorhält und man sich selbst ertappt in Schubladen zu denken .

Meine absolute Empfehlung . Schon lange nicht mehr ein so kluges und messerscharfes Buch gelesen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 13.03.2009 18:30:09 GMT+01:00
Pueppchen meint:
Schon lange nicht mehr so enttäuscht von einem Buch gewesen.
Da haben sich Männerphantasien von Macht und Allmacht Ihre Bahn gebrochen und diese als kulturimmanent verherrlicht. Letztendlich kann das Buch Frauen allennfalls als Vorlage für eigene masochistische Phnatasien dienen.

Veröffentlicht am 13.03.2009 18:33:35 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 13.03.2009 18:33:59 GMT+01:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.08.2009 12:36:58 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 17.08.2009 12:37:17 GMT+02:00
Alibaba meint:
Sagt eine, die sich "Pueppchen" nennt...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.01.2010 14:58:03 GMT+01:00
F. Huber meint:
Genau so empfand ich es auch. Auch bin echt enttäuscht von diesem Buch.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.07.2010 14:49:46 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 14.07.2010 14:53:35 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.07.2010 14:53:10 GMT+02:00
Elena Rigby meint:
So ein Quatsch. Offensichtlich hat die Schreiberin den Inhalt nicht verstanden, oder das Buch erst garnicht gelesen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.03.2015 15:40:52 GMT+01:00
Macht und Allmacht - liebes Pueppchen (!) - kommen in diesem Buch nicht vor. Ganz im Gegenteil. Selten ein Buch gelesen, in dem Frauen mit so viel Respekt auf Augenhöhe behandelt werden.
Eine ganz zauberhafte Geschichte.
Wo Sie hier Vorlagen für masochistische Männerphantasien hernehmen, ist mir schleierhaft.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details