Kundenrezension

20 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die beste seit "Uleash The Beast", 13. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: The Inner Sanctum (Ltd.Ed. CD + DVD) (Audio CD)
SAXON sind nicht tot zu kriegen! Vielmehr zeigt sich die NwoBhm Legende auf ihrem aktuellen Werk in absoluter Topform, schafft es gar den genialen Vorgänger „Lionheart“ zu toppen und vielleicht eines der besten Alben der Bandgeschichte zu kredenzen.

Wie gewohnt in perfekter Symbiose aus Tradition und Moderne schaffen es SAXON wie selbstverständlich zeitgemäße Hymnen wie den episch bombastischen Opener „State Of Grace“ neben klassische uptempo Banger der Güte „Need For Speed“ und traumhafte, alle Stärken der Band vereinende, Monumentalsongs wie „Atila The Hun“ und „Empire“ zu schmieden. Ein wie immer überragend charismatischer Biff Byford thront über den durchwegs treffsicheren Kompositionen und tut das seine dafür, dass „The Inner Sanctum“ zum härtesten, kompaktesten und vielleicht gar besten SAXON Album seit „Unleashed The Beast“ wird. Perfekt arrangiert und auf den Punkt gebracht überkommen den gebannten Metalhead zehn astreine, durch eine zeitgemäß und dennoch würdevolle Charlie Bauerfeind-Produktion druckvoll und genial in Szene gesetzte, Heavy Metal Hymnen ohne sinnlosen Ballast und fernab aller Trends. Wo SAXON draufsteht, da ist definitiv SAXON drin. Das war schon immer so, und daran ändert sich auch 28 Jahre nach dem selbstbetitelten Debüt rein gar nix! Hier kreist der stählerne Adler ohne auch nur den kleinsten Flecken Rost am Flügel, ohne auch nur eine hundertstel Sekunde Zweifel an der Frische und Unabnützbarkeit dieser Legende aufkommen zu lassen. SAXON sind nach wie vor einer der größten Akts der Heavy Metal History. Das beweisen arschharte Nummern wie der mit messerscharfen Riffing, bollernden Drums und obergeilem Refrain ausgestattete Schwerstmetall-Hit „Let Me Feel Your Power“, ebenso eindrucksvoll wie epische Halbballaden der Duftnote „Red Star Falling“, die treibende Hymne „If I Was You“ (die erste Single der Scheibe) , oder einfach nur zeitlos gute Rocksongs wie der mit fettem 80er Charme versehene, ultracool relaxte old school Hard Rock Banger „I’ve Got To Rock (To Stay Alive)“.

Biff umschreibt „The Inner Sanctum“ als „...ein typisches SAXON-Werk, das mit echtem Heavy Metal startet, dann einige Rock N Roll Nummern bietet und am Ende wieder zum Heavy Metal zurückkehrt...“. Dem ist wirklich nicht mehr viel hinzuzufügen...

SAXON sind eine Legende, müssen niemandem mehr was beweisen und genau das beweisen sie hier so unglaublich eindrucksvoll!

„The Inner Sanctum“ ist ein absoluter Pflichtkauf für Metalheads!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Innsbruck

Top-Rezensenten Rang: 28.349