Kundenrezension

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schönes und Gutes für Fortgeschrittene, 7. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: Eingemacht & Ausgepackt: Geschenke aus meiner Küche (Gebundene Ausgabe)
Chilischoten schafften es, mein Kindheitstrauma von Gartenarbeit wenigstens punktuell zu therapieren. Und da ich auf beide Seiten zum Übertreiben neige, kann ich die reiche Ernte unmöglich selber verwerten. Also machten mich die Schoten von Mexiko bis Sibirien auch zum Hobby-Einmacher. Gutes Olivenöl, frische Kräuter und einige Peperoncini, fertig ist das kleine Geschenk für Einladungen. Mit diesem Buch wollte ich nun mein dürftiges Repertoire erweitern. Allerdings dachte ich nicht, lediglich zwei Varianten von guten Speiseölen zu finden. Die Autorin verfolgt ganz offensichtlich ein anderes Konzept. Sie will ihre Leserschaft dazu ermuntern, alles Mögliche und Unmögliche auszuprobieren. Da wird getrocknet, zerhackt, gekocht, arrangiert, eingemacht und eingelegt, dass sich die Küchenbalken biegen. Es gibt Rezepte zu Pestos und Pasten, Gewürzen, Ölen und Buttermischungen, Marmeladen, Sirups und Saucen, Süssigkeiten, Snacks und Gebackenem.

Wer ein schön gestaltetes Buch sucht, das ihn auf Ideen bringt und Laien zu Fortgeschrittenen macht, kommt bei Tanja Grandits auf seine Rechnung. Doch völlige Anfänger brauchen noch Assistenz. Und sei es nur, um überhaupt an alle Materialien zu kommen. Klingt für Experten vielleicht bescheuert, aber worin der Unterschied zwischen "verschliessen" und "gut verschliessen" besteht, kann nur die Erfahrung ausformulieren. Es kann Anfänger motivieren, wenn man ihnen anschaulich und mit Beispielen erklärt, warum man jetzt mahlen, zerbrechen oder mörsern soll. Viele wissen inzwischen ja auch nicht mehr, dass lange Haltbarkeiten nur dank Beigaben von Konservierungsmittel möglich sind. Die Angaben der Autorin scheinen mir allerdings allzu sehr auf der sicheren Seite.

Mein Fazit: Ein Ideenbuch für Einmacher, -kocher, -leger-, und -packer. Die schönen Fotografien von Michael Wissing motivieren zusätzlich, bei der nächsten Einladung statt eine Flasche Wein etwas Selbstgemachtes mitzubringen. Rezepte hat es genug. Und wer zu den blutigen Anfängern gehört, muss eben jemanden fragen, ob er tatsächlich alles richtig begriffen hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins