Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge 1503935485 Cloud Drive Photos Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Kundenrezension

18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen super remastered, liebloses bonus-material, 22. Juni 2007
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Einzelhaft 25th Anniversary Edition (Audio CD)
falcos erstes album "einzelhaft" wurde nicht ohne grund vom künstler selber als sein bestes album bezeichnet. sein debutalbum zeigt falco in bestform: brilliante texte, coole musik, die auch heute, 25 jahre später, topaktuell klingt und das alles perfekt produziert. dieses re-release bietet die 10 original-songs vom 1982er-album in einer digital neu gemasterten form, was zu einer exzellenten soundqualität führt. die bässe klingen fett, die stimme klar, alles ist klangtechnisch durchgeputzt ohne die ursprüngliche soundstimmung zu verlieren. super!

leider nicht so toll ist die ausstattung mit bonus-material: die zweite cd bietet lediglich 2 bonus tracks sowie ein interview mit falco anno 1993. der anniversary remix von "nie mehr schule" ist mehr als überflüssig, klingt langweilig und brav und warum ausgerechnet dieser sehr untypische song (sowohl für falco als auch für dieses album) für einen remix ausgewählt wurde, weiß wohl niemand. warum kein remix von "auf der flucht" (war damals eine single in den usa) oder "zuviel hitze" (war 1982 eine promo-single in deutschland)? einfach nur schlecht und fad... interessanter ist da schon "that scene": diese englischsprachige version von "ganz wien" wurde 1981 als allererste falco-single nur in österreich veröffentlicht. die übersetzung passierte weil sich ö3 (damals österreichs einzige jugend-radiostation) weigerte, die originale deutsche version zu spielen (zuviel drogenthematik im text). falcos englisch ist witzig und skuril wie immer, und der song ist sicherlich auf einem re-release von "einzelhaft" mehr als angebracht.

aber warum so wenig bonus-material? aus der zeit der damaligen veröffentlichtung gibts massig zusatzmaterial wie z.b. die orginal-remixe von "maschine brennt" und "auf der flucht" die damals für den amerikanischen markt remixt wurden? warum findent man diese beiden remixe nicht hier? platz wäre genug gewesen auf der zweiten cd.

auch das interview wirkt irgendwie fehlplatziert: sicherlich ein ganz gutes interview (nichts weltbewegendes) aber was hat ein interview von 1993 auf einem anniversary release von "einzelhaft" zu suchen? im interview gehts auch nur ganz kurz über das erste album - man hat den eindruck die plattenfirma hat dieses interview lediglich darum auf die cd gepresst um dann nächstes jahr das vollständige interview als hörbuch zu veröffentlichten (wie im booklet angekündigt wird). schade, interviews aus der damaligen zeit wären sicherlich interessanter gewesen.

nett wäre es auch gewesen, die beiden "der kommissar"-videos (das europäische und das amerikanische) auf die bonus-cd zu geben...

das booklet hat erstmals die original-texte der songs, leider hat man aus lizenzrechtlichen gründen beschlossen, den text von "ganz wien" wegzulassen (da hätte der abdruck nämlich etwas gekostet).

ansonsten enthält das booklet ein kurzes statement von robert ponger (produzent des albums) und einen text des interviewers. die fotos im booklet sind leider auch nicht aus der damaligen zeit (obwohls da viele gäbe: falco und ponger beim caffee-trinken im u4!) sondern aus der zeit der data-de-groove-aufnahmen (1990).

alles in allem ein guter posthumer falco-release: das album ist brilliant neu gemastered und klingt wirklich toll. die bonus-disc ist enttäuschend (viel zu wenig bonus-material) und die aufmache des albums (abgesehen von der netten optik der cds im vinyl-look) mittelmäßig (nicht alle texte, keine original-fotos).

alle die das album noch nicht haben, sollten unbedingt zugreifen. das ist falcos bestes album. fans müssen sich die cd nicht unbedingt kaufen ("that scene" gibts schon auf cd, den remix von "nie mehr schule" braucht keiner und das interview erscheint in voller länge ohnehin nächstes jahr).

lediglich die umwerfende klangqualität durch das digitale remastern könnte doch noch zu einem kauf verleiten.

5* für das album selbst, 3* für das lieblose zusatzmaterial.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 11.03.2016 16:58:28 GMT+01:00
SonicTom meint:
Das Remaster ist nichts weiter als Loudness-War. Die ursprüngliche Version ist die audiophile. Ich besitze beide Versionen. Ich habe beide Versionen ausgemessen. Die Original-Mischung siegt.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details