Kundenrezension

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Teil 3, das "Madagascar"-Finale?, 21. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Madagascar 3: Flucht durch Europa (DVD)
"Madagascar" ist eine Animationsfilm-Reihe, die ihre Hochs und Tiefs hat. Und mit Hochs mein ich den ersten Teil und mit Tiefs den zweiten. Doch die positiven Kritiken zum dritten und wahrscheinlich letzten Teil machten mich neugierig, ob diese Trilogie doch nun ein gutes Ende nehmen würde. Die Antwort: Jooooeeeiiiin.

Die Story: Marty, Alex, Melman und Gloria wollen wieder nach Hause (New York). Doch die Pinguine haben Afrika schon lange vorher verlassen und nur mit ihrer Hilfe kommen sie wieder weg. Doch die Frackträger lassen sich viel zeit in ihrem neuen Urlaubsort Monte Carlo, weshalb die vier Zootiere beschließen die Pinguine selbst zu suchen...

Im Verlaufe des Films passiert dann noch viel mehr, sehr wichtig wird natürlich der Zirkus, auf den die vier Freunde später treffen. Aber egal, wo fange ich an? Die Geschichte vielleicht: Schon die ersten fünf Minuten haben mich enttäuscht. Man sieht Alex Familie kein einziges Mal, auch nicht, wenn Alex und Co beschließen Afrika zu verlassen. Was ist mit einem Abschied? Auch wenn ich den zweiten Teil nicht wirklich mag, aber die Figuren aus dem Vorgänger so lieblos "weg zu werfen", ist irgendwie schade. Zudem finde ich es so seltsam, dass die vier Tiere ganz plötzlich aus dem Wasser bei Monte Carlo auftauchen, von jetzt auf gleich. Warum brauchen sie die Pinguine, wenn sie sich innerhalb von ein paar Tagen durch einen ganzen Ozean kämpfen?! Natürlich ist dies ein Animationsfilm für Kinder, aber ein klein wenig Logik hätte vielleicht ganz gut getan, aber was rede ich denn da... Wenn ich mir den Rest des Films ansehe, dann merke ich, dass Logik in keinster Weise eine Rolle spielt. Aber vielleicht ist das auch nie die Absicht der Produzenten gewesen.

Dennoch fehlt "Madagascar 3" wie auch seinem Vorgänger die Zeit. Alles ist so schnell und zu hektisch, sogar in den ruhigeren Szenen muss immer etwas passieren, der Film vertraut nie wirklich darauf, dass man einfach mal dem ganzen Geschehen ein bisschen Ruhe geben muss. Auf der anderen Seite bekommt man fast immer einen Witz um die Ohren gehauen und diesmal hat die Qualität des Humors deutlich zugenommen. Das kommt aber auch von der abnormalen Absurdität des Films, ich meine, wenn man King Julien mit einem süßen Bärenmädchen auf einem Motorrad durch Rom flitzen sieht, dann muss man einfach lachen, egal wie bescheuert alles ist. Zudem ist es wieder schön, wie die Macher eine Mischung aus Humor für Groß UND Klein hinbekommen haben.

Die Charaktere haben allerdings ähnliche Probleme wie die Story und die Erzählweise: Teils sind sie sehr flach und uninteressant, damit mein ich eigentlich die neuen Figuren, außer vielleicht der Tiger Vitaly, der noch eine ganz gute Hintergrundgeschichte serviert bekommt. Ansonsten bewegen sich die Charaktere nur auf Durchschnittsniveau, mit einer Ausnahme: DuBois, die verrückte Tierfängerin. Sie macht den Film so sehenswert, denn ihre unnatürliche Entschlossenheit die vier Tiere zu fangen, ist zum Schießen! Die Verfolgungsjagd zu Beginn ist nur der Anfang, die kleine Gesangseinlage und auch das Finale zeugen von der Kreativität dieser Schurkin!
Die anderen Hauptfiguren sind so wie immer, die Pinguine haben die meisten Lacher, neben der bescheuerten Tierfängerin und Alex, Marty, Melman und Gloria verkommen manchmal wieder zu Nebenfiguren, wobei die Szene am Ende, wenn sie ihren Zoo wieder sehen schon sehr gut ist!

Obwohl ich so viel an dem Film kritisiere, so muss ich doch zugeben, dass "Madagascar 3" ein wirklich schöner Animationsstreifen ist, wenn es um die Optik geht. Die Tanzeinlagen und die Choreographien sind manchmal richtig umwerfend. Vor allem die Actionszenen sind der Wahnsinn und hier profitiert der Film davon, dass er animiert ist. Realismus ade, hier gibt es unmögliche Stunts und waghalsige Sprünge vom Feinsten.

Oben drauf gibts wieder einen ordentlichen Soundtrack von Hans Zimmer mit den typischen Songs der heutigen Charts und altbekannten Themen.

Fazit: Trotz der fehlenden Tiefe der Figuren und dem zu hohen Tempo der Story, ist "Madagascar 3" ein ansehnlicher Animationsfilm mit gutem Humor und wundervoller Optik plus toller Musik. Fans der ersten beiden Teile werden auch hier ihren Spaß haben, da bin ich sicher, für mich ist der erste Teil noch immer der beste!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 23.12.2013 23:25:29 GMT+01:00
Olaf meint:
Bla bla blaaa

Wenn die dieser schön Film nicht gefallen hat dann sag es doch und schreibe nicht über Logik oder andere dinge die sind einfach unpassend deine Kommentare zu diesem wunder schönen Film

Meine Kinder lieben diese filme und fragen nun mal nicht gleich nach Logik oder so was wie folgendes.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.12.2013 14:35:29 GMT+01:00
Ich hab doch geschrieben, dass mir der Film nicht gefallen hat und nicht nur wegen der Logik (das ist noch mein kleinstes Problem), wenn du die ganze Rezension gelesen hättest. Wenn er dir gefällt, ists doch super, aber das hier ist meine Meinung, leb damit!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.3 von 5 Sternen (358 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (241)
4 Sterne:
 (43)
3 Sterne:
 (35)
2 Sterne:
 (22)
1 Sterne:
 (17)
 
 
 
EUR 21,99 EUR 5,55
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Neuwied

Top-Rezensenten Rang: 1.031