Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Kundenrezension

411 von 420 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mit Anlaufschwierigkeiten...., 22. Juni 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nokia 5230 Navigation Edition Smartphone (UMTS, Bluetooth, GPS, 2 MP, Ovi Karten) black red (Elektronik)
Hallo,
mit dem Handy ist meine Frau sehr zufrieden. Touchscreen sehr gut, Funktionen reichlich (für Normaluser aber schon zu "überfrachtet"). Mp3 Player sehr gut, leider aber keine Ordnernavigation. Playlisten müssen erstellt werden oder eben ID3Tag gepflegt nach Interpret / Album navigieren. Lauthören hat eine wirklich ordentliche Qualität.

Sehr gute Sprachqualität. Standby ok. Handy ist aber sehr schwer. Sollte man wissen, wenn man vom "Normalhandy" auf
das Touchscreen umsteigt. Ich empfehle zum Schutz die Gummihülle. Diese ist wirklich passgenau und ein super Schutz.

Knackpunkt war das Navi! Wie ich lese haben sehr viele Nokia 5230 - Besitzer hier Probleme. Auf der Nokia Seite wird für das 5230 der Mapinstaller 3.04 UND 3.03 empfohlen. Ich hatte zuerst 3.04 installiert. Das übertragen der Sprach und Navigationspakete ist mit der Ovi - Suite ein Kinderspiel. Das ist meiner Meinung nach wirklich sehr ausgereift und intuitiv. Das Navi braucht fürs erste Fixing zwar lange (ca. 10 Minuten bei mir) aber dann findet es die Satelliten wesentlich schneller. Jedoch: das Navi bricht nach ca. 1 Minute ab, wenn man nicht (online) ins Netz verbindet. Da ich Prepaid benutze wollte ich die Onlinekosten vermeiden. Im Navimenü habe ich unter Verbindungen das A-GPS und Internet - Onlie gehen unterbunden / abgewählt.

Der Nokia - Service konnte auch nicht weiter helfen. Sie haben mir (nach 3 Mails) den Mapinstaller 3.03 empfohlen. Diesen hatte ich dann auch installiert. Jedoch blieb das Problem.

Lösung nach einer Verzweiflungstat: ich habe die Firmware des Handys (vers.12.xxx) auf Version 20.xxx (mit der Ovisuite geht das sehr easy - upgedatet. Jetzt geht jetzt das Navi OHNE Abbruch wenn man nicht online geht !!! Auch wurde die Navigationsoberfläche STARK verbessert mit der neuen Firmware!!!

Also; bei Problemen: Handy voll laden und dann Handy - Firmwareupdate über die Ovisuite machen! Allerdings hatte das für mein 5230 eine Größe von 137MB. Also nix für Leute mit analogem oder ISDN Anschluss.

Und: meine Kritik an Nokia: wieso weiss der Service bei euch nicht, dass nur ein Firmwareupdate des Handys das Problem behebt?! Ich selbst hatte mehrere Mails an den Nokia - Service geschrieben und habe bis auf den Rat mit dem Mapinstaller 3.03 keinerlei sachdienliche Hinweise bekommen.

Aber jetzt is ja Ruhe und das Navi funktioniert auch Offline ohne Mucken. Gott seis Gedankt. Aber auch nur dank meiner Hartnäckigkeit...

Hoffe die neuen Handys werden dann irgendwann mit der neuen Firmware ausgeliefert, sonst wird das Handy ein Rohrkrepierer. Kann mir nämlich nicht vorstellen, dass alle Neukunden so hartnäckig dranbleiben, wie ich es gemacht habe...

Gruß aus Franken - Micha
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-9 von 9 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 28.06.2010 13:51:42 GMT+02:00
Elmar meint:
Es ist mehr als toll, was Nokia heute seinen Kunden zumutet: Schlechtes Produktfinish, insuffiziente Software, kostenlose Navigation nicht freigeschaltet und ein im Wesentlichen wenig hilfreicher Nokia Care Service. Nach 20 Jahren Nokia kann ich mir ein Leben ohne Nokia nicht nur vorstellen, ich habe es bereits begonnen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.08.2010 22:36:21 GMT+02:00
delflipper meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.09.2010 10:57:06 GMT+02:00
RobinZ meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 25.10.2010 13:05:09 GMT+02:00
Patrick S. meint:
Hallo!

ich habe mir auch dieses Handy gekauft und wollte dich fragen, wie das mit dem Firmwareupdate über die Ovisuite fürs Navi funktioniert? ("ich habe die Firmware des Handys (vers.12.xxx) auf Version 20.xxx (mit der Ovisuite geht das sehr easy - upgedatet") Ich habe es schon probiert, bin aber nicht darauf gekommen, wie du das gemacht hast.

Bitte um Antwort, wäre sehr freundlich!

mfg Patrick

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.01.2011 20:15:40 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.01.2011 20:17:40 GMT+01:00
Hallo Patrick.
1.Ovisuite installieren (gibts bei Nokia: http://www.nokia.de/service-und-software/software/ovisuite/download)

Suite starten.
2. Handy mit Datenkabel Ca-101 an usb und dann ans Handy anschliessen (2 Euro bei Amazon)
3. Auf dem Handy die Abfrage mit "PC Suite verbinden" auswählen.
4. Handy wird von Ovisuite erkannt. Danach kannst du mit dem grünen Pfeil auf der Ovisuite Softwareupdates durchführen. Sowohl Handy als auch Ovi - Suite sind updatefähig.

Mein Rat; nur Software updaten; Nokia bietet allerlei Updates und Programme - die man aber normal nicht braucht.

Mit der Ovisuite kannst du übrigens auch die Karten runterladen. Falls es neues Kartenmaterial gibt - erkent die Software dies und bietet den Download an. Aber Achtung; vorher für genügend Speicher sorgen (Micro SD). 8Gb sind meine Empfehlung.

Seit den Anfangsschwierigkeiten (ich benutze das Handy seit 1/2 Jahr) - bin ich jetzt aber TOP zufrieden. Zumal es günstige Games gibt. Schach, Mensch-ärger-dich-nicht, Siedler von Catan etc. Alles im niedrigen einstelligen Eurobereich. Hier z.B. : http://pdassi.de/

Ich kann das Handy nach 1/2 Jahr immer noch voll empfehlen. In meinen Augen hats zwar am Anfang böse geholpert mit der Serviceanfrage beim Navi-Problem, aber die Hardware ist top - und nach dem Firmwareupdate jetzt auch die Software top !

Mein bestes Handy bisher.

Veröffentlicht am 02.02.2011 21:04:43 GMT+01:00
Elektroniker meint:
Wenn man sich als halbwegs intelligenter Mensch durchs Nokia-Menue klickt, findet man alle relevanten Einstellungen fürs NAVI sehr schnell.
Natürlich muss man die Menüeinträge auch lesen und verstehen bevor die Einstellungen geändert werden. Ich hab ca. 1,5 Stunden gebraucht bis das Handy personalisiert war und das NAVI im offline-Modus lief.
Macht ein wenig Mühe ist aber nicht unmöglich.
Einzige Zickerei die mir aufgefallen ist : Sobald ich im NAVI-Modus auf Kamera umschalte (NAVI läuft weiter) und einen Film aufnehme, kann es passieren, dass sich das Navi aufhängt. Das lässt man dann besser sein wenn mans kennt und wartet auf das Update das damit Schluss macht.
Ich bin für den Preis zufrieden.

Veröffentlicht am 07.07.2011 21:58:01 GMT+02:00
Angeblich sind auf dem Gerät Karten für 70 Länder vorinstalliert. In Deutschland hat das Navi funktioniert, in Frankreich war Feierabend - kein Kartenmaterial vorhanden.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.08.2011 11:01:08 GMT+02:00
Hallo Michael und Nicole,
auch ich habe Anfangsschwierigkeiten mit diesem Handy! nun habe ich ja schon rausbekommen wie man die große Kostenfalle abstellt, was auch jetzt funktioniert. aber ich habe jetzt das Problem, das mein navi im offline-modus die Routen nicht findet. Manchmal funktioniert es, aber ganz selten. Ständig erscheint "Route nicht gefunden". Muß ich auch die Software abdaten und brauch ich dazu eine andere Speicherkarte? Wäre super wenn mir jemand helfen könnte. Besten Dank im Voraus. Gruß Christine

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.09.2011 20:23:11 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 23.09.2011 20:36:33 GMT+02:00
Purist meint:
@Elektroniker

Mit "Lesen und Verstehen" bin ich seit Jahren vertraut, beim Wechseln von XP auf Vista aber trotzdem etwas überrascht worden.

Als mMn "halbwegs intelligenter" Mensch fand ich auf dem 5230 "intuitiv" erstmal so gut wie nix, von nachvollziehbarer Menülogik ist ganz zu schweigen.

;-)

Ansonsten ein tolles Teil!
‹ Zurück 1 Weiter ›