ARRAY(0xa9eac714)
 
Kundenrezension

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Welcome Back Skids!, 18. April 2013
Rezension bezieht sich auf: United World Rebellion Part 1 (Audio CD)
Gott sei Dank, sie sind zurück, leider kein komplettes Album, aber dafür 5 geile SONGS!
4X Hardrock vom allerfeinsten, und 1 tolle Ballade!
Da können sich G`N`R mal an der Nase fassen, was die Herren Saboo und Co. da machen ist einfach nur geile Musik! Bitte weiter so! So hört sich moderner Hardrock an!
Mr.Bach kann nur alte Hits spielen, die Skids machen neue!
Und jetzt bitte ein komplettes Album, Skid Row ROCK ON!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 18.04.2013 11:35:54 GMT+02:00
Rednaxela meint:
hab bisher nur "kings of demolition" angetestet, der klingt schon mal vielversprechend!
vor allem im vergleich zu "thickskin", was ja auch nicht schlecht war, aber jetzt klingen sie wieder wie zu "slave to the grind" zeiten :D

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.04.2013 12:04:49 GMT+02:00
Ja es geht in der Richtung, es ist toll wenn es Heute noch so geile Musik gemacht wird! Das erste Album + Slave waren ja Megaseller. Thickskin fand ich auch gut!
Hoffe das jetzt auch Mötley Crüe ein neues starkes Album machen! Würde auch gerne was neues von Poison hören!

Veröffentlicht am 10.06.2013 15:01:50 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 10.06.2013 15:03:06 GMT+02:00
willowwitch meint:
@ "Gazza":
Was heißt denn hier, "Mr. Bach kann nur alte Hits spielen"???
Schon mal in die "Angel Down" oder die "Kicking and Screaming" reingehört? Falls nicht, würd ich das dringend empfehlen, sind nämlich zwei richtig geile Alben.

@ Rednaxela:
Ich besitze zwar selbst keins der Skid Row-Alben ohne Bach, habe hier aber in alle rein gehört. Und ich muss sagen, dass ich allein schon aufgrund der Stimme Solingers überhaupt keine Parallelen zur Slave To The Grind ziehen kann.
Insgesamt find ich, Skid Row rutschen da immer mehr ein Stück Richtung Punk. Der eine oder andere Song hätte fast genauso gut von Bad Religion stammen können (die ich übrigens auch sehr gern höre).

Für mich gehört zu Skid Row einfach Baz' Stimme, so wie Axls Stimme zu den Gunners gehört. Ohne die geht es nunmal leider nicht (wobei ich zugeben muss, dass bei Guns N' Roses auch mit Axl aber ohne Slash und Co auch nicht mehr viel geht. Live: Ok, aber die Chinese Democracy: Naja...).

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.06.2013 23:26:32 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 12.06.2013 23:29:14 GMT+02:00
Also das die skids sich nun nach Bad Religion anhören sollen, kann ich überhaupt nicht verstehen. Ich habe selbst alles von Bad Religion seid no control! Das Bach schon neue Alben macht, ist mir schon klar! Einige Sachen finde ich auch gut, aber schau dir mal die setlists seiner Auftritte an! 3/4 sind Skid Row Songs! Klar möchten die Fans genau das hören, aber das bedeutet auch das sie seine eigene Songs nicht so gut finden! Ich ebenfalls! Ansonsten istmiralles nur geschmacks Sache!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.6 von 5 Sternen (7 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Guxhagen

Top-Rezensenten Rang: 1.051.835