Kundenrezension

4.0 von 5 Sternen ein Frauenroman mit historischem Kontext, 30. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Die Tochter eines Arztes (Broschiert)
Vor einiger Zeit begann ich mich mit dem Thema "Frauenroman" auseinander zu setzen und mit dem, was man unter "Frauenroman" eigentlich zu verstehen hat.
Denn zu unterschiedlich sind die schriftstellerischen Produkte, die so betitelt werden:

- Romane, die eine oberflächliche, leichte Unterhaltung bieten und heutzutage die Bezeichnung "Chick - lit" verpasst bekommen (Trivialliteratur)
- Literatur, geschrieben von Männern oder Frauen, die den Stand der Frau in der Gesellschaft zum Thema hat
- Literatur von Frauen, die sich mit der Gesellschaft auseinander setzen

Alles das könnte man unter der Hauptüberschrift "Frauenliteratur" ablegen, von Sophie von La Roche über Hedwig Courths-Mahler, Theodor Fontane bis Christa Wolf und Juli Zeh - ein breites Spektrum. Zu breit, um zu vergleichen und gleichzusetzen.
Dieser Roman hier ist nun ebenfalls ein "Frauenroman". Geschrieben von einer Frau über das Leben und Lieben einer Frau, ansiedeln würde ich ihn in der zweiten Kategorie "Frauenliteratur", obwohl Cover und die Gestaltung des Buches, jedem Kapitel den gleichen blumigen Kreis zur Deko beizufügen etwas von der ersten Kategorie signalisiert und damit auch nicht auf eine falsche Fährte setzt.

"Die Tochter eines Arztes" von Martina Frey hatte zuerst meine Mutter gelesen und sie war gänzlich begeistert. Sie erzählte mir bei jedem Besuch von diesem Buch, wie sie mit der Protagonistin mitfühlen konnte, wie sie von der Geschichte begeistert war. Ihr zu Liebe, und weil ich die Epochen von der Aufklärung bis zur Gründerzeit besonders interessant finde, habe ich dieses Buch auch gelesen - jeden Abend ein, zwei Stündchen vor dem Einschlafen. Der Roman liest sich leicht herunter, bietet eine romantische Liebesgeschichte samt bösem Gegenpart und einiges an geschichtlichen Ereignissen.
Ich war zwar nicht ganz so begeistert wie meine Mutter,weil ich mich mit der Heldin Eugenia (die Namenswahl gefiel mir, der Name bedeutet in etwa: von guter Herkunft/Abstammung) nicht so identifizieren konnte wie sie. Trotzdem habe ich den Roman gern und zügig gelesen. Er war eine angenehme Unterhaltung, die mich nicht dümmer machte, sondern meine Aufmerksamkeit auch mal in die "Badische Gegend" lenkte. Wer gern Romane mit "Frauenthemen" liest, liest diesen Roman bestimmt gern, wer historische Romane mag, vielleicht auch. Meine Mum hätte ihm fünf Sterne gegeben, ich eher dreieinhalb - ein nicht schlecht - mit einer Tendenz zum gut; und so finde ich eine Durchschnittsbewertung von vier Sternen gerechtfertigt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.2 von 5 Sternen (18 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (7)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 9,50
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Deutschland

Top-Rezensenten Rang: 193