Kundenrezension

20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Achtung: kostenpflichtige Zwangs-Upgrades, 31. Januar 2014
Von 
Rezension bezieht sich auf: StarMoney 9.0 (CD-ROM)
>>>> SEPA kann kommen! <<<< mit dieser Meldung beglückwünschte mich der Hersteller – und teilte mir gleichzeitig mit, dass eine Umstellung auf das neue Überweisungsverfahren für Starmoney Version 8 nicht vorgesehen ist und ich somit ab Februar 2014 keine Überweisungen mehr vornehmen kann (!!!). Man möchte den Eindruck vermitteln, als handele sich die Umstellung auf das SEPA-Verfahren um eine programmiertechnische Glanzleistung, die mit einem gewöhnlichen Update nicht zu bewerkstelligen ist und will mich als Nutzer nach nicht einmal zwei Jahren zum erneuten kostenpflichtigen Zwangs-Upgrade auf Version 9 veranlassen. Da sich die Halbwertszeit der Starmoney Versionen in den letzten Jahren stetig verkürzt hat und völlig offen ist, wie lange die neue Version 9 wohl gültig sein wird, habe ich mich entschlossen, dieses zweifelhafte Geschäftsmodell nicht weiter zu unterstützen und bin auf die kostenlose Finanz-Software Hibiscus 2.6.2 umgestiegen. Zwar rückt Starmoney 8 die gespeicherten Umsätze nicht freiwillig heraus (bzw. nur im CSV-Format). Es gibt aber einen Trick. Einfach die 60-Tage-Version von StarMoney Business 6.0 installieren und die Datenbank einlesen. Von dort aus lassen sich die Umsätze im Format „Swift MT940“ exportieren und bequem in Hibiscus 2.6.2 importieren. Funktioniert perfekt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 13.11.2014 09:55:10 GMT+01:00
APM80 meint:
Überweisungen kann man sehr wohl mit StarMoney 8.0 vornehmen. Mache ich ja ich auch. Nur BIC und IBAN errechnet StarMoney dann nicht selbst. StarMoney läuft garantiert mindestens immer 2 Jahre. Bei Virensoftware ist das noch viel kürzer. Bei StarMoney handelt sich immer noch um eine Privatsoftware, da hat STA für Buchhaltungen eher wenig zu suchen. Übrigens ist wegen SEPA bei jedem Anbieter für Buchhaltungssoftware, der den Schweinezyklus überlebt hat, Goldgräberstimmung. Unübersichtlich ist es, das war es dann auch schon.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

2.5 von 5 Sternen (62 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (12)
4 Sterne:
 (11)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (6)
1 Sterne:
 (29)
 
 
 
EUR 54,90 EUR 29,95
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 166.099