Kundenrezension

93 von 98 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 5 Sterne für "Die Flammende"!!!, 12. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Die Flammende (Gebundene Ausgabe)
Gleich nachdem ich "Die Beschenkte" gelesen habe, suchte ich nach weiteren Büchern von Kirstin Cashore, da mir dieses so gut gefallen hatte.
Ich entdeckte "Fire" und nun endlich, wurde das Buch von ihr ins Deutsche übersetzt.
Seitdem der Erscheinungstermin feststand, habe ich mich auf diesen Tag gefreut! Und ich kann glücklicherweise sagen, dass meine Erwartungen nicht enttäuscht worden sind.

Kurz zum Inhalt (ich möchte nicht zu viel verraten ;-)):

"Die Flammende" spielt einige Jahre vor "Die Beschenkte" und zwar in der gleichen Welt, aber in einem anderen Königreich, nämlich in den Dells.
Dort sind schlechte Zeiten angebrochen, es droht Krieg...
Das Land wurde unter dem alten König heruntergewirtschaftet und der neue, junge König Nash versucht es nun, mit seinen Geschwistern zusammenzuhalten.
Allerdings gibt es Pläne von anderen Lords ihn zu stürzen.

Fire ist das letzte "Monster"(man erkennt sie an ihrem leuchtenden, außergewöhnlichen Haaren, bei Fire sind sie rot) in den ganzen Dells, nachdem ihr Vater gestorben ist.
Sie ist wunderschön und die meisten Männer verlieben sich bei ihrem Anblick in sie.
Außerdem hat sie die Gabe, in das Bewusstsein anderer Menschen eindringen zu können.

Deshalb, wird sie auch vom König angefordert, im Palast bei der Befragung von Spionen ihrer Feinde zu helfen. So sollen sie einen Vorteil, gegenüber ihren Gegnern bekommen.
Fire findet dort neue Freunde und erfährt viel Neues, über politische Dinge, aber auch über sich selbst.
Allerdings muss sie entscheiden, in wie weit sie ihre Macht einsetzen will bzw. kann, ohne diese zu missbrauchen.
Und auch, wenn Fire es sich anfangs selbst nicht eingestehen will, sie verliebt sich in Brigan, den ersten Heerführer und Bruder des Königs...

Das Buch liest sich sehr flüssig und hat man erst einmal angefangen zu lesen, kann man es gar nicht mehr aus der Hand legen, so ging es mir zumindest.
Die Charaktere sind alle sehr vielschichtig und ihre Handlungen nachvollziehbar, man findet sofort einen Draht zu den Personen.
Durch Erinnerungen von Fire und Gespräche, die sie mit andern führt, erfährt man nach und nach wie die Personen, ins Besondere Fire, zu dem geworden sind wie sie sind.
Ich konnte mir während des Lesens alle Orte ganz genau vorstellen, ohne das Frau Cashore seitenlange Beschreibungen gegeben hätte, dass war sehr erfrischend.

Und nun zu meiner Kritik...; ehrlich gesagt habe ich keine.
Die Geschichte ist durchweg logisch, schlüssig und vor Allem spannend.

Ich kann dieses Buch nur weiter empfehlen, wem schon "Die Beschenkte" gut gefallen hat, der wird auch bei "Die Flammende" Freude am Lesen haben.
Aber auch allen anderen lege ich dieses Buch ans Herzen, auch denen, die vielleicht bei "Die Beschenkte" einiges zu bemängeln hatten.
Denn dieser Roman ist eigenständig und unabhängig, mit ganz neuen Charakteren, die es wird sind, dass man sich mal mit ihnen befasst.

Vielen Dank fürs Lesen, ich hoffe ich konnte helfen. =D

P.S.: Habe gelesen im Moment arbeitet die Autorin an einem neunen Buch. Freue mich schon!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 11 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 15.01.2011 07:09:17 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 15.01.2011 07:11:36 GMT+01:00
Nina meint:
Ich habe Fire vor mittlerweile 1,5 Jahren gelesen und es ist immer noch eines meiner absoluten Lieblingsbücher. Noch besser als Graceling/Die Beschenkte! Ich glaube seitdem habe ich es bestimmt 3,4 mal gelesen.
Schöne Rezension übrigens :)
Und im Sommer kommt Bitterblue in den USA raus. Das spielt 6 Jahre (glaube ich) nach Graceling. Ich hoffe, dass wir auch ein paar Charaktere aus Fire wieder sehen werden :)

Veröffentlicht am 15.01.2011 19:00:28 GMT+01:00
L. Georgi meint:
Ist es nötig "die Beschenkte" davor zu lesen?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.01.2011 19:36:45 GMT+01:00
callisto meint:
Nein, man braucht "Die Beschenkte" nicht zu kennen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.01.2011 19:38:45 GMT+01:00
Tinka meint:
Danke, das su für mich eingesprungen bist ;D

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.01.2011 19:42:05 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 15.01.2011 19:42:44 GMT+01:00
Tinka meint:
@L.Georgi:
Nein im Prinzip nicht, aber wie gesagt, auch "Die Beschenke" ist ein tolles Buch, also warum nicht?^^
Wobei es ist vielleicht sogar praktischer zuerst "Die Flammende" zu lesen...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.01.2011 19:45:48 GMT+01:00
Tinka meint:
@Nina: Danke fürs Lob & die Info!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.01.2011 20:10:26 GMT+01:00
callisto meint:
Ja, die Beschenkte ist ein tolles Buch. Ich würde sogar sagen, lieber die Beschenkte lesen statt der Flammenden.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.01.2011 22:09:59 GMT+01:00
Nina meint:
Ich weiß gar nicht, mit was man besser anfangen sollte...Es hatte schon einen gewissen Reiz, dass man wusste, wie es mit einer bestimmten Person weiter geht. Aber im Endeffekt ist es völlig egal mit welchem Buch man anfängt :P

Ich mochte beide Bücher sehr gerne. Bei Fire hat mir nur das Ende ein wenig besser gefallen...außerdem ist Brigan einer meiner "Lieblingsmänner" ;)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.02.2011 16:12:54 GMT+01:00
Judith S. meint:
Das spielt VOR der Beschenkten? Das erklärt natürlich einiges.

Aber es war wieder ein tolles Buch von Kristin Cashore. (Nur sollte man auf keinen Fall den Buchrücken lesen, verrät wieder mal zu viel)

Veröffentlicht am 28.04.2013 19:48:09 GMT+02:00
shdnay meint:
Mir hat der erste Band auch gefallen! Könnte mir wer sagen, ob Bo und Katsa wieder vorkommen? Im 2 Band? Danke im Voraus!
‹ Zurück 1 2 Weiter ›

Details

Artikel

3.9 von 5 Sternen (117 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (57)
4 Sterne:
 (22)
3 Sterne:
 (16)
2 Sterne:
 (14)
1 Sterne:
 (8)
 
 
 
EUR 19,90
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Hamburg, Deutschland

Top-Rezensenten Rang: 14.757