Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Seichter Roman über die Schönen und Reichen New Yorks, 6. Oktober 2009
Rezension bezieht sich auf: One Fifth Avenue: Roman (Gebundene Ausgabe)
Die Fifth Avenue in New York ist eine der besseren Adressen der Stadt und unter einer Million Dollar ist hier keine Wohnung zu bekommen. So auch in der Number One, dem ersten Haus der Straße und da der Wohnraum knapp ist, wird auf jede freie Immobilie gegiert. Freiwillig gibt niemand seine Wohnung her und so stehen die Anwärter auch schon Schlange, als die älteste Bewohnerin der One Fifth Avenue, Louise Houghton, das Zeitliche segnet. Mindy Gooch ist Vorsitzende der Eigentümerversammlung und verwaltet ihr Haus eisern, ist eifersüchtig auf alles und jeden und wartet schon vor dem Spion, sobald ein Bewohner den Flur betritt. Doch dieses Mal trifft sie die falsche Entscheidung und überlässt Mrs. Houghtons Appartment dem neureichen Ehepaar Paul und Annalisa Rice. Diese bringen mit ihrem Einzug nicht nur viel Geld sondern vor allen Dingen auch Streit in das angesehene Haus und stehen damit nicht allein: Lola Fabrikant sieht mit 22 Jahren keine andere Möglichkeit als sich hochzuschlafen, ihr Freund Philip ist in Wirklichkeit in die Hausbewohnerin Charlene Diamond verliebt und diese erholt sich gerade erst von ihren gescheiterten Ehen. New York ist vielseitig und allein die Bewohner eines einzigen Hauses bieten soviel Gesprächsstoff, dass es für einen ganzen Roman reicht...
Candace Bushnell war mir natürlich von ihrer Kolumne bekannt, von deren Verfilmung "Sex&TheCity" und der aktuellen Serie "LipStick Jungle", alle basieren auf Büchern. Bei diesem Roman hatte ich einen witzigen Frauenroman erwartet, unterhaltsam und bissig. Leider bekam ich dann aber doch eine sehr flache Geschichte über das Leben der Schönen und Reichen, allesamt nur interessiert an Sex, Geld und den aktuellen Laufstegtrends. Präzise wird dem Leser hier das Sexualverhalten der jungen Lola Fabrikant beschrieben, sehr exakt die primären Geschlechtsmerkmale von deren Freund Philip - ganz so genau wollte ich es dann doch nicht wissen. Auch die kriminellen Machenschaften um Paul Rice und die Geschichte um das verschwundene Kreuz der "Bloody Mary" konnten mich nicht fesseln, das Ende kam dann wie erwartet und ohne jegliche Finesse. Flache Charaktere, viel Sex und wenig sinnvolle Handlung, all das hat mich sehr negativ an amerikanische Seifenopern erinnert.
Schade, dass mich die Autorin Candace Bushnell hier so enttäuscht hat - im Fernsehen werde ich ihr trotzdem treu bleiben!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: München

Top-Rezensenten Rang: 44.073