ARRAY(0x9fe0f1e0)
 
Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelungene Einführung in die BPEL-basierte Automatisierung von Geschäftsprozessen, 10. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Geschäftsprozesse automatisieren mit BPEL (Kindle Edition)
=================
Hintergrund
=================
Ich habe mir dieses Buch geholt, weil ich BPEL-Hintergrundwissen benötigte für ein Projekt, bei dem es um die Modellierung von Geschäftsprozessen mit BPMN und die Transformation in BPEL-Code geht. Letzterer soll wiederum als Implementierung für Komponenten in einer SCA-Applikation dienen.

=================
Inhalt
=================
* Die Autoren stellen prägnant alle relevanten Techniken im BPEL-Umfeld vor, d.h., BPEL selbst, WSDL, SOAP, XML Schema, etc., so daß es möglich ist, relativ schnell in die Gänge zu kommen.
* Sehr hilfreich ist dann ein nicht allzu komplexes Fallbeispiel, das manche Fallstricke, die in real-world-Projekten auftreten können, aufzeigt. Es ist ratsam, die Beispielprozesse auch selbst zu implementieren, denn reines Lesen reicht nicht aus.
* Der Code zu einem exemplarischen BPEL-Prozeß (dem Vertriebsprozeß) kann von der Website zum Buch heruntergeladen werden.
* Klasse fand ich, daß auch auf Aspekte der "Qualitätssicherung" (Testen sowie Reviews, für die zudem Checklisten existieren) eingegangen wurde.
* Professionelle Tools wie "ActiveVOS", "IBM WebSphere BPMSuite" und der "BPEL Process Manager (Oracle)" werden von Gastautoren präsentiert. Das ist für die anfängliche Orientierung gleichfalls hilfreich.
* Am Ende des Buches findet man schließlich kurze Installationsanweisungen für open-source-Werkzeuge ("Apache ODE", den "Eclipse BPEL Designer" und "BPEL Unit" zum Testen von BPEL-Prozessen). Die Installation hat bei mir relativ reibungslos geklappt, aber je nach Erfahrung mit der Eclipse IDE kann das auch eine langwierigere Angelegenheit werden.

=================
Frust-Erfahrungen
=================
* Was mich am meisten abgenervt hat, waren "crappy open source tools". Der Eclipse "BPEL Designer" ist bspw. nett "to get a feel", aber das ist auch alles.
* "BPEL Unit" könnte in Verbindung mit einem performanten BPEL-Modellierungstool eine gute open-source-Entwicklungsumgebung bilden. Aber das scheint Wunschdenken zu sein, so daß zumindest von open source-"Modellierern" derzeit wohl eher abzuraten und gleich auf kommerzielle Tools wie "ActiveVos" (z.B. als trial version) zu setzen ist.
* Aber selbst dann sind zwei Dinge Pflicht: Geduld und Frustrationstoleranz.
Nun ja, aller Anfang ist schwer, und es ist noch nie ein Meister vom Himmel
gefallen. Für die Implementierung von BPEL-Prozessen scheint mir das ganz besonders zu gelten!
* Die Frage stellt sich jedoch: Müssen sich Software-Entwickler diese Frust-Erfahrungen geben? Nicht unbedingt - und wer Java bereits gut kennt, mag vielleicht besser mit "jBPM" bzw. "Activiti" fahren. Das ist jedenfalls eine Option, die ich mir die nächste Zeit genauer anzuschauen gedenke.

~~~~~
Fazit
~~~~~
* Das vorliegende BPEL-Buch ist für die BPEL-Prozeßautomatisierung gut geeignet. Und ich finde, die drei Autoren haben gute Arbeit geleistet!
* Aber in Zeiten von BPMN 2 sollten auch andere Automatisierungslösungen
(z.B. die direkte Exekution von BPMN 2-Prozessen) berücksichtigt werden, zumal das BPMN 2 BPEL-mapping ein eigenes Minenfeld darstellt.
* Insbesondere die BPMN-/Java-basierte Prozeßexekution könnte ein gute Alternative sein, da viele Entwickler bessere Java- als BPEL-Kenntnisse besitzen dürften. Ob das letztlich eine "praktikable" Lösung ist, hängt vom konkreten Projekt bzw. vom konkreten Projektkontext ab.

~PB
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.0 von 5 Sternen (4 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
EUR 29,99
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent