Fashion Sale Hier klicken studentsignup Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schwierig, schwierig, 21. September 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mauergewinner oder ein Wessi des Ostens: 30 vergnügliche Geschichten aus dem Alltag der DDR (Broschiert)
Aufmerksam wurde ich auf das Buch durch einen Eintrag aus dem Spiegel-Online "EinesTages"-Forum. Die dort hinterlegte Geschichte war schnell, spannend und humorvoll, gut geschrieben, gab das Lebensgefühl der Jahrgänge 1970 aufwärts gut wieder. Schnell wurde das dazugehörige Buch bestellt und gelesen.
Ich wollte dem Buchrücken glauben schenken, wo "Als Mark Scheppert diese Geschichten 2008 zu schreiben begann, hatte er sich vorgenommen, stellvertretend für seine Generation etwas Neues und Einzigartiges über die DDR zu schreiben." draufstand. Das war ein Grund dieses Buch zu lesen. Zuviel schlechtes, verherrlichendes und banales habe ich über die letzten 20 Jahre der DDR gelesen.
Gleich die ersten Geschichten hatten mich gefangen. Leichte Geschichten, welche ich genauso erlebt haben könnte. (Ich war sogar wie Herr Scheppert am Tag des einzigen Depeche Mode-Konzertes an der W.Seelenbinder-Halle, nur leider davor und nicht drin). Mit der Geschichte der "Stalinallee" konnte ich mich sehr gut identifizieren, die ich mit ähnlichen Partyerlebnissen und westsozialisierten Teilnehmern verbinde.

Aber in vielen weiteren Geschichten konnte ich zunehmend weniger lachen oder schmunzeln. Zuviel wurde dort getrunken, gefeiert und auf andere Leute Scherze gemacht. Ok, Herr Scheppert kam aus einer gediegenden und bevorzugten Familie, dann noch aus Berlin (der Nabel der DDR, wo es alles gab und wo alles an Waren hingefahren wurde), aber sowas geht nun gar nicht. Ok, vielleicht war ich in der Provinz ca. 120 Km südöstlich von Berlin großgeworden, aber viele Dinge haben sich so nicht in der DDR abgespielt. Oder nur in der Rest-DDR und in Berlin sah es eben anders aus. Ärgerlich ist auch, dass Herr Scheppert scheinbar in der heutigen Zeit auch nicht glücklich ist und der alten Zeit dann doch nachtrauert. Ich bin glücklich die "alte" Zeit miterlebt zu haben, aber genauso überglücklich, dass es vorbei war und es heute so ist wie es ist. Etwas Melancholie sei erlaubt, aber man muss nach vorne schauen!

Das Buch ist also mit einigen Geschichten empfehlenswert, man sollte es aber nicht für bare Münze nehmen, dass der DDR-Alltag so aussah , wie bei Herrn Scheppert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]