Kundenrezension

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Staffel 4 von "Da kommt Kalle"...., 19. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: Da kommt Kalle - die komplette vierte Staffel [4 DVDs] (DVD)
Inhalt
Kalle erschnüffelt sich wieder seinen Weg!

Ohne den pfiffigen Parson Russel Terrier Kalle wäre die Flensburger Polizei aufgeschmissen. Zusammen mit Olli und Oskar bildet der tierische Schnüffler ein unschlagbares Team, wenn es um die Überführung von Verbrechern geht. Das freut auch Kalles Frauchen und Revierleiterin Pia, denn so kann sie sich mehr auf ihre Familie konzentrieren. Das ist auch nötig, denn selbst Ihr Ehemann Stefan, Journalist bei der Flensburger Rundschau , wird durch Kalles Spürnase in Kriminalfälle verwickelt, die dieser natürlich für spannende Zeitungs-Storys nutzen will. Und dann sind da ja auch noch Pias Kinder Merle und Hanno, die mit zunehmender Eigeninitiative nicht nur Kalle auf Trab halten...

Mit dunklen Kulleraugen und einem Blick zum "Dahinschmelzen", nebst dem detektivischen Gespür eines modernen Sherlock Holmes und dabei stets hungrig und verfressen wie Obelix kommt er daher. Er ist schon lange Kult und man muss ihn einfach mögen. Endlich ist er wieder da und mit der kompletten vierten Staffel und deren zwanzig neuen Folgen sogar noch mit einigen Episoden mehr und um einiges länger, wie bei den bisherigen und bereits auf DVD erhältlichen drei vorherigen Staffeln.

Mit lautem Gebell macht er sich also wieder in die Spur und auf die Jagd nach Gaunern und Ganoven im nordischen Flensburg. Kurzum "Da kommt Kalle". So wie Kalle bereits auf Meilen im Voraus einen jeden Verbrecher mit seiner feuchten Hundenase erschnüffelt, hatte wohl auch das ZDF den genau richtigen Riecher, als es diese so liebenswürdig gemachte Familienserie im Oktober 2006 aus der Taufe hob und zum ersten Mal im TV zeigte. Ein Millionenpublikum verfolgte von Anfang an eine jede der Folgen dieser im Auftrag des ZDF durch die NETWORK MOVIE Film- und Fernsehproduktion gefertigten Reihe. Allein um die 3,84 Millionen Zuschauer saßen bei der vorhergehenden dritten Staffel pro Folge vor ihren Fernsehern. Es ist wohl der überaus gelungene Mix aus kriminalistischen Fällen und den Geschichten rund um das Familienleben der Andresens, dem Zuhause von Kalle, was die Serie bei Alt und Jung so beliebt macht. Dabei sind die zu lösenden Fälle, bei denen die Flensburger Polizei ohne Kalles Hilfe natürlich vollkommen aufgeschmissen wäre, niemals blutig und brutal, dafür aber stets spannend und Dank Kalle höchst vergnüglich.

Ich persönlich empfinde diese vierte Staffel als die bisher beste. Man spürt deutlich wie die Serie gewachsen und in sich noch stimmiger, wie anfangs, geworden ist. Neben den von wechselnden Autoren geschriebenen und dabei immer wieder neu und abwechslungsreich daherkommenden Geschichten überzeugt auch die in ihrer Gesamtleistung stimmig und überzeugend aufspielende Crew aller Darsteller.

Sabine Kaack (Diese Drombuschs) ist als Polizeioberkommissarin "Pia Andresen" nicht nur die Revierleiterin in ihrer Dienststelle der Flensburger Polizei, sondern zugleich auch die Mutter von "Merle" und "Hanno", dargestellt durch Iris Mareike Stehen und Julius Römer. Ihr Mann "Stefan Andresen", ein freiberuflicher Journalist, wird von Burkhard Schmeer gespielt. Nicht vergessen werden darf natürlich auch "Kostas Tatassopoulos", der für seine kreativen, aber meist "in die Hose" gehenden Ideen bekannte Grieche und Freund der Familie, toll verkörpert durch Rudy Ruggiero. Für jede Menge Lacher sorgt auch immer wieder Bulldogge "Bruno", zusammen mit seinem Frauchen (Daniela Hoffmann) im Schlepptau.

Auf dem Revier sind es "Oskar Neuhaus" (Mike Hoffmann) und Polizeioberkommissar "Oliver Kottke" (Marek Erhardt), die zusammen mit Kalle das unzertrennliche und erfolgreiche Ermittlerteam bilden.

Sowohl "Kalle", wie auch dessen zweibeinigen Kollegen der Flensburger Wache, bekommen in den zwanzig Episoden dieser vierten Staffel, wieder alle Pfoten bzw. Hände voll zu tun. Für die Zuschauer kommt beim Ansehen der erfrischend und gänzlich ohne Abstriche für die gesamte Familie zu empfehlenden höchst sehenswerten Serienproduktion, auch nicht nur eine Sekunde Langeweile auf.

Neben den allesamt bestens unterhaltenden einzelnen Folgen gibt es diesmal auch eine sehr nett gemachte Weihnachtsfolge zu erleben. Neben der höchst vergnüglichen Episode in der Bulldogge "Bruno" Geburtstag feiert, gibt es natürlich auch jede Menge kniffliger Fälle zu lösen, bei denen Kalle mal wieder seine exzellent funktionierende "Schnüffelnase" und detektivischen Verstand unter Beweis stellen kann.

Es geht um gefälschte Führerscheine und Konzertkarten, wie auch um gestohlene Seeadlereier und Ärger unter Laubenpiepern. Ein im Streifenwagen gefundenes Baby sorgt ebenso wie illegale Glücksspiele, ein Einbruch und eine Lebensmittelvergiftung oder auch Brandstiftung für jede Menge Aufregung und Trubel. Es sind noch zahlreiche Themen mehr, die es in den insgesamt zwanzig und jeweils in etwa um die 44 Minuten laufenden und dabei in sich stets abgeschlossenen Folgen, dieser vierten Staffel, zu erleben gibt.

Dabei kommt das Bild von den 4 DVDs dieser Veröffentlichung im Format 16:9 (1.78:1), mit einer Gesamtlaufzeit von ca. 900 Minuten, zur Ansicht. Das Bild in seiner zu sehenden Qualität entspricht in etwa dem der Ausstrahlung im Fernsehen. Die Farben wirken satt und natürlich, in ihren Nuancen sind sie meist warm und stimmig. Die Einstellungen beim Kontrast und in der Schärfe zeigen sich in gut gesetzten Werten. Ein kraftvoller Schwarzwert unterstützt im Bild die Detailgenauigkeit und Farbintensität. Nur sehr selten machen sich ein minimalistisches Bildrauschen und kleinere Unruhen im Bild bemerkbar. Mir persönlich fielen weder mechanische noch digitale nennenswerte Fehler im bzw. beim Bild, während der Wiedergabe der vier DVDs dieser Veröffentlichung, auf.

Über das sich nach Einlegen der gewünschten DVD in den Player öffnende Menü können die jeweils fünf auf jedem Datenträger befindlichen Episoden einzeln gestartet werden. Etwas vermisse ich hier die Möglichkeit, alle Folgen einer DVD "am Stück", also hintereinander und ohne Unterbrechung der Wiedergabe, abspielen und ansehen zu können. Ein Kapitelmenü kommt nicht zur Ansicht, jedoch sind die einzelnen Folgen in sich mit Kapitelmarkern versehen, sodass auch die Möglichkeit von Kapitelsprüngen besteht. Sehr bedauerlich ist, dass außer einem zweiseitigen Beileger mit Informationen über Cast und Crew und weiteren Veröffentlichungen auf DVD, es sonst keine weiteren Extras bei dieser Veröffentlichung gibt.

Tonbewertung:
Ein zumeist gut verständlicher Ton im Dolby Digital 2.0 kommt von den 4 DVDs der Veröffentlichung zu Gehör. Er wirkt in seinen klanglichen Eigenschaften ausgewogen ohne größere Auffälligkeiten. Rauschen oder andere Mängel fielen mir nicht auf. Die ins Ohr gehende Titelmusik der Serie stammt von Michael Hofmann de Boer. Untertitel oder andere Sprachen, außer der deutschen, werden nicht angeboten.

Gesamturteil:
Mit der hier durch "Aviator-Entertainment" zur Veröffentlichung kommenden kompletten vierten Staffel, mit deren zwanzig Folgen, kommt nicht nur die längste aller bisherigen, sondern meiner Meinung nach auch stimmigste von allen, zur Veröffentlichung auf DVD. Sie bietet kurzweilige und höchst humorvolle Unterhaltung für die wirklich ganze Familie. Ein überzeugend aufspielendes Team an Darstellern und ein durch Marco Heyse und Daniel Ziegler von der Filmtierschule "ABC-Tiertraining" aus Hamburg perfekt trainierter Kalle, machen das Ansehen dieser vierten Staffel zu einem kurzweiligen und wahrhaften Vergnügen.

Autor: Torsten
Fernseh-Serien-Auf-DVD.de
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (4 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

Ein Kunde
(TOP 1000 REZENSENT)   

Top-Rezensenten Rang: 559