Kundenrezension

35 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wings Over America Remastered Deluxe Edition, 30. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wings Over America (Remastered) (Limited Super Deluxe Edition) (Audio CD)
Vorab: Da Amazon offensichtlich Rezensionen unter allen Veröffentlichungen erscheinen läßt: Diese Rezension bezieht sich auf die Remastered Deluxe Edition (3CD's, 1 DVD).

Und ja, auch ich war zunächst ein wenig entsetzt, welcher Preis hier aufgerufen wird - und das ohne den Concert-Film "Rockshow", der ja vielfach als Beigabe erwartet wurde. Andererseits: Man muss ja nicht kaufen. Ich habe gekauft und bin begeistert - und wenn ich den aktuellen Preis von über 150 EUR sehe, dann bin ich mit meinen 117 ja noch richtig gut bedient.

"Wings Over America" war damals als Triple-LP mein erstes Live-Album, sauer vom mageren Taschengeld abgespart. Und ist bis heute neben "Made in Japan" von Deep Purple DAS Live-Album überhaupt für mich - also bitte keine übergroße Objektivität von dieser Rezension erwarten. Natürlich habe ich bei der Erstveröffentlichung der Doppel-CD auch zugeschlagen und war trotz des zweifelsfrei etwas "muffigen" Sounds (m. E. schlechter als der der LP-Veröffentlichung) wieder einmal glücklich, keine hörbaren Kratzer der viel zu oft gespielten LP's mehr!

Und nun: "Wings Over America" in "neu" - um nicht ins Schwärmen zu geraten, erspare ich mir die bemerkenswerten Hörerlebnisse bei den einzelnen Songs. Die Background-Vocals kommen absolut kristallklar daher, die Bläser sind ein brilliantes Erlebnis (seit Ende der 80er übernimmt diesen Part bekanntermaßen Paul "Wix" Wickens in virtuoser Form an diversen Keybördchen, ab jetzt ist klar, dass "echt" eben doch die bessere Wahl ist). Und der Bass haut mich einfach um: Mitte der 70er spielte Sir Paul diesen unerhört schweren und wuchtigen Rickenbacker-Bass (sozusagen das glatte Gegenteil zum klassischen Höfner Shorty, den er aktuell zum Einsatz bringt). Die aktuelle Edition bringt diesen Bass in seiner ganzen Kraft auf die Rille und macht deutlich, welch ein einzigartiger Bassist Paul McCartney war und bis heute ist - besonders dann, wenn er (damals war das noch möglich, heute leider nicht mehr) die Lead-Vocals mal einem anderen Bandmitglied überläßt (und jetzt sei einmal kurz Schwärmen erlaubt: Hört Euch doch unter diesem Gesichtspunkt mal "Spirits Of Ancient Egypt" an...).

Das Bonus-Material ist mehr als in Ordnung, zumal bei den Kostproben aus dem "Cow Palace" in Frisco auf radikale Ansagenschnitte verzichtet wurde und bei der DVD die Songs nahezu immer komplett gespielt werden und nicht, wie so oft üblich, durch unpassende Fade-Outs verstückelt werden. Den "Rest" des opulenten Packs genieße ich einfach, auch wenn ich an anderer Stelle hierfür als "verrückt" gescholten werde - lieber mit Begeisterung verrückt, als ohne Begeisterung normal. Ich liebe diese ausführlichen Liner-Notes, Zeichnungen, Bilder, Eintrittskarten, Back-Stage-Pässe etc. einfach. Wer das nicht braucht, der nehme die "einfache" Doppel-CD und gut.

Die Edition ist neben Linda McCartney auch dem viel zu früh verstorbenen Lead-Gitarristen Jimmy McCulloch gewidmet - das finde ich mehr als angemessen, weil Jimmy mit seinem immer eigenen Stil, seiner spielerischen Brillianz und letztlich auch seinen wenigen, aber hervorragenden Eigenkompositionen (freuen wir uns schon jetzt auf "Wino Junko" bei der "At The Speed Of Sound"-Veröffentlichung) die Wings ungemein bereichert hat. Rest in peace, Jimmy, you were the best ever!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-6 von 6 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 30.05.2013 16:49:39 GMT+02:00
DBNRP meint:
Ein wahrer Fan bisher die beste Rezi hier.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.05.2013 17:06:03 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 12.11.2014 19:41:52 GMT+01:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.05.2013 18:23:25 GMT+02:00
DBNRP meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 31.05.2013 08:46:33 GMT+02:00
Johannes 76 meint:
Sehr schöne Rezension. Ich finde das Buch mit dem Text von David Fricke ganz wunderbar, die ausklappbaren Poster laden in dieser Größe zum genauen Betrachten ein, ich liebe es, die Setlist und den ganzen Krimskrams auszupacken. Und die Foto-Reprints haben mir schon bei RAM gefallen. Dieses Deluxe-Paket ist sein Geld absolut wert. Die Musik ist sowieso, ach was, in einer eigenen Liga...

Veröffentlicht am 05.08.2013 08:23:48 GMT+02:00
Pinktramp meint:
Wirklich 117¤???? Im Mai?????

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.08.2013 07:23:04 GMT+02:00
Randnotiz meint:
Tatsächlich-vorbestellt und mit Amazon-Preigarantie für 117EUR bekommen. Aktuell liegt sie heute bei 122 EUR, das ist auch nicht schlecht...
‹ Zurück 1 Weiter ›