Kundenrezension

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der fromme Chaot ist wieder da, 7. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Der fromme Chaot auf Gemeindefreizeit: Das diesmal wirklich letzte Tagebuch des frommen Chaoten (Gebundene Ausgabe)
Der fromme Chaot ist wieder da! Älter und ein bisschen weiser, aber noch genauso fromm und chaotisch.
Adrian Plass übernimmt die Organisation der Gemeindefreizeit. Zum Glück packt seine Frau Anne kräftig mit an, sodass beinahe alles glatt läuft. Gerald ist mit seiner Gemeinde und seiner Familie ebenfalls mit von der Partie. Sein 16-jähriger Sohn Cameron tritt in Geralds Fußspuren und bringt Adrian in manch peinliche Situation.
Köstlich ist Leonard Thynns Kampf mit dem Navi. Neben altbekannten Figuren tauchen aber vor allem neue auf. Und manch einer davon kommt einem aus dem eigenen Umfeld bekannt vor. Vielleicht erkennt man sich sogar selbst darin wieder. Selbstironie ist schließlich der beste Weg zur Heilung.
In der recht langen Einleitung erzählt der Autor von seinem Leben. Wer seine Biografie kennt, für den ist vieles nicht neu, aber reflektierter und kürzer zusammengefasst. Plass schreibt in der Einleitung auch, dass dieses Tagebuch ganz anders sei als die anderen. Ein wenig erschrak ich und dachte: "Wird's jetzt ernst?"
Zu unrecht. Die Bücher sind natürlich anders als die anderen. Der fromme Chaot ist inzwischen schließlich ein Senior und Großvater des 16-jährigen Cameron, der ganz nach seinem Vater kommt. Gerald hingegen ist erwachsen geworden und außerdem Leiter einer Gemeinde.
Humorvoll und tiefsinnig beleuchtet Adrian Plass die Eigenheiten christlicher Gruppen und von Christen im Allgemeinen. Manches erschließt sich erst beim zweiten oder dritten Lesen ganz. Man muss das Buch schon alleine deswegen lesen, weil Adrian Plass der einzige christliche Autor ist, der christliche Schrulligkeiten so genau beobachtet und auf diese humorvolle Weise auf den Punkt bringt. Achtung: Wer keinen Spaß versteht, sollte die Finger davon lassen.
Das diesmal wirklich letzte Tagebuch des frommen Chaoten lässt auf ein wirklich allerletztes Tagebuch als Fortsetzung hoffen. Nicht nur wegen des doch recht offenen Endes.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.8 von 5 Sternen (6 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (5)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 14,95
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent