Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

94 von 109 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen praktisch aber Karten fehlerhaft und Popups nervig, 8. Mai 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: TomTom Start 25 M Central Europe Traffic Navigationsgerät, Free Lifetime Maps, 13 cm (5 Zoll) Display, TMC, Fahrspurassistent, Parkassistent, IQ Routes, Zentraleuropa 19 (Elektronik)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Das Tomtom Start 25 Navi muss ich leider als nicht sehr gut, aber auch nicht sehr schlecht bewerten. An und für sich wäre das Navi hervorragend, allerdings den massiven Punkteabzug gibt es wegen den Kartenfehlern, die bereits nach kurzer Nutzung auftraten. Eigentlich wirbt der Hersteller das Gerät mit kostenlosen Kartenupdates, aber leider gibt es dort einige Bugs. Ich hatte die Karten aktualisiert was auch tadellos funktionierte. Allerdings war danach die Software die zur TomTom-Installation nötig ist, so nervig dass ich sie wieder deinstallieren musste. Ewige Popups und sonstige Belästigungen müssen nicht unbedingt sein, diese nerven den Benutzer viel mehr als irgendeinen Werbesinn erfüllt.
Als ich dann meine erste längere Strecke von München nach Burghausen fuhr, sagte mir das Navi, dass ich von der Bundesstraße abbiegen muss. Dies tat ich auch und in der ersten Ortschaft sollte ich dann wieder umdrehen und so weiter und so fort. Laut dem Navi gab es keine Bundesstraße mehr obwohl diese dort schon seit vielen vielen Jahren entlangläuft. Das selbe Spiel hatte ich dann auch auf einer weiteren Strecke, trotz frisch aktualisierten Karten. Meine alten Navis hatten auch manchmal Aussetzer, aber selten so massiv wie hier.
Mittlerweile nutze ich meist mein Smartphone, was besser funktioniert und immer aktuelle Karten hat. Aus meiner Sicht sind die Navis wie das Start 25 ohnehin Auslaufmodelle, welche man eigentlich nur im Ausland braucht, wo es keinen Smartphone Datenflat gibt. Für diese Nutzung braucht man dann aber absolut gute Kartenqualität und aktuelle Karten sollten keine Fehler aufweisen. Positiv zu erwähnen ist, dass das Start die Straßennamen ansagt, was oft hilfreich ist und dass der Saugfuß am Gerät angebracht ist. Man hat nicht mehr die hässlichen Saugnapfhalterungen im Auto die vielleicht noch Diebe anlocken. Allerdings passt das Navi dadurch nicht in handelsübliche Taschen. Über Tomtom kann man sich eine Tasche dazu kaufen, ich habe einfach eine alte Fototasche verwendet.
Alles andere ist so wie es sein soll, die Satellitensuche würde ich als normalschnell beschreiben, das Display als gut, ebenso die grafische Darstellung obwohl der Fahrspurassistent oft zu spät kommt.
Fazit:
Ein preisgünstiges Navi mit Stärken und Schwächen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 4 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 12 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 15.05.2013 22:38:02 GMT+02:00
Vielen Dank für ihre ehrliche Einschätzung.
Endlich mal eine "Meinung" und keine Wiedergabe des Verkaufsprospekts, so wie es ihre Kollegen aus dem Vine-Club landauf landab tun.

Veröffentlicht am 18.06.2013 18:01:10 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 18.06.2013 18:06:51 GMT+02:00
Goethe meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 30.09.2013 07:32:29 GMT+02:00
Onyx meint:
zunächst mal BESTEN DANK für eine top-aussagefähige Rezension! Das hilft ungemein. Nun bin ich in der Situation, mir recht zügig ein Navi zulegen zu müssen. Ich habe bereits ein Tomtom und es funktioniert auch - für meine bescheidenen Verhältnisse - gut. Liebe Lina M., für welches Navi würden Sie sich nach Ihrem Dafürhalten denn nun entscheiden? Das letzte, was ich als etwas unsichere Fahrerin gebrauchen kann, sind Werbe Cookies und spinnerte Rundkurse. Liebe Grüße

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.09.2013 08:22:21 GMT+02:00
Goethe meint:
Ich habe das TomTom Start 20 M Europe Traffic (mein 2. TomTom überhaupt) und bin damit absolut zufrieden.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.09.2013 08:43:41 GMT+02:00
Onyx meint:
Herzlichen Dank für die freundliche Info! DANKE und beste Grüße!!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.09.2013 22:35:08 GMT+02:00
Lina M. meint:
Hallo Onyx,
das einzige was ich raten kann ist die Nutzung des Smartphones, falls sie eines haben. Ich komme damit besser zurecht als mit allen bisherigen Navis, Karten, etc müssen nicht immer upgedated werden und die Daten sind immer aktuell. Ich nutzte eine Android-Handy und bislang hat alles wunderbar funktioniert und mit einer kleinen Datenflat ist das auch alles einfach und mittlerweile für kleines Geld zu haben. Aus meiner Sicht lohnt sich ein Extra-Navi nur wenn man viel im Ausland unterwegs ist.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.09.2013 22:39:28 GMT+02:00
Onyx meint:
Hallo und das ist ja total nett, dass Sie antworten...BESTEN DANK...Goethe war schon so freundlich und hatte mich an seinen Erfahrungen teilhaben lassen, bzw. einen Tipp gegeben. Allerbesten Dank und liebe Grüße Isonyx

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.10.2013 10:55:53 GMT+02:00
Goethe meint:
Also mein TomTom ist aktuell. Und wenn etwas nicht aktuell ist, dann deshalb, weil es erst vor wenigen Wochen geändert wurde. Und dann ändere ich es selbst und fertig. Ich habe keine Ahnung was du für Karten auf dem Smartphone benutzt, aber so komfortabel wie ein Navi ist es nicht.

Und hast du mal geschaut, was eine echte Datenflat mit MEHR als 1GB ohne Drosselung pro Monat kostet?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.10.2013 11:11:02 GMT+02:00
Onyx meint:
Also, auf Herz und Niere gefragt: Mein Herz schlägt diesbezüglich auch EHER für ein TomTom. Irgendwie ist mir das mit dem Handy zu unsicher. Ich hatte mir nach Goethes Tipp folgendes ausgesucht --> TomTom Start 25 M Central Europe Traffic Navigationsgerät, Free Lifetime Maps, 13 cm (5 Zoll) Display, TMC, Fahrspurassistent, Parkassistent, IQ Routes, Zentraleuropa 19 - TomTom .
Das machte mir nur schon beim Funktionen lesen ein gutes Gefühl. Fahrspurassistent hat mich SEHR beeindruckt. Habe ich jetzt natürlich auf meinem Dinosaurier-TomTom nicht und kann ich tatsächlich gut gebrauchen. Wie gesagt, ich bin nicht so die top-souveräne Superautofahrerin. Und mit zögerlichem Spurwechsel verpasst man dann auch schon mal eine Ausfahrt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.10.2013 11:26:56 GMT+02:00
Goethe meint:
Wenn dir Zentral-Europa reicht? Das sind wenige Länder. Der Preisunterschied zur Version mit über 40 Ländern ist minimal.
‹ Zurück 1 2 Weiter ›