ARRAY(0xb20f58dc)
 
Kundenrezension

73 von 81 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die wahre Erkenntnis liegt zwischen den Zeilen, 19. November 2006
Rezension bezieht sich auf: Hitlers Tischgespräche im Führerhauptquartier (Gebundene Ausgabe)
Hitlers Tischgespräche sind weder eine leichte Lektüre, noch eine aufschlussreiche.

Den wahren Wert dieses Buches muss man sich dazudenken: Denn bei allem kritischen Misstrauen, wird doch deutlich, dass Hitler eben nicht der ordinäre, halbgebildete Taugenichts war, als den ihn die ZDF-Dokumentationen so gerne präsentieren, sondern dass er über umfangreiches autodidaktisches Fachwissen auf bestimmten Gebieten verfügte, und noch dazu die Gabe besaß, sich auf unheimliche Weise in andere Menschen hineinzudenken, und ihr Verhalten zu berechnen.

Diese Erkenntnis liegt inmitten eines 800 Seiten starken Wälzers, dessen Inhalt sich über sämtliche Universitätsfächer erstreckt: Architektur, Wirtschaft, Kunstgeschichte, Soziologie, Ethik, Philosophie, Politikwissenschaft, Biologie und Geschichte werden ebenso abgedeckt wie Rüstung, Militärwesen oder Maschinenbau. Über all dies wusste Hitler Bescheid, mal mehr mal weniger.

Ich möchte mit keiner Zeile herunterspielen, dass diese Ausführungen über lange, sehr lange Strecken hinweg todlangweilig sind.

Dann wieder liest man Passagen über das Gesundheitswesen, Volkswirtschaft oder Ernährungsfragen, bei denen man sich unweigerlich denkt, dass Hitler, nach heutigen politischen Maßstäben nicht nur erstaunlich „Grün“ war, sondern auch eine starke Neigung nach links hatte.

Ebenso erstaunt, dass viele von Hitlers Vorstellungen insbesondere im Bereich der Politik fast genauso eingetroffen sind, wie er es prophezeite: Die Auflösung des britischen Empires, die Idee eines geeinten Europa, und nicht zuletzt seine politische Idealvorstellung: Man müsse in jedem Dorf, oder besser, in jedem Haus einen Apparat installieren, der die Menschen mit Unterhaltung, Konsum und politischen Halbinformationen berieselt, so dass sie glücklich und zufrieden sind, während die Machthaber ihre Pläne ungestört verwirklichen können. Einen solchen Apparat gibt es inzwischen: Er heißt Fernseher.

Einen Stern Abzug dafür, dass das Lesen dieses Buches über lange Strecken hinweg eine Qual ist, und natürlich auch für die sehr wohlwollenden Anmerkungen des Stenographen Picker.

Die deutlichste Erkenntnis bleibt aber eine andere: Nämlich mit welcher Gemütsruhe Hitler tagtäglich über Belanglosigkeiten diskutieren konnte, während zur gleichen Zeit auf seinen Fingerzeig hin ganz Europa in Flammen aufging.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 16.10.2013 18:41:10 GMT+02:00
sundancekid meint:
Habe selten so eine informative,aufschlussreiche mit Geist geschriebene Rezesion gelesen :-)
Vielen Dank !!!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (8 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 29,95
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent