Kundenrezension

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein kleiner aber wichtiger Unterschied beim Unterscheiden, 30. April 2006
Rezension bezieht sich auf: Die flüchtige Wahrheit der Kunst. Ästhetik nach Luhmann (Broschiert)
Sehr geehrte Damen & Herren!

Es gibt gute Bücher und bessere: Dies ist eines der besten, die ich je zum Thema funktionale Systemtheorie gelesen habe. Als mir 1975 zum ersten Male ein Luhmanntext vor Augen kam (es war der berühmte Streit mit Habermas), Lief ich mit fliegenden Fahnen von der Neuen Frankfurter Schule zu Luhmann über. Soziologie oder Philosophie, war gar nicht mehr die Frage: Hier war ein umfassender Blick auf die Gesellschaft, ja auf die WELT geboten.

Die Spaemannrede zur Verleihung des Hegelpreises an Luhmann bestätigte mir: Ich war auf der richtigen, der fruchtbaren Seite der Weltbeobachtung angekommen. Inzwischen stehen 55 Luhmannbücher in meinen Regalen. Was mir sozusagen fehlte: Ein Autor, der mit guten Argumenten mein Gefühl bestärkte: Man kann ohne Fehl Luhmanns Allgemeine Theorie der Systeme als eine Philosophie der Systemtheorie lesen. Und bitte sehr: Der Autor Harry Lehmann ist Spaemans Hinweis gefolgt, hat es getan: Mit Luhmann gegen Luhmann für Luhmann diese Philosophie zu schreiben. Lehmann erkennt: Es gibt "harte" Systeme (Wissenschaft, Wirtschaft, Recht, Politik) und "weiche" Systeme, die er Reflektionssysteme nennt: Kunst, Religion, Philosophie und Intimität. Lehmann ergänzt Spencer Browns re-entry folgerichtig durch ein re-exit, er verankert seine Philosophie der Systemtheorie im Medium der Kunst und zeigt: Durch die emphatische Programmierung des jeweiligen Code haben die durch Kommunikation in den Sinnfeldern der Gesellschaft als Irritatoren beteiligten Menschen wieder einen Fuß in den Türen zu den weichen Systemen (obgleich Luhmann, mit Recht, die psychischen Systeme in die Umwelt verwiesen hat). Luhmanns Buch "Die Kunst der Gesellschaft" ist für mich erst jetzt durch Lehmanns "Die flüchtige Wahrheit der Kunst" begreifbar geworden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 29.07.2011 15:32:48 GMT+02:00
[Von Amazon gelöscht am 02.10.2011 07:08:56 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.07.2011 19:39:49 GMT+02:00
Rudi Sander meint:
Liebe Frau Marieluise(vonanderswo): inzwischen sind es schon 55 Luhmann-Titel plus die unverzichtbare Sekundärliteratur. Aber für eine interessierte Einsteigerin lässt sich diese komplexe Fülle mit Luhmann selbst reduzieren auf (meine Anfängerinnen-Empfehlung): "Liebe, Eine Übung" von Niklas Luhmann, ein kleines Büchlein, passend für eine Damenhandtasche, 90 Seiten, erschienen 2008 bei Suhrkamp, damals noch Frankfurt am Main; ISBN: 978-3-518-58504-7. Mit einer kurzen Einführung über die Entstehung dieses kleinen Textes von seinem Schüler André Kieserling. Es wird Ihnen gewiss gefallen. MfG. Rudi K. Sander; www.rudi-sander.de
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

5.0 von 5 Sternen (2 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 60,00
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Bad Schwalbach, Hessen

Top-Rezensenten Rang: 8.231