ARRAY(0xa83b02c4)
 
Kundenrezension

502 von 521 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Wii mal aus einer anderen Perspektive - Wie ist der Service im Garantiefall???, 6. Mai 2007
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Ich denke es gibt schon genug Rezensionen, die auf den Spielspass, die Funktionen oder die Ausstattung der Wii abzielen. Deshalb werde ich mich zu einem anderen, für mich nicht weniger wichtigem Thema äußern.

Was passiert, bzw. wie läuft es ab wenn meine Wii mal defekt sein sollte?

Wie gut ist der Service? Wie lange dauert es, bis mein Problem behoben ist? Gehen meine Daten oder Virtual-Console-Spiele beim Austausch einer Konsole verloren?

(Vor allem zur letzten Frage gibt es im Internet viele Spekulationen mit denen ich unter anderem hiermit aufräumen möchte)

Denn vor Kurzem ist es passiert. Ich bemerkte plötzlich Grafikfehler bei der Wii die langsam immer schlimmer wurden...

Also rief ich den Kundenservice an, der zwar leider nur in einer recht begrenzten Zeitspanne erreichbar ist (nämlich Montags bis Freitags von 13-17 Uhr) dafür dann aber keine lästigen Warteschlangen bereit hält. Sofort wurde ich zu einem freundlichen Nintendo-Mitarbeiter durchgestellt, dem ich mein Problem schilderte und welcher mir daraufhin riet meine Wii (nur das Grundgerät) im Originalkarton zur Reparatur einzuschicken, natürlich unfrei, den Versand bezahlte komplett Nintendo. Einen Vordruck für Serviceaufträge findet man zudem auch noch auf der Nintendo-Webseite. Also gesagt getan, ich druckte und füllte das Formular aus, kopierte die Rechnung und legte sie der Wii im Paket bei. Ich schickte alles ab und recht flotte 11 Tage später kam ein Paket zurück. Bevor ich es öffnete machte ich mir Sorgen, denn wie ich kurz vorher feststellte hatte ich vergessen die Wii-Sports-DVD aus dem Laufwerk zu nehmen bevor ich meine defekte Wii einschickte.

Also öffnete ich schließlich den Karton und mir fiel ein Stein vom Herzen. Fein säuberlich verpackt in einer neuen DVD-Hülle mit der Aufschrift "im Laufwerk vorgefunden" befand sich die vermisste DVD. Ich schaute weiter und stellte außerdem fest, dass eine neue Wii im Karton lag (ich hatte mir von der Defekten die Seriennummer notiert), auch auf der Rechnung (über 0,00€) stand, dass meine Wii ausgetauscht und durch eine neue ersetzt wurde.

Nun war ich zum zweiten Mal aufgeregt. Eine neue Konsole! Was ist mit meinen Virtual-Console-Spielen? Was ist mit meinen restlichen Wii-Points? Was mit meinen Mii's? Was mit meinen Savegames? Alles weg?

Ich schloss die Wii sofort an und sah schon einmal als erstes, dass die Grafikfehler verschwunden waren. Als nächstes downloadete ich mir wieder das neueste Wii-Update, woraufhin der Wetter und der Nachrichtenkanal wieder verfügbar waren. Dann ging ich aufgeregt in den Mii-Kanal und siehe da, alle meine Mii's waren noch da. Ich startete kurz Wii-Sports und auch dort die freudige Überraschung: Alle gewonnenen Medaillen, sowie die Statuspunkte der ganzen Mii's, usw. waren noch da. Bei Zelda: TP das gleiche, alles noch da. Ich ging in den Wii-Shop-Kanal und auch dort machte sich Freude breit, denn meine vorher runtergeladenen Spiele konnte ich einfach kostenlos erneut runterladen. Und das beste, selbst die Savegames der Virtual-Console-Spiele waren noch da. Ich konnte sofort überall da weitermachen wo ich aufgehört hatte. Auch meine Profile vom Meinungs-Kanal waren da und ich konnte mir sofort die neuesten Umfrage-Ergebnisse präsentieren lassen.

Das ganze lief also absolut perfekt, besser hätte ich es mir nicht wünschen können.

Ich fasse nochmal zusammen:

- netter Kunden-Service (aber leider nicht immer erreichbar)

- keine Warteschlangen bei der Hotline

- für den Kunden komplett kostenlose Garantieabwicklung

- schnelle Bearbeitung, nur 11 Tage Dauer insgesammt

- wirklich ALLE Daten (VC-Spiele, Wii-Points, Savegames, Mii's, Pinnwandeinträge, Meinungskanal-Profile, ...) wurden auf die neue Konsole übertragen

- selbst meine versehentlich mitgeschickte Wii-Sports-DVD ging nicht verloren und kam mit der Wii zurück

-> unterm Strich konnte ich komplett dort weitermachen wo ich 11 Tage zuvor aufhören musste, als ob meine Wii niemals defekt gewesen wäre. So muss es sein. Bravo, Nintendo!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 13 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 27.07.2009 19:26:30 GMT+02:00
NorthBambi meint:
eine frage :)

wie lange gilt die Garantie?
Hast du einen kassenbeleg dazu geben müssen?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.08.2009 21:50:26 GMT+02:00
M. Seitz meint:
2 Jahre hast du! Er hat eine Kopie vom Rechnungsbeleg beigefügt schreibt er! Hoffe geholfen zu haben

Veröffentlicht am 27.08.2009 20:43:01 GMT+02:00
Rallyfirst meint:
Garantie und Gewährleistung bitte auseinander halten. Gewährleistung 2 Jahre, Garantie 6 Monate.
Das ist ein erheblicher Unterschied (z.B. Beweislastumkehr...)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.09.2009 20:23:49 GMT+02:00
Chris Robert meint:
Ja schon, aber Nintendo gewährt ein volles Jahr Garantie. (Dann kommt noch ein Jahr gesetzliche Gewährleistung hinzu. Da diese aber im Prinzip aussagt, dass ein Ding bei Normalgebrauch zwei Jahre funktionieren muss, entsteht für den Otto-Normalverbraucher - in solchen Fällen, wie beschrieben - dahingehend kein Unterschied, auch wenn das juristisch etwas anderes ist. Wären die beschriebenen Grafikfehler beispielsweise nach 1,5 Jahren aufgetaucht, ist davon auszugehen, dass der Fehler von vorneherein da war (Was muss oder kann man da groß beweisen?), sofern die Konsole natürlich normal benutzt wurde.)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.09.2009 23:47:18 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 24.09.2009 23:48:30 GMT+02:00
A. Lucas meint:
Auch das stimmt nicht. Die gesetzliche Gewährleistung beträgt in Deutschland 24 Monate wobei ab dem 7 Monat eine Beweislastumkehr eintritt und der Kunde dem Händler nachweisen muss, das der Defekt schon vor dem Kauf bestand, was in den meisten Fällen unmöglich ist.

Nintendo gibt selber eine 12 Monatsgarantie auf seine Produkte. Die Gewährleistung ist davon unberührt.

Schmeisst bitte nicht immer diese beiden Sachen durcheinander!

Gewährleistung = gesetzliche Regelung
Garantie = freiwillige Leistung des Herstellers

Veröffentlicht am 26.09.2009 10:04:27 GMT+02:00
Cookie meint:
Sehr gute Rezension :)
Genau so liefs bei mir ab, als Grafikfehler auftraten.

Veröffentlicht am 28.09.2009 18:23:24 GMT+02:00
Stechpalme meint:
Tja, bei mir war's leider nicht so toll: Bis auf die Wii-Points und VC- bzw. WW-Spiele (umsonst herunterladbar) waren sämtliche, wirklich sämtliche Daten weg, trotz von mir beigelegtem Brief mit der Bitte um Übertragung der Daten... Also hieß es alles nochmal freischalten, besonders bei Mario Kart ein echtes Ärgernis.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.10.2009 18:39:46 GMT+02:00
Die Kanne meint:
Bis auf die Wii Sports Spielstände kann man aber alle Spielstände auf SD Karte absichern und die kosten ja auch nicht mehr die Welt. Aus Sicherheitsgründen sichere ich meine Spielstände spätestens alle 3 Monate auf SD Karte ab - so bin ich auf der sicheren Seite. :-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.12.2009 00:08:34 GMT+01:00
Ok, aber wenn wir schon so 'kleinlich' sind - die Beweislastumkehr zugunsten des Verbrauchers tritt in den ersten 6 Monaten auf, danach gilt diese nicht mehr, sondern die normale Beweislast - der der was will, muss die Voraussetzungen beweisen. ;) (Kurz gesagt)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.12.2009 20:49:52 GMT+01:00
Thraex meint:
@A. Lucas,
danke für deinen Beitrag, das ist nämlich das Problem mittlerweile, das einige Leute immer glauben sie haben alles Recht der Welt, vieles was Hersteller oder Händler machen geschieht aus reiner Kulanz, das allerdings wird schon seit Jahren gemacht und die Menschen haben sich einfach daran gewöhnt.
‹ Zurück 1 2 Weiter ›

Details

Artikel nicht verfügbar
Rezensentin / Rezensent

S. Ludwig
(REAL NAME)   

Top-Rezensenten Rang: 2.533.490