Kundenrezension

0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Alien Attack, 28. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Skyline (DVD)
Story: Jarod und seine Freundin fliegen zum Geburstag ihres reichen Freundes Terry nach Los Angelos. Nach einer grandiosen Party beginnt jedoch das Grauen. Am nächsten Morgen entdecken sie ein zuerst unerklärliches Licht, dass sie wie magisch an sich zieht. Jarod und seine Freunde finden schnell heraus, Aliens sind gekommen und locken die Menschen unfreiwillig mit einem magischen Licht in ihre Raumschiffe. Bald ist ganz Los Angelos leergefegt und die letzten Menschen werden von Suchern manuell eingesammelt. Terry schlägt seinen Freunden vor zu seiner Yacht zu fahren, doch das geht schrecklich schief. Und so landen die Freunde mit dem Sicherheitschef des Wohnkomplexes wieder im Appartment. Draussen herrscht die Hölle auf Erden, Menschen werden von Riesenaliens und Tentakelwesen gejagt, gegen die selbst das Militär und auch keine Atombomben mehr helfen. Jarod konnte wie seine Freundin jedoch vorm Licht gerettet werden. Doch dies hat Nachwirkungen und auf Jarods Haut erscheinen seltsame Zeichen. Eine unerklärlich starke Kraft wächst in Jarod. Doch reichen seine neue Fähigkeiten aus um es gegen die Aliens aufzunehmen?...

Extras: Entfallene Szenen, Alternative Szenen, Pre-Visualisierung, Kommentare, Interviews, Trailer

Bild/Ton: Beides ist grandios, sowohl das Bild als auch der Ton sind von hervorragender Qualtität. Die CGi Effekte brauchen sich vor keiner Kinoproduktion verstecken und übertreffen diese teils noch. Der Ton liegt in deutsch und englisch jeweils DD 5.1 vor. Auch die deutsche Synchronisation ist von erstklassiger Qualität.

Kritik: Trotz der unglaublich schönen und effektvollen Bilder, hat der Film mit eine sehr schwachen Story zu kämpfen. Dies liegt vor allem daran, dass dieser Film nur der Prolog zum nächsten Film ist, indem es dann erst richtig losgeht. Die Hauptstory spielt sich hauptsächlich im Penthouse ab, hier werden die Darsteller selbst zu Zuschauern, denn viel machen sie nicht, die ersten 30min des Film widmen sie sich der Charaktereinführung (Party etc.), danach kommen kurze Actionszenen, in denen die Helden versuchen zu fliehen, doch immer wieder landen sie im Penthouse, wo sie das Geschehen durch ein Teleskop beobachten. Erst gegen Ende kommt wieder ein Spannungshöhepunkt auf, der dann leider durch den Schluss abrupt beendet wird, welcher den 2. Teil einleitet. Der Film ist jedoch trotz seiner schwachen Story keineswegs langweilig und auch wenn der Zuschauer und die Darsteller (meistens) selbst nur das Geschehen aus der Ferne beobachten, kommt der Actionteil nicht zu kurz. Aber auch die ruhigeren Szenen, passen sich nahtlos in das Filmgeschehen ein, ohne den Zuschauer zu langweilen, was daran liegt, dass die Darsteller Actionszenen beobachten und sich weniger um ihre eigene Situation kümmern, sprich gejammere oder lehrreiche Sprüche werden auf ein Minimum beschränkt. Trotz der offensichtlichen Übernahme einiger Elemente aus anderen Produktionen, wie Matrix, Krieg der Welten oder Independence Day, wird hier die Sicht besonders auf den normalen Bürger gelegt, der in einer solchen Situation nicht weiss was er tun muss, sondern sich entscheiden muss, will er fliehen oder will abwarten und hoffen, dass andere ihn retten. Da die Flucht für die Helden nicht mehr in Frage kommt, bleibt ihnen nur das Abwarten und die Hoffung auf eine Rettung oder den sicheren Tod.
Jedoch ist die reine Konzentration auf den Actionteil und auf die CGi Effekte nicht sonderlich hilfreich für eine ausgewogene Story, so kommen die Charaktere zu flach rüber. Aber auch die Story der Aliens wird nicht erklärt, der Zuschauer erfährt praktisch nur, Aliens kommen und sammeln die Menschen ein, das Warum läßt nur der Schluß erahnen, bzw. der aufmerksame Zuschauer wird bereits kurz nach der ersten Hälfte des Films wissen, dass Gehirne den Aliens sehr wichtig sind.
Neben einer Klasse Ton und Bild Umsetzung für die DVD, sind auch die Extras sind recht gut gelungen, einziges Manko, ist der fehlende deutsche Untertitel bei den Kommentaren. Dafür haben sowohl die entfallenen Szenen, wie die Pre-Visualisierung einen zuschaltbaren Kommentar.
Im Großen und Ganzen ein sehr unterhaltsamer Film mit jede Menge Action, aber einer sehr schwachen Story und einem miesen Ende, wenn es keinen 2. Teil geben sollte.
Laufzeit: ca.89min
Sprache: deutsch, englisch - je DD 5.1
Untertitel: deutsch, englisch (ausser bei den Kommentaren)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

2.8 von 5 Sternen (305 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (63)
4 Sterne:
 (56)
3 Sterne:
 (38)
2 Sterne:
 (47)
1 Sterne:
 (101)
 
 
 
EUR 11,95
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 14.650