Kundenrezension

5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zwei Dinge die mich stören !, 18. November 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bosch TAS2001 Tassimo T20 Amia Multi-Getränke-Automat, Coconut White (Haushaltswaren)
Habe jetzt die Maschine ein halbes Jahr im Einsatz und für das gelegentliche Kaffee trinken völlig ausreichend.
Aber es gibt zwei Dinge die mich wirklich stören.
1. Man muß die Maschine erst einschalten bevor man eine Kaffee-Disc einlegt sonst kann kein Kaffee zubereitet werden.
Es passiert mir immer wieder das ich die Disc einlege und dann feststelle das ich das Gerät noch nicht eingeschaltet habe.
Dann heißt es wieder Kaffee-Disc raus (schon perforiert) b.z.w. Disc-Deckel öffnen, Schalter an und Disc-Deckel wieder
schließen. Dann klappt es erst mit der Brühung.
2. Was mich aber am meisten nervt das die Maschine nicht in der Lage ist allein einen normalen Kaffee-Pott zu befüllen. Da ich fast nur aus dem Pott trinke stört mich das schon sehr.
Das liegt vielleicht doch eher an den Kaffee-Discs da die Maschine ihre Infos über den Strichcode bekommt und entsprechend die Tasse befüllt. Es gibt nur Discs für normale Tassen oder XL-Tassen bei denen ein Kaffe-Pott zu zwei drittel gefüllt wird. Das heißt also wenn mann einen Pott voll mit Kaffee haben will muß man an der Maschine warten bis der Brühprozess fertig ist und dann mit der Nachbrühfunktion die Taste so lange gedrückt halten bis der Pott voll ist. Das verdünnt zwar den Kaffee etwas aber wenn man eine starke Mischung nimmt geht das schon. Oder man nimmt eine zweite Disc das den Kaffee dann ganz schön teuer macht. Habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben das die t-disc Hersteller noch eine Version für Kaffee-Pötte herausbringen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 27.12.2010 13:05:49 GMT+01:00
Schlosser meint:
>. Man muß die Maschine erst einschalten bevor man eine Kaffee-Disc einlegt sonst kann kein Kaffee zubereitet werden.
Es passiert mir immer wieder das ich die Disc einlege und dann feststelle das ich das Gerät noch nicht eingeschaltet habe.
Dann heißt es wieder Kaffee-Disc raus (schon perforiert) b.z.w. Disc-Deckel öffnen, Schalter an und Disc-Deckel wieder
schließen. Dann klappt es erst mit der Brühung.<

Vergesslichkeit ist eine Form der Freiheit." - Khalil Gibran

>2. Was mich aber am meisten nervt das die Maschine nicht in der Lage ist allein einen normalen Kaffee-Pott zu befüllen. Da ich fast nur aus dem Pott trinke stört mich das schon sehr.<

Man kann den Brühvorgang verlängern und somit auch (nicht verwunderlich) einen POTT füllen.

Lesen der Bedienungsanleitung hilft manchmal . . . .

Veröffentlicht am 22.05.2011 11:41:29 GMT+02:00
Randy meint:
Die T-Disk für den Pott ist da. "Jacobs Monarch Verwöhnkanne" Füllt nen ganzen Pott mit einer Disk.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Berlin

Top-Rezensenten Rang: 244.375