Kundenrezension

14 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Enttäuscht, 12. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ghetto-Oma: Ein Leben mit dem Rücken zur Tafel (Taschenbuch)
Ich habe, als großer Fräulein Krise- Fan, mir dieses Buch sofort vorbestellt und somit pünktlich ab Veröffentlichung vorliegen gehabt.
Und was ich dann lesen musste, war absolut enttäuschend (also für mich). Insbesondere für all diejenigen die ihren Blog schon länger verfolgen, fühlt es sich wie böse gesagt- verarsche- an. Denn fast alle Episoden des Buches sind Original so auf dem Blog zu finden. Ganz umsonst, frei zugänglich für jeden. Und vor allem- bereits bekannt. Das hätte ich jetzt so nicht nochmal in Buchform gebraucht....
Das ich dafür tatsächlich Geld ausgegeben habe, ärgert mich im nachhinein wahnsinnig. Das einzig für mich Neue, waren die Rückblicke. Aber allein für diese lohnt es sich trotzdem nicht dieses Buch zu kaufen.

Auch bin ich von der Anordnung der Kurzgeschichten nicht angetan. Es wirkt alles ziemlich durcheinnander, fängt mitten drin irgendwo an, hat keinen wirklichen roten Faden. Man merkt eben, dass es aus bereits vorhandenen, im Blog chronologisch geschilderten, Geschichten zusammengebastelt wurde.

Das ganze Buch liest sich somit ziemlich schlecht und auch abgehackt.

Dieses Buch ist also höchstens zum Verschenken an Lehrer bzw. Referendare gedacht, die kein Internet haben, und Kurzweile während S-Bahnfahrten benötigen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 22.03.2013 14:50:17 GMT+01:00
Jessica meint:
Ich verstehe ja irgendwie nicht, was so schlimm daran ist, als Fan eines Autors diesen auch mal für seine viele Arbeit zu belohnen und finanziell zu unterstützen...
Da steh ich wohl aufm Schlauch.
LG
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 133.066