Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Praktisches Gadget für's Notebook, 4. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: iGo PS00291-0002 KeyJuice Micro-USB/Mini-USB Ladekabel für Smartphones & mehr (USB 2.0 auf Micro/Mini USB) schwarz (Zubehör)
Ich bin ein Fan von ultrakurzen USB Kabeln. Ich habe immer zwei 20cm Kabel in meiner (Sub-)Notebooktasche. Einen für Micro- und einen für Mini-USB.

Der iGo PS00291-002 wird beide Kabel ersetzen.
Die Maße in der Produktbeschreibung stimmen mit der Toleranz von 1-2mm mit meinem Produkt, was hier vor mir liegt überein (hier: 43 x 35 x 9mm).
Es ist kompakt und trotz seiner Größe erreicht der Mini-USB Stecker Adapter noch eine Länge von 105mm und der Micro-USB Adapter eine Länge von 125mm. Der Mechanismus zum zusammenlegen des Adapters ist sehr gut gelöst. Die Teile rasten mit einem hörbaren klicken ein und fallen von sich aus nicht auseinander.
Selbst typische Stürze aus 1/2m Höhe lassen die Einzelteile nicht auseinanderbrechen.

Ich verwende es zusammen mit meinem Subnotebook; die Packmaße sind derzeit einfach unerreicht und man hat keine störenden Kabel in der Notebooktasche.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 06.02.2013 16:59:26 GMT+01:00
orschiro meint:
Hallo Sven,

wie soll ich mir das Einrasten vorstellen?

Beide Komponenten rasten bei mir ueberhaupt nicht ein und speziell der Micro-USB-Anschluss loest sich von selbst und springt auf.

Robert

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.02.2013 11:57:23 GMT+01:00
capetaker meint:
Ich hab auch erst gedacht, dass das gar nicht einrastet. Im wahrsten Sinne des Wortes fest(!!!) zusammendrücken. Keine Angst, es geht nichts kaputt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.02.2013 16:38:26 GMT+01:00
orschiro meint:
Danke. Mein Anhaenger ist aber definitv defekt. Hier kann ich druecken wie ich will. Da haelt nichts zusammen. Der Hersteller hat mir jedoch bereits zugesichert, mir einen funktionierenden Anhaenger zuzusenden.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details