Kundenrezension

272 von 311 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Call of Duty: Lag Ops, 10. November 2010
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Call of Duty: Black Ops - [PC] (Computerspiel)
Es ist Montagabend, wir schrieben den 8.11.2010. Seit Mittag liegt Black Ops auf meinem Schreibtisch, ist schon bei Steam registriert und via Preload auf der Festplatte, da sich das Spiel über DVD erst ab dem Erscheinungstag installieren lassen will. Gegen 23 Uhr tut sich auf einmal etwas. Meine halbe Freundesliste spielt plötzlich "Call of Duty: Black Ops - Multiplayer". Also Steam neustarten... und tatsächlich, ich kann es starten! Doppelklick, Entschlüsseln der Spieldateien und los geht's - mit der Ruckelpartie.

Solo-Part

Das Hauptmenü des Spiels ist hübsch gemacht, zudem interaktiv wie ich heute gemerkt habe (Tipp: Leertaste mehrmals drücken). Das Setting ist auch mal ein komplett Neues: kein Weltkrieg, kein fiktionales Gegenwartsgeplänkel, sondern der bisher sehr "unverbraucht" Kalte Krieg. Ohne zu Spoilern - die Story wird gut erzählt und bleibt durchweg auf einem guten Niveau - deutlich besser als in MW2, allerdings auch nicht länger als 5-6 Stunden (je nach Schwierigkeit und "Skill").

Man spielt, wie schon in den letzten CoD Teilen, einen von mehreren Protagonisten die sich mit einigen KI gesteuerten Kameraden im "Drei-Mann-Armee"-Stil durch die Levels ballern. Allerdings fehlen seriengemäß taktische Elemente (Anweisungen/Kommandos); so werden die "Freunde" schnell zum Kanonenfutter. Allgemein ist es um die KI nicht so gut bestellt: Gegner suchen nur selten Deckung und werden so recht fix mit der AK zersiebt; allein bei mehreren Gegnern (10+) kann es dann für den Spieler mal gefährlich werden.

Die Level sind sehr abwechslungsreich - von Kuba über Russland bis nach Vietnam ist alles dabei. Teilweise merkt man aber schon, dass diesmal nicht Infinity Ward an dem Titel gearbeitet hat - mir fehlen Details, die Level wirken teils steril und konstruiert. Bei den letzten Modern Warfare Titeln hatte ich dieses Gefühl nicht.
Auch Partikeleffekte und Sounds sind gewöhnungsbedürftig. Ich habe noch nie einen so unwirklichen Explosionseffekt gesehen - das hört sich dann an wie eine Popcornpackung die in der Mikrowelle explodiert und sieht aus, wie ein Hamster der durch eine Knallgasreaktion das Zeitliche segnet... (alles auf MAX Details!)
Dazu kommt dann noch der ungeheure Ressourcenfraß - ich habe einen C2D @ 3,0GHz, 4GB RAM und eine GTX 275 spüre aber trotzdem Nachladeruckler, obwohl die Frames recht konstant sind. Dies kann nur durch Murks im Programmcode zustande kommen, selbst bei wirklich anspruchsvollen Titeln habe ich solche Probleme nicht.

Fazit SP: Gewohnte Call of Duty Shooter Kost, wobei besser erzählt und spannender gemacht als der Vorgänger MW2. Fans der Serie können bedenkenlos zugreifen und werden sicherlich nicht enttäuscht. ABER:

Multiplayer-Part

Eigentlich hatte ich mir das Spiel nur wegen dem Multiplayer angeschafft - endlich wieder dedizierte Server, neue Möglichkeiten seinen Charakter/Klassen zu personalisieren, neues Währungssystem, zahlreiche (neue) Spielmodi... dumm nur wenn man nicht vernünftig spielen kann. Denn im Gegensatz zu der schon recht bescheidenen Singleplayer-Performance setzt der Multiplayer noch einen drauf. Da bleibt das Spiel dann schon mal 1-2 Sekunden stehen; doof wenn man gerade mit dem Finger am Abzug ist... erfolgreiches Spielen ist so NICHT möglich.

Erst dachte ich, dass dies Serverprobleme seien, nur nach einem schnellen Blick im Steamforum wurde klar, dass es keine Lags sondern Ruckler sind.
Selbst Spieler mit aktuelleren i7 Systemen scheinen diese Probleme zu haben; auch hier gehe ich von schlechter Programmierung/Portierung aus. Allerdings gibt es auch Spieler, die gar keine Probleme haben - womit dieses "Ruckeln" zusammenhängt, weiß bisher niemand richtig...!

Fazit MP: ACHTUNG! Wer BO hauptsächlich im Multiplayer spielen will, dem rate ich erst mal noch zu warten! Denn wie in der Gamingszene neuerdings üblich, werden die Konsumenten mal wieder als Beta Tester missbraucht. Wer einen guten Multiplayer-Shooter sucht, sollte sich vielleicht erst mal Battlefield BC 2 anschauen ... oder 2-3 Wochen warten bis er in BO spielbar ist (bzw. für Konsole kaufen, da geht alles ohne Probleme).

Schlusswort:

Da der Multiplayer noch nicht wirklich funktionsfähig bei mir ist, gebe ich erst einmal "nur" 3 Sterne, auch wegen der schwächelnden Performance. Der SP Part ist gut gelungen - abwechslungsreich und gut inszeniert, nur die teilweise schlechten Effekte trüben das Gesamtbild etwas. Ich werde diese Rezension updaten, wenn Treyarch die Probleme im MP gefixt hat.

Update 16.11.2010:

Seit dem 12ten gibt es einen Patch, welcher die Performance im MP steigert - bei mir hat es geholfen, ich kann nun deutlich flüssiger spielen als vorher. Manche Spieler spüren aber keinen Unterschied.Allerdings gibt es immer noch unregelmäßig Ruckler, dies soll aber laut einem offiziellen Statement noch diese Woche gepatched werden - wir werden sehen'

Ich habe den MP jetzt 15 Stunden lang gespielt und bin begeistert. Die Neuerungen sind vielfältig und machen Spaß - z.B. das Customizing der Waffen und seines persönlichen Emblems sowie das neue COD Punkte System. Man schaltet Aufsätze und Ausrüstung nun nicht mehr frei indem man die Waffe lange benutzt, sondern kann Upgrades gleich nach dem Freischalten der Waffe über COD Points erwerben. Allerdings gibt es unter den (recht vielen) Waffen nur wenig brauchbares, die meisten Spieler laufen immer mit den gleichen Waffen rum, manche sind einfach viel zu ungenau. Shotguns sind nur teilweise bis gar nicht zu gebrauchen, sie machen zu wenig Schaden und sind zudem Primärwaffe. Hier muss Balancing betrieben werden! Wer tauscht eine schwache Shotgun gegen ein starkes Sturmgewehr mit dem man auch auf 20 Meter Entfernung noch trifft?

Die Karten sind abwechslungsreich und bis auf Nuketown auch gut spielbar. Jedoch sind Spawnpunkte nicht immer gut gewählt - da kommt es schon mal vor, dass ein Feind direkt hinter einem spawnt. Insgesammt gibt es 11 Spielmodi, wer aber wirklichen Nervenkitzel sucht, spielt ein Wager-Match (quasi eine Spielwette). Hier setzt man einen gewissen Betrag an COD Punkten und bekommt je nach Platzierung diesen wieder ausgezahlt - oder auch nicht.
Richtig toll finde ich die Kinofunktion. Damit kann man sich ein komplettes Spiel noch einmal ansehen - auch aus der Sicht der Gegner. Für besonders tolle Partien hat man 6 Speicherplätze um diese in der Steamcloud zu speichern. Eine Funktion zu Speicherung auf der Festplatte konnte ich noch nicht finden.

Fazit MP: Der Multiplayer macht Spaß, allerdings bemerkt man auch hier, dass das Spiel eindeutig zu früh auf den Markt gekommen ist. Viele gute Ansätze sind da, nur fällt auf, dass es einige Probleme bezüglich des Balancings der Waffen gibt und gewohnte Komfortfunktionen (Serveraktualisierung abbrechen, eigene Klassen im Spiel bearbeiten) fehlen. Eine MP-Beta wäre angebracht gewesen! Auch fraglich ist, ob das Spiel auf lange Zeit motivieren kann, da es bis auf den Prestige Modus nach Level 50 theoretisch wenig freizuschalten gibt.

Da gegenwärtig noch immer nicht alle Fehler beseitigt sind, werde ich ein weiteres Update verfassen und gegebenenfalls die Wertung auch noch einmal anpassen.

Update 20.11.2010:

Heute gab es einen Patch und was soll ich sagen - da sind die Ruckler wieder. Super Sache, ich konnte die letzten Tage recht gut spielen, kaum Ruckler, gute Pings, mäßige FPS und nun ist alles wieder dahin. Langsam verliere ich die Geduld. Bei Treyarch sollten sie vll. mal gute Programmierer einstellen...

Update 16.12.2010:

Wieder ein neuer Patch - der endlich Besserung bringt! Ich habe nun keinerlei Nachladeruckler mehr, Lags sind auf den meisten Servern kein Thema. Allgemein ist die Performance besser als je zuvor, auch im Singleplayer. Allerdings habe ich mich entschlossen die Bewertung nicht zu erhöhen, da mich der Ärger am Anfang schon einiges an Nerven gekostet hat.
Btw: Treyarch hat angekündigt, dass die ersten DLCs (wie erwartet) schon bald erscheinen werden - um die CoD-Cow weiterzumelken....

----> Dieses Spiel benötigt ein Steamkonto und ist daran gebunden! Ohne Internetverbindung NICHT aktivierbar!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 4 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 54 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 10.11.2010 20:03:35 GMT+01:00
BlâCk L@go0n meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.11.2010 21:29:42 GMT+01:00
O RLY? meint:
kompletter Blödsinn. Bitte schau einfach mal ins Steam Forum oder ins offizielle Activisionforum. Es ist FAKT das die Probleme nicht bei den Spielern liegen, sonder entweder bei den Servern (wobei gameservers.com das dementiert) oder beim Spiel selber. Und da der Singleplayer auch nicht gut läuft ist es recht klar wo der Hund begraben ist....

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.11.2010 00:44:29 GMT+01:00
Hornisse3000 meint:
mittlerweile ist es deutlich besser geworden.

Veröffentlicht am 11.11.2010 07:22:14 GMT+01:00
hardwaredesk meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 11.11.2010 10:07:02 GMT+01:00
cerialkiller meint:
Sehr gute Rezension. Diese spiegelt meine bisherige Erfahrung 1 zu 1 wieder.
Treyarch sollte die Finger von der Serie lassen. Lieber wäre sie in Würde gestorben.
Gerade das Leveldesign, die doofen Gegener denen man an jeder Stelle die Dummheit anmerkt, die Schlauchlevels die auch als solche auffallen. Muss man sich mal vorstellen, ich kann stellenweise nicht auf einen Gehweg laufen, weil die Map einfach an der Stelle begrenzt ist. Wo gibts den sowas noch? Die Grafik mag auf der PS3 ganz nett sein, aber auf dem PC??? Hallo!!!
Dann ruckelt es wie sau, trotz Phenom X4 960BE, GTX460 und 4gb ram.

Das einzige was etwas besser geworden ist, ist tatsächlich die Story, die einem etwas mehr das Gefühl gibt dabei zu sein. Das wars aber auch schon. Das ganze Ding ist einfach hingeschludert, ohne Liebe zur großen Serie. Das schmerzt einem Fan der ersten Stunde.

Also für mich eindeutig rausgeschmissenes Geld.

Veröffentlicht am 11.11.2010 10:33:08 GMT+01:00
Chris K. meint:
Äußerst exakte Rezension, spiegelt meine Eindrücke zu 100% wieder. Die Käufer sind "Beta-Tester", genau das habe ich gestern Abend mit Steam Kollegen auch besprochen. Endlich eine objektive/ "Fan-Boy-lose" Wiedergabe des Erlebten. Danke dafür! Ich dachte schon, ich hätte ein anderes Spiel gekriegt als der Rest der Welt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.11.2010 11:10:25 GMT+01:00
Sydney meint:
am ersten tag waren es aber keine zig Millionen
schau mal bei steam an wieviele es waren, da kommste net mal an die eine Million

Veröffentlicht am 11.11.2010 11:22:51 GMT+01:00
E. Melde meint:
Sehr guter Kommentar. Definitiv auf den Punkt gebracht!

Grüße

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.11.2010 12:05:58 GMT+01:00
O RLY? meint:
@hardwaredesk
Ich kann es nur wieder betonen: das Spiel is definitiv schlecht portiert/programmiert! Es ruckelt nämlich nicht nur im Multiplayer, sonder auch im Singleplayer (wenn auch nicht so stark wie im MP). Das hat mit den Servern rein gar nichts zu tun und schon gar nicht mit Steam, denn das ist nur dazu da die Community ins Spiel einzubinden; die Spielserver werden von gameservers.com gehostet und sind keines Falls "überlastet". Heute gab es einen Fix für die Server um evtl Lags (Serverseitig) zu beheben, ruckeln tut es aber immer noch.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.11.2010 13:21:19 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 11.11.2010 13:23:53 GMT+01:00
M. Schneider meint:
super rezension!
das spiel ist eine einzige ruckelorgie - sp sowie mp.

an die leute, die hier nicht mal anständige sätze rausbringen (BlâCk L@go0n + hardwaredesk) und bemängeln, dass das spiel mit 3 sternen bewertet wurde: es ist mir als käufer doch ehrlich gesagt egal WARUM es ruckelt. es ruckelt und das dürfte nicht sein. basta. man zahlt schliesslich 50 euro dafür und ob dann die steamserver überlastet sind (was sie nicht sind) oder der heilige geist daran schuld ist, ist mir als käufer doch egal!

wenn es bei euch flüssig läuft seid froh drum. ich habe es aber noch von KEINEM weiteren gehört, dass es zu 100% flüssig läuft! also entweder erkennt ihr es nicht, wollt es nicht wahrhaben oder etliche tausende spieler sind "zu dumm".

naja, bis dann.
‹ Zurück 1 2 3 4 5 6 Weiter ›

Details

Artikel

3.0 von 5 Sternen (573 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (176)
4 Sterne:
 (80)
3 Sterne:
 (49)
2 Sterne:
 (76)
1 Sterne:
 (192)
 
 
 
EUR 35,99 EUR 22,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Göttingen

Top-Rezensenten Rang: 119.405