Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

34 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ich muss mir eingestehen..., 19. Mai 2012
Rezension bezieht sich auf: One Piece, Band 1: Das Abenteuer beginnt (Taschenbuch)
... ein Ignorant sonderdämlichster Sorte gewesen zu sein. Lange, lange Zeit hab ich Eiichiro Odas Meisterwerk ONE PIECE verkannt und nur wenig Interesse entgegen bringen können... Tjap, die Zeiten ändern sich. Nun bin ich um einiges schlauer und auch dementsprechend froh zu diesem genialen Shonen gekommen zu sein.

Die scheinbar einfach gestrickte Geschichte um Monkey D. Ruffy der das One Piece, den legendären Piratenschatz des nicht minder legendären Piratenbosses Gol D. Roger finden will, um Piratenkönig zu werden und seine stetig größer werdende Crew aus Wahnsinnigen nimmt rasch an Komplexität zu und zeigt uns ein Universum welches unglaublich detailreich an Geschichte, Kulturen ist und eine immense Anzahl an Figuren beherbergt. Man möchte es mit fortschreitender Handlung nicht mehr missen. Man kann direkt in dieses Universum abtauchen.

Anders als in Dragonball ist dieser Shonen wesentlich mehr auf die Charaktere fixiert. Und das ist eigentlich auch schon der Knackpunkt für mich zu sagen das dieser Manga weitaus gelungener ist als Dragonball. Während Dragonball sich alsbald von Humor verabschiedet und die meisten Charaktere ein Statistendasein im Schatten von Goku und Vegeta fristen dürfen ist in OP jeder Charakter ein Stück weit unentbehrlich. Und der Humor geht nie, wirklich nie verloren- und die Spannung und Dramatik bleibt erhalten. Selbst der uninteressanteste Waschlappen oder fieseste Boss ist wichtig!

Ich habe selten eine so coole Truppe wie die Strohhut-Bande gesehen. Jeder hat seine Schrullen, seine (immer tragische) Hintergrundgeschichte. Man lernt sie alle lieben.

Das Charakterdesign ist eines der besten und liebevollsten welches ich je gesehen habe... Einzigartig! Oda bleibt seinem Stil konsequent treu. Über die Jahre haben sich (mit den Stories) nur die Detailverliebtheit der Hintergründe geändert (und vllt noch die Oberweite von Nami... und allen anderen Damen im OP-Universum).

Auch Odas "Fannähe" begeistert. So geht er auf Vorschläge seiner treuen Leserschaft ein. In jedem Band gibt's eine Fanpostseite nach einem beendeten Kapitel. Zudem zeigt er in mehrteiligen Einzelbilder-Stories was aus einzelnen Schurken und Nebenfiguren geworden ist nachdem die Strohhutbande abgezogen ist.

Fazit:

One Piece ist grandios- der beste Shonen den ich bislang in die Finger bekommen habe. Warum der erste Band nur vier Sterne bekommt liegt im seichten Anfang begründet. Nicht falsch verstehen, auch hier macht One Piece schon deutlich Spaß, denn wir erleben wie Ruffy sein erstes Crewmitglied rekrutiert. Dennoch muss man sich erst einmal reinlesen. Jeder Anfang ist schwer. Im Gegensatz zu Dragonball dessen Anfang grandios war und dann in die Monotonie abdriftete wird One Piece immer besser. Ich bin jetzt mit Band 41 fertig. Ich verschlinge die Abenteuer von Monkey D. Ruffy und seiner Crew geradezu.

Ich kann dieses geniale Werk nur weiter empfehlen. Nicht zu Unrecht ist es einer der erfolgreichsten Manga überhaupt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 25 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 03.06.2012 23:16:41 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 03.06.2012 23:17:25 GMT+02:00
Sorry, ist wahrscheinlich eine blöde Frage, aber ich kenne mich bei den Mangas absolut nicht aus^^ Ist der Inhalt in Farbe oder in schwarz-weiß? Ich habe mal vor etlichen (8+) Jahren einen Dragonball Manga in der Hand gehabt und der war schwarz-weiß. Also bitte nicht aufregen, wie gesagt: Keinerlei Manga-Erfahrungen. Ich kenne aber die Serie und die finde ich absolut genial! :-D

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.06.2012 13:34:27 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 04.06.2012 13:38:45 GMT+02:00
Robert Rose meint:
Hey, kein Problem, wer nicht fragt bleibt unwissend- von daher... ^^

Wie gewöhnlich für einen Manga wird auch One Piece in Schwarz/Weiß veröffentlicht und wird zudem, anders als bei westlichen Comics, von der letzten Seite aus beginnend von rechts nach links gelesen.

Es gibt zwar vereinzelt mal colorierte Seiten in Mangas- ist aber eher die Ausnahme denn die Regel. Manchmal gibt's auch nur die ersten paar Seiten eines Mangas in Farbe.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.06.2012 14:41:34 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 04.06.2012 14:44:28 GMT+02:00
Wenn man den Manga quasi von hinten nach vorne und von rechts nach links liest, heißt das man liest die Seiten von rechts oben nach links unten? Und im Bild an sich ebenfalls von rechts oben nach links unten? Das wird eine ziemliche Umgewöhnung, aber wird schon schief gehen.^^

Danke für deine Antwort! :-D
Ich habe gleich mal die ersten 10 Bände bestellt, da ich wirklich ein riesen Fan vom Anime bin. :-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.06.2012 16:19:45 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 04.06.2012 16:20:44 GMT+02:00
Robert Rose meint:
Jop, genau so. Netterweise gibt es dazu auch in jedem Manga auf der ersten (oder auch letzten) Seite eine kleine Einleitung darüber wie man den Manga zu lesen hat.

Coole Sache, lohnt sich auch sehr :)
Der Manga und die Serie unterscheiden sich in manchen Dingen oder auch Stellen etwas. Zum einen kommen die Filler-Stories aus der TV-Serie nicht vor und der Manga ist (ZUM GLÜCK) nicht zensiert!

Jedenfalls kommt der Manga wesentlich schneller zum Punkt.

Jetzt hast ja erstmal ein paar Bände zum Durchschmökern ^^

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.06.2012 17:03:51 GMT+02:00
Ähm wie kann denn ein Manga unzensiert sein? Sieht man da Gedärme fliegen oder wie?^^ Oder meinst du, da sind die blutigen Szenen eben drin und nicht wie in der Serie herausgeschnitten?

Freue mich schon, morgen kommen Band 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 9 und 10 (der 8. war heute schon da, keine Ahnung warum^^)

Grüße

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.06.2012 17:31:33 GMT+02:00
Robert Rose meint:
Genau, ich mein die Zensur im Bezug zur Serie. HIER DARF SANJI ENDLICH ZIGARETTE RAUCHEN UND MUSS KEINE LOLLYS LUTSCHEN!!! :D

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.06.2012 17:46:55 GMT+02:00
Na das ist ja Gott sei Dank in der amerikanischen Version gewesen^^ In Deutschland hat er noch rauchen dürfen, aber bei uns geht es vor allem um die Kämpfe und Quälereien (Blut, Brutalität, keine Achtung vor Menschenleben usw.)

Zur Zeit schaue ich mir die Episoden wieder an und jedes mal, wenn es etwas heftiger zugeht, switcht die Audiospur plötzlich auf japanisch-.-

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.06.2012 17:56:30 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 05.06.2012 18:02:02 GMT+02:00
Robert Rose meint:
Ah, sehst. Des wusst ich wiederum net. Ich dachte die RTL2-Version wär die selbe wie dieser 4KIDS-Mist.

Vom Anime hab ich nur 2, 3 Folgen wegen meiner damaligen Freundin gesehen die des gefeiert hatte ohne Ende.

Gnaaaaa :/ Das is en Unding... Die Lokalisierungspolitik is echt en Witz. Entweder sollen se des Ding komplett eingedeutscht (und einigermaßen anständig übersetzt und vertont) rausbringen oder gar net. Zumal ich einfach net begreifen kann was schon groß dabei is, es gibt wesetlich heftigere Sachen als ONE PIECE- und OP sehe ich auch nicht als Kinderserie an. Das is für mich so als würde man South Park als Kinderserie verkaufen wollen. Und damit man die Folgen nachmittags zeigen kann strahlt man geschnittene und sinnentfremdete Folgen aus. Und wenn ich bedenke was sonst so nachmittags im TV läuft dann is dieser Zensur-Wahn doppelt und dreifach ärgerlich und lächerlich...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.06.2012 19:57:25 GMT+02:00
Hast du dich zufällig über die One Piece DVD Boxen informiert? Die erste ist vor ein paar Tagen rausgekommen, wird von mir aber gekonnt boykottiert, eben wegen der Zensur. Laut Kazé Studios (Producer) sollen diese Boxen nicht für Fans, sondern für 9-13 jährige Einsteiger sein... So eine gottverdammte Verschwendung! Ich meine, was wäre denn schon dabei, zwei verschiedene Versionen rauszubringen (Einsteiger/Kinder und Fan/Uncut)? Sowas macht mich einfach nur wütend. Vor allem, wenn dann die Möchtegernfans ankommen und sagen "freut euch doch, dass es überhaupt mal rauskommt...". Da krieg ich so nen Hals! Die fressen denen auch noch aus der Hand! So werden die ihre Geldmacherei weiter betreiben und den Fans einen Schlag nach den anderen ins Gesicht geben...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.06.2012 18:13:13 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 06.06.2012 18:14:30 GMT+02:00
Robert Rose meint:
Ich find's auch unschön : /
Ich glaub auch kaum das man den Aufwand betreiben wird um die restlichen Szenen die man rausgeschnitten hatte zuvor wieder neu zu vertonen. Da denken sich die Producer sicher auch "Ach ne, sparen ma Geld und schmeissen des was ma schon henn auf de Markt". Es ist einfach armselig... Dabei müsste denen doch klar sein das die Fanbase von OP riesig ist- und nicht nur Kiddys zwischen 9 und 13 anspricht. Wie du sagst- ich fände es auch besser wenn man dann mehrere Versionen rausbringt. Im Nachhinein würde das sich für die doch auch mehr lohnen. Ich habe ohnehin so meine Probleme mit der Veröffentlichungspolitik bei Animes hierzulande. Ich verstehe deinen Boykott jedenfalls vollkommen.
‹ Zurück 1 2 3 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 777