Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Kundenrezension

34 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für wahre Fans ein Muss!, 2. Oktober 2006
Rezension bezieht sich auf: Star Wars: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter (Original Kinoversion + Special Edition, 2 DVDs) [Limited Edition] (DVD)
Anfangs war ich wie viele andere skeptisch was die Qualität der Ur-Versionen anbelangt. Doch ich muss gestehen bis auf einige verkraftbare Bildfehler/-verschmutzungen/...etc liegt die Bildqualität im durchaus akzeptablen Bereich bei den Ur-Version Bonus DVD. Ansonsten kann man ja auch die Special-Edition DVDs anschauen. Abzocke hin oder her für Fans sind die Star Wars Original Trilogie Doppel-DVD-Sets ein absolutes muss!

Endlich kann man die Urversionen der Star Wars Filme in guter-akzeptabler Qualität genießen:

gute bis akzeptable Qualität weil:

1. die DVDs der Urversionen allemal eine bessere Qualität als die VHS-Video Versionen haben. (man kann auch wie bei den Special-Edition DVDs die Sternenzerstörer des Imperiums in nie dagewesenen Details betrachten die man sonst nie auf dem Fernseher sehen konnte. (VHS-Video-Versionen konnten nie so viele Details wiedergeben)

2. Die Bildrauschen/-artefakte,-fehler... halten sich in Grenzen.

3. Die Qualität des Bilmaterials ist sogar besser als manch andere Filme die ins digitale Zeitalter der DVD geschaft haben.

Von daher braucht man nicht zu fürchten das das Bild so schlecht ist für eine DVD.

(Für die die sich wegen 4:3 Letterbox gestört fühlen:)

Ein Tipp: Wer sich die Ur-DVDs anschaut und einen 16:9 Fernseher hat sollte das Bildformat auf Zoom einstellen. Dadurch wird das 4:3 Bild auf 16:9 gestreckt (keine Angst bei vernünftigen Fernsehern wird die Bildqualität durch Zoom nicht schlechter wirken)

(dieser Trick funktioniert auch bei VHS-Videos übrigens)

Bildqualität:

-Special-Edtions: 1+ bis 2+ absolut top und auf der Höhe der Zeit (dank der Restaurierungen)

-Ur-Versionen: 2- bis 3 manchmal verrauscht... jedoch auf Niveau von Filmmaterial die bei Fernsehsendern laufen.

Krtik:

Dennoch wäre es wünschenswert gewessen das das George Lucas die Urversionen einfach mit restauriert hätte und nicht einfach anno 1997 eine Special-Edition rauszubringen und 2004 nochmal eine veränderte Fassung der Special-Editions für die DVDs zu machen.

Damit vergrätzt er uns lieben Fans der Star-Wars Filme.

Ob er eine restaurierte unveränderte Fassung der Ur-Versionen der Filme machen wird (diese Frage bleibt noch offen)

Aber bis dahin kann ich nur die Doppel-DVD-Sets empfehlen.

Geld sollte für Filme-Liebhaber keine Rolle spielen und wer schon Geld für DVDs bzw. Filme ausgibt würd wohl doch diese kaufen getrost können.

Kaufen oder nicht kaufen ist Einstellungssache. Ich habe sie mir gekauft und bin absolut zufrieden damit.

-Aber die Entscheidung liegt bekanntlich bei einem selbst überlassen.

Fazit:

Ich gebe moderate 3-4 Sterne (4) weil die Qualität bei den Ur-Versionen relativ gut gelungen ist und es alle mal gute Filme sind.

Zudem muss man bedenken das die Ur-Versionen nur ein nettes Bonus sein sollten bei den Doppel-DVD-Sets der Original Trilogie. Die Special-Editions sind das eiegntliche Zugpferd bei den Doppel-DVD-Sets der Limited Editions. Und objektiv betrachtet das Preisleistungsverhältniss durch die Special Editions bei den DVDs stimmt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 15.05.2010 09:06:00 GMT+02:00
Sir Steven meint:
Der Witz an der ganzen Geschichte ist, dass im Prinzip die Urversionen schon restauriert wurden, denn es gab kein anderes Ausgangsmaterial, um dann daraus die "neuen" Versionen zu machen. Logisch eigentlich.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.07.2011 23:59:50 GMT+02:00
mouse68 meint:
@Sir Steven.. Das selbe dachte ich auch grad beim Lesen der Rezension *lol*
Wer die absolute Ur-Fassung der Filme haben möchte, für den kommen demnach wirklich nur die damaligen VHS Kassetten in Frage. ;o)
‹ Zurück 1 Weiter ›