Kundenrezension

5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ultraleicht, inklusive des Satzbaus, 12. Februar 2014
Von 
Rezension bezieht sich auf: Jakobsweg im Smoking: Auf dem Weg zur perfekten Packliste. Ein Ausrüstungsratgeber. Pilgern mit 3-kg-Rucksack: Bequemer, gesünder, sicherer (Taschenbuch)
"Ein Ausrüstungsratgeber" - so steht es bei Amazon in der Titelzeile. Genau das ist es. Wer ein Ausrüstungsfreak ist, der findet viel Freude an der ersten Hälfte des Buches, an den vielen beschriebenen Besuchen in Outdoorläden und dem Abwägen und -wiegen von Wanderutensilien.
Schließlich ist es gerade die Vorbereitungs- und Vorfreudezeit, die einen großen Anteil am Reiz des Weitwanderns ausmacht. Winterbergs Pilgertour selbst (sie beginnt erst auf Seite 100) verkommt dann eher zu einer bloßen Aneinanderreihung der Beschreibungen von Tageswanderungen. Höhepunkte gibt es kaum, aber das ist durchaus Teil des Wanderlebens. Die Tage sind oft gleichförmig und das meiste passiert irgendwo in den Gehirnwindungen und nicht um einen herum. Sprich: Man kann dem Autor nicht vorwerfen, dass sein Weg nicht von Abenteuern gesäumt ist. Wohl aber kann man ihm vorwerfen, dass das Buch vor allem gegen Ende sprachlich und inhaltlich auf dem Zahnfleisch daherkommt.

Kostproben?

"Ich trinke einen Kaffee mit Haselnussmilch.
Fantastisch.
Dann ein Brot mit Tahin."

"Steffi hat eine neue Blase.
Ich habe eine neue Erkenntnis:
Wenn das Smartphone wasserdicht im Loksak verpackt ist, macht es keine guten Bilder mehr."

"Hach.
Wie schön. Danke, Hospitalieros!
Draußen gießt es in Strömen.
Huch.
Pfui."

In diesem Stil wird Seite um Seite gefüllt und der Leser wünscht Winterberg endlich in Santiago de Compostela am Ziel der Reise und des Buches, um von den Banalsätzen erlöst zu werden. Das ist dann auf Seite 160 soweit, es folgen jedoch noch über 50 Seiten ... "Allerlei": Packlisten, Bildnachweise, Gewichtstabellen und Preislisten (trotz weitgehender Inhaltsgleiche nicht zu verwechseln mit den Packlisten - die sich übrigens auch noch einmal im ersten Teil des Buches befinden) inklusive eines ausführlichen Registers.

Fazit: Die erste Hälfte macht Spaß, danach wird es allzu banal. Als Blog oder E-Book wäre das Ganze nett, für ein "echtes" Buch reicht es eigentlich nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins