Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

231 von 267 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Fehler des Vorgängers nicht behoben..., 19. August 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nintendo 3DS XL - Konsole, rot/schwarz (Konsole)
Seit knapp zwei Wochen besitze ich nun den Nintendo 3DS XL.
Ich hatte schon länger auf ein Nachfolgemodell des "alten" 3DS gewartet, da Nintendo ja bekanntermaßen bei Nachfolgemodellen immer noch kleinere Fehler ausbessert.

Zunächst war ich mit der Konsole auch sehr zufrieden. Tolle Bildqualität, obwohl die Auflösung nicht erhöht wurde, schönes Design und eine hochwertige Verarbeitung, was will man mehr?

Gestern wurde ich jedoch schlagartig bitter enttäuscht.
Ich nahm das gute Stück mit auf die gamescom in Köln, hatte es selbstverständlich in einer Schutztasche in meinem Rucksack.
Als ich ihn dann am Ende des Tages reinigen wollte, fielen mit punktartige Kratzer auf dem oberen Bildschirm auf, die genau da waren, wo die Ränder des unteren Schirms sind. Das Problem mit den Kratzern gab es ja schon beim Vorgänger, sodass Nintendo beim zugeklappten XL einen Spalt zwischen beiden Screens gelassen hat, sodass sie nicht aufeinander treffen und der untere den oberen zerkratzt.
Offenbar hat das aber keine Wirkung, denn laut Google bin ich nicht die Einzige, die Kratzer auf dem oberen Schirm beim XL hat. Ich bin wirklich gut mit dem XL umgegangen, hab ich vorsichtig auf- und zugeklappt, ihn immer in eine Schutztasche gepackt und keinen Dreck eingeklemmt. An mir liegt es definitiv nicht. Mein DS Lite ist 5 Jahre alt und die Bildschirme sehen aus wie neu, da ich meine Geräte immer pfleglich behandle.

Ich bin sehr enttäuscht von Nintendo. Testen die ihre Geräte nicht anständig? Zumal ja, wie gesagt, das Problem schon beim kleinen 3DS der Fall war.

Ich empfehle DRINGEND allen Leuten, die einen XL haben oder sich einen zulegen wollen, eine Schutzfolie auf dem oberen Bildschirm anzubringen oder ein weiches Tuch beim Zuklappen dazwischen zu legen, damit die Kanten des unteren Schirms nicht diese Kratzer verursachen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-8 von 8 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 26.08.2012 02:22:37 GMT+02:00
Fabian A. meint:
Das Empfehle ich immer, auch bei Netbooks, aber gut, das Sie es ansprechen!

Veröffentlicht am 05.09.2012 13:28:40 GMT+02:00
ZX81 meint:
Danke für den Erfahrungsbericht.

Womöglich spielen auch Fertigungstoleranzen eine Rolle, da einige Besitzer dies nicht (oder noch nicht) berichtet haben. Vielleicht haben einige Geräte ein paar zehntel mm mehr "Luft" im zugeklappten Zustand.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.09.2012 13:41:09 GMT+02:00
D.D. meint:
Ja, das ist scheint wirklich der Fall zu sein. Ich hatte das Gerät nämlich zurückgeschickt und mir einen neuen bestellt. Der neue XL hatte die Kratzer bereits direkt nach dem Auspacken! Die Scharniere ware extrem locker, der obere Schirm ließ sich sogar, wenn auch nur leicht, nach links und rechts verschieben. Das hat wohl schon beim Transport in der Verpackung die Kratzer hervorgerufen.

Nachdem ich auch den XL wieder zurückgeschickt hatte, ist mein drittes Modell nun in Ordnung. Die Scharniere sind recht fest und ich legen auch immer ein weiches Tuch zwischen beide Schirme.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.09.2012 20:59:08 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 15.09.2012 21:09:16 GMT+02:00
ZX81 meint:
Habe nun auch einen XL (si/sw).

Bei der Auswahl meiner Geräte sehe ich immer auf die Seriennummern. Daher habe ich mich zu einem SEHxxxxxxxx entschieden, da er mir rein vom Alphabet betrachtet neuer erschien, als die ebenfalls vorhandenen SEF-Geräte gleicher Farbe. Vielleicht ist es ja auch nur eine Fertigungsstätten-Kennzeichnung - keine Ahnung. Auffällig war aber, dass in einem anderen Technikmarkt die Seriennummern auf den Kartons überklebt wurden ... also ist vielleicht doch was dran, dass Nintendo nachgebessert hat, und es sich im WWW bereits herumgesprochen hat, dass Erstchargen ggf. besagte Mängel haben können.

Ich kann zu meinem Gerät jedoch ganz klar sagen, dass die Scharniere absolut perfekt sind, das Display im zugeklappten Zustand gut 1mm Luft zum Touch-Rahmen hat (seitlich reingeschiegelt) und sich daher bislang keinerlei Abdrücke im oberen Screen gebildet haben. Ich müsste das zugeklappte Oberteil schon arg drücken, damit dessen Display mit dem Touch-Rahmen in Kontakt kommt. Es ist auch ein fühlbarer Tastendruckpunkt an allen Tasten vorhanden (ausgenommen Power-Taste).

Insgesamt wirkt mein 3DS XL absolut hochwertig verarbeitet. Bin total zufrieden damit; der 3D-Effekt auf dem größeren Display ist einfach genial. Es macht schon Spaß, nur die Demofilme der Download-Angebote zu betrachten ...

Das bzw. die Displays haben auch keinen Gelbstich und es ist auch kein Zeilenflimmern zu sehen. Technologiebedingt gibt es jedoch einen Effekt, der einige wohl doch stören könnte: Bei nicht absolut optimalem Betrachtungsabstand und -Winkel entsteht die Bildung von vertikalen, minimal dunklen+schmalen "Streifen", die dann einen mehr oder weniger breiten, horizontalen Abstand zueinander haben. Das ist jedoch nicht vermeidbar, denn das 3D-Display "strahlt" nun mal für jedes Auge ein eigenes Bild ab, das nur dann exakt und ohne Störeffekt wahrgenommen wird, wenn der Augen-Abstand und -Winkel exakt zum abgestrahlten Bild passt. Daher hat der XL für mich nur einen Nachteil - bei Programmen, die MotionControl nutzen, verliert man schnell die optimale Ausrichtung zum Display und es kommt dann zu besagtem Effekt (was jedoch schlimmer klingt, als es in der Praxis ist).

Veröffentlicht am 20.08.2013 07:13:12 GMT+02:00
Daniela N. meint:
Eine Schutzfolie bringe ich grundsätzlich nach jedem Kauf von Nintendo Handheld-Konsolen am oberen und unteren Bildschirm auf.
Erwarte heute meinen neuen 3ds xl und habe die Schutzfolie schon vor 1 Woche mitbestellt.
Also kann nichts schiefgehen.

Veröffentlicht am 24.03.2014 10:27:10 GMT+01:00
Ocarina meint:
Naja, ich kann auf meinem 3DS XL auch nach eineinhalb Jahren keine Kratzer (dadurch) sehen. Auch beim normalen 3DS scheint es eher wie Verschmierungen als Kratzer. Zudem ist es etwas ganz Normales, dass Bildschirme trotz jeglicher Vorsicht Minispuren bekommen, wenn man keine Folie benutzt. Wenn Sie darauf allergrößten Wert legen, hätten Sie doch einfach von Anfang an eine Folie verwendet!
Da der 3DS Ihnen als Spielekonsole zu gefallen scheint, finde ich es echt nicht richtig, nur deswegen gleich 3 Sterne zu streichen! Entweder dann noch vier Sterne oder mehr Argumente bitte!

Veröffentlicht am 24.03.2014 21:51:55 GMT+01:00
Ein Taschentuch dazwischen einklemmen sollte das Problem behoben haben

Veröffentlicht am 07.10.2015 22:35:09 GMT+02:00
Caro meint:
Ich bin auch sehr pingelig was meine Konsolen und die Konsolen der Kinder angeht, deshalb bestelle ich bei neuen Geräten generell immer alles direkt mit dazu wie z.b Displayfolien, Case, Tasche und alles was noch so Schutz gegen allerlei für die Konsole bietet! Bisher bin ich immer gut damit gefahren auch bei nicht so sanften nutzungsbedingungen wie bei meinen Kindern sehen alle unsere Konsolen "nackt" also nach abziehen der Folien und entfernen der Case usw. immer noch aus wie neu!

Bei solchen Geräten lässt sich eben eine Displayfolie unter keinen Umständen vermeiden auch wen man nur als erwachsener dran spielt und es hütet wie sein Augapfel wird es sicher früher oder später zu Kratzern oder anderen Gebrauchsspuren kommen ohne das notwendige Werkzeug;-) Allein die Farben von vielen Konsolen vergilben nach Jahren oder es fängt sich Staub und Schmutz in den Rändern die man auch mit Mühe nicht rausbekommt...Deshalb ein UNBEDINGTES MUSS bei solch teuren Empfindlichen Geräten DISPLAYFOLIE, CASE, TASCHE...
‹ Zurück 1 Weiter ›