Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Sony Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Kundenrezension

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Faktisch: sehr stark - geistliche Aufarbeitung: relativ schwach, 9. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vegetarisch leben - Die Vorteile einer fleischlosen Ernährung (Taschenbuch)
....nur drei Sterne und "relativ schwach" mag mittelmäßig klingen, aber wäre das Buch durchweg so gut, wie der faktische Teil, hätte ich ihm auch 5 Sterne gegeben.

Wer also kurz und prägnant erfahren möchte, warum in der Welt mehr als 1 Milliarde Menschen hungern und jährlich Millionen vor Hunger oder den Folgeerscheinungen von Unterernährung sterben, der wird hier mit Fakten bedient, die es wirklich in sich haben. Mich hat das so bewegt, dass ich nach dem Lesen einen Ekel davor hatte, Fleisch zu essen und meine Ernährung fortan vegetarisch umgestaltet. Meine Mutter sagte:"Naja, jeder wie er will." Das hat mich ehrlich gesagt etwas geschockt.
Ich will hier nicht missionieren, aber es ist schon ein Stück Verantwortung eines jeden Menschen, der gerne Fleisch, Wurst aber auch Eier, Milch und Käse zu sich nimmt, sich einmal klar zu machen, dass er mit seinen Eßgewohnheiten anderen Menschen quasi auf indirektem Wege das Essen vom Teller nimmt und dann zu entscheiden, ob man dieses Meisterstück kapitalistischer Ausbeutung, Menschenverachtung und diesen gesellschaftlich legitimierten stillen Völkermord mit dem eigenen Verhalten weiter mittragen möchte oder ob man hier etwas verändert. Hier hatte Adorno recht: es gibt kein richtiges Leben im Falschen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 04.06.2014 16:51:48 GMT+02:00
Orpheus meint:
Das Problem der Hungersnöte in anderen Ländern liegt aber an der Überproduktion in Europa. Klingt komisch? Ist aber so.
Denn was hier zu viel ist, wird nach Afrika verschifft. Das ist nicht nur Fleisch, auch so manches deutsche Getreide findet dort unten seine Abnehmer. Mais genauso. An für sich wäre es ja nicht schlimm, wenn man die Lebensmittel dort zusätzlich anbietet. Das Problem ist, dass Landwirtschaft in Europa extrem subventioniert wird. Das bedeutet, obwohl ein logistischer Mehraufwand besteht, die Wahren dort extrem billig angeboten werden können. So billig, dass die Preise in Afrika komplett kaputt gemacht werden. Bauern werden ihre Wahren oft nicht los, weil sie mit den Wahren aus Europa preislich nicht mithalten können. Nur wer nichts verkaufen kann, hat kein Geld. Wer kein Geld hat, kann nicht kaufen. So kann der Hühnerzüchter kein Getreide leisten und der Getreidebauer kein Huhn.
Selbst wenn in Deutschland alle Vegan werden würden, wäre das den Konzernen egal. Denn der Markt für subventionierte Billigprodukte ist riesig.
Ich bin Veganer, gebe mich aber nicht der Illusion hin, dass ich damit auch nur ein winziges Stück der Welt verbessern würde. Das überlasse ich den Träumern der Gesellschaft, die noch nicht kapiert haben, was Globalisierung bedeutet.
‹ Zurück 1 Weiter ›