Kundenrezension

40 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Galaktischer Wireless PS3 Surround Sound, 4. April 2012
Von 
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: PS3 - Wireless Stereo Headset (Zubehör)
Ich hatte bisher einen hochwertigen Sennheiser HiFi Stereo Kopfhörer (HD 595, Preis fast doppelt so teuer wie dieses Sony Headset) angeschlossen über einen Onkyo 7.1 AV Receiver (PS3 über HDMI an den Receiver), und damit schon erstklassigen PS3 Sound. Aber eben wired (3m Kabel), nicht surround, und keine voice chat Fuktion (brauchte ich bisher auch nicht, da kaum online gespielt). Ich weiß auch wie der PS3 Sound über meine 7.1 Surround Boxen klingt (genial, brachial, allerdings kann ich die nicht nutzen ohne Familienmitglieder und Nachbarn im ganzen Haus zu stören).

Kaum zu glauben - aber das Sony PS3 Wireless Headset schlägt den Sennheiser Kopfhörer nochmal um KLASSEN (Unterschied von hervorragendem Stereosound zu überragendem, galaktisch geilen Surroundsound - auch wenn der nur virtuell ist, das funktioniert perfekt). Man hat damit wirklich ein extrem realistisches, kristallklares, dynamisches, sehr intensives Surround Sound Erlebnis (getestet mit Mass Effect 2).

Die Qualität und Verarbeitung des Headsets ist sehr gut, das Micro ist ausziehbar, wenn man es nicht braucht kann man es ausschalten und zusammenschieben, sodaß es überhaupt nicht stört und man zudem noch Akkuleistung spart (voll geladener Akku hält biszu 10 Std., Aufladen über USB Kabel dauert ca. 2 Std). Das Headset sitzt auch bei stundenlangen Sessions bequem und angenehm, und sieht zudem auch noch ziemlich cool aus - passt vom Design perfekt zur PS3, eben ein original Sony Produkt. Es hat einen On/Off + Micro Mute Schalter, einen Surround/Stereo Modus Schalter, und zwei Schieberegler für Lautstärke und Fader zwischen Voice Chat und PS3 Sound. Alles sehr durchdacht, intuitiv mit der linken Hand steuerbar, auch in Game ohne hinzuschauen. Plus es blendet sich bei Betätigen der Steuerungstasten/Schiebregler kurz ein On Screen Display für visuelles Feedback der Einstellungen ein. Das Headset ist optimal auf die PS3 abgestimmt, da hat Sony natürlich einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz. In das Micro ist eine kleine Status-LED eingebaut, die durch verschiedene Farben (rot/blau/violett) und Leuchten oder Blinken verschiedene Betriebszustände und den Ladezustand des Headsets anzeigt (ist in der beiliegenden Kurzanleitung beschrieben, diese war bei mir nur Englisch / Französisch).

Nachdem das Headset geladen ist (Mini-USB Kabel nicht dabei, das von der PS3 verwendbar), geht die Inbetriebnahme sehr schnell und einfach - USB Stecker in eine der PS3 USB Buchsen stecken, Headset einschalten, ggf. Einstellungen für das Headset und den Sound im PS3 Menü anpassen, das ist alles. Meine PS3 hat die aktuelle Firmware 4.1 und ist auch über WLAN mit meiner Fritzbox verbunden (das Headset benutzt das 2.4 GHz Band für die Wireless Kommunikation). In meiner Wohnung sind auch noch mindestens 6 weitere WLANs von Nachbarn registrierbar in unterschiedlichen Stärken und auf unterschiedlichen Kanälen. Hatte schon Bedenken daß dadurch das Headset gestört werden könnte, ist aber zum Glück bei mir nicht der Fall, keinerlei Störgeräusche. Hab allerdings auch noch nicht ausführlich die Voice Chat Funktion bei Onlinespielen getestet, dabei kommt es ja verstärkt zu WLAN Traffic mit dem eigenen Router.

Wireless Headset ist auf jedenfall ein Traum - wired ist man irgendwie immer eingeschränkt durch das Kabel (Stolperfalle, Problem wenn man Haustiere hat, und es stört auch wenn es lang genug ist trotzdem etwas beim Spielen). Genial daß man sich mit dem Headset auf dem Kopf frei bewegen kann, z.B. mal schnell zum Kühlschrank laufen... ;-)

Weitere Vorteile des Headsets:
-ich muß zum PS3 Zocken meinen AV Receiver nicht mehr einschalten (er schleift im Standby das PS3 Signal per HDMI zum TV durch)
-man kann über die PS3 auch DVDs/Blue Rays oder andere Multimediainhalte in perfektem Surround Sound geniessen, ohne andere zu stören
-das Headset funktioniert mit dem USB Stecker auch an PCs und Macs (hab aber gelesen nur im Stereo Modus, kein Surround)

Kleinere Nachteile könnten sein, daß man angeblich (steht auch in der Anleitung) nicht zwei dieser Headsets gleichzeitig an einer PS3 anschliessen kann (hab das aber nicht getestet), und daß man angeblich im Voice Chat die eigene Stimme nicht über den Kopfhörer hört (hab ich auch noch nicht getestet). Die Akku-Aufladefunktion hätte auch noch eleganter und funktioneller gelöst werden können (z.B. mit einem Halter wo man das Headset bei nicht Gebrauch parkt und gleichzeitig auflädt).

Wertung volle 5 Sterne für Funktion, plus einen extra für Qualität/Design, und einen weiteren für Preis/Leistung: 7/5
Nie wieder ohne..!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 18.05.2012 14:25:11 GMT+02:00
Zoron meint:
Update nach ca. 2 Monaten Nutzung: Die Laufzeit des Akkus könnte besser sein. Voll geladen mit ausgeschaltetem Mikro, Lautstärke niedrig (1 von 3 Balken im Onscreen Display), hält er ca. 3 Std., jedenfalls zu kurz für ausgedehnte Gaming-Sessions. Wenn er dann alle ist, behelfe ich mir damit, ihn mit 3m USB Kabel in der PS3 USB Buchse zu laden, dieses Kabel stört dann aber schon da die MiniUSB Buchse auch noch hinten am Kopfhörer angebracht ist (günstiger wäre unten). Immerhin kann man das Headset gleichzeitig benutzen und aufladen.

Man kann die Lautstärke auch nicht ganz leise einstellen, unterhalb einer Mindestlautstärke die für mich schon die Normallautstärke ist, geht der Ton einfach aus. Wenn man es leiser haben will, muß man die Lautstärke in den Audio Einstellungen der PS3 oder der Games runterdrehen - das ist aber kein Problem.

Der Tragekomfort bei sehr langen Gaming Sessions ist dann doch nicht so gut, wie z.B. der von hochwertigen Sennheiser Kopfhörern. Ich spüre mit dem Headset dann einen gewissen Druck auf den Ohren, auch bei niedriger Lautstärke.

Übrigens das Headset gibts derzeit günstig für 85¤ bei Hitfox!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.06.2014 20:41:05 GMT+02:00
schnubbel76 meint:
Ist das Headset eigentlich auch am PC nutzbar, also erkennt es ein PC wie ein reguläres Bluetooth Headset, oder ist es speziell auf die PS3 konfiguriert?
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (258 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (184)
4 Sterne:
 (48)
3 Sterne:
 (12)
2 Sterne:
 (5)
1 Sterne:
 (9)
 
 
 
EUR 99,00 EUR 78,42
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: München

Top-Rezensenten Rang: 9.840