Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Kundenrezension

33 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nur zum Anschauen, 25. September 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Zombie-Cupcakes: Lecker bis zum letzten Biss (Gebundene Ausgabe)
Das Titelbild hat mir gefallen. Für die Rezepte werden jedoch Zutaten verwendet, die es nicht gibt oder die nur schwer zu bekommen sind. Für das Rezept des Titelbildes wird Weinsteinpaste benötigt. Das gibt es weder im Einzelhandel noch in der Apotheke. Ich vermute, dass ein englischsprachiges Rezept schlecht übersetzt wurde (Weinsteinpulver = im Englischen: Cream of Tartar). Außerdem wird leichter Maissirup benötigt, den ich nur im Versandhandel (Asia-Shop) gefunden habe. Fazit: Schön zum Anschauen, nichts zum Backen. Schade bei einem Backbuch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-6 von 6 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 26.09.2012 09:10:18 GMT+02:00
Fangirl meint:
Irgendwie würde mich das Buch ja schon mal reizen. Kann man solche Dinge wie Maissirup etc. nicht vielleicht durch was andres ersetzen? Honig oder Zuckersirup?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.09.2012 21:04:05 GMT+02:00
Niki52 meint:
Ich bin gerade dabei, den Maissirup durch Maltodextrin und die Weinsteinpaste durch Weinsteinpulver zu ersetzen. Bisher funktioniert es noch nicht.

Veröffentlicht am 12.10.2012 11:50:16 GMT+02:00
A. Birke meint:
Weiß denn jemand was die Weinsteinpaste bewirkt. Sirup kann man ja gut ersetzen durch Ahorn oder Zuckerrüben aber bei der Weinsteinpaste bin ich überfragt?!

Veröffentlicht am 22.10.2012 09:52:27 GMT+02:00
Ich habe, in Ermangelung an Maissirup, Ahornsirup genommen. Es geht auch, aber das Glas wird leider nicht so klar.
Statt Weinsteinpaste nehme ich das Pulver (ich denke auch, dass es sich hier um einen Übersetzungsfehler handelt).
Auch wenn sich beim Zuckerglas bezüglich der Zutaten ein paar Schwierigkeiten ergeben haben, bin ich voll zufrieden mit dem Buch! Klasse Rezepte, die echt Spaß machen!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.10.2012 15:31:49 GMT+02:00
Niki52 meint:
Statt Maissirup kann man auch Maltodextrin nehmen (aus der Apotheke). Damit wird das Glas auch klar. Für das Glas nehme ich zwischenzeitlich 100 ml Wasser, 300 gr Zucker, 12,5 gr. Maltodextrin und etwas Weinsteinpulver. Das ergibt ein genügend großes Stück. Bei der Creme habe ich das Rezept halbiert. Das reicht auch noch. Vom Zucker nehme ich bei der Creme nur 1/3.
Es geht also doch. Allerdings muss man viel selbst ausprobieren. Das nervt gewaltig.

Veröffentlicht am 31.08.2013 17:08:31 GMT+02:00
Astrid Igl meint:
Die Weinsteinpaste ist einfach ein Übersetzungsfehler, gemeint ist Weinsteinpulver. Auch der leichte Maissirup ist ein Übersetzungsfehler, da ist heller Maissirup (gut durch Gluccosesirup zuersetzen) gemeint.
Das Backbuch ist hervorragend, wenn man sich mit den englischen Begriffen auskennt, kann man über diese Übersetzungsfehler hinwegsehen und damit sehr leckere Cupcakes backen.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details